Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD LT
  AutoCAD 2008 LT sehr träge mit *.shx Schriften

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   AutoCAD 2008 LT sehr träge mit *.shx Schriften (2347 mal gelesen)
xem
Mitglied
Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von xem an!   Senden Sie eine Private Message an xem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für xem

Beiträge: 821
Registriert: 07.08.2008

Software:
AutoCAD 2014 - 64bit
Windows 7 Pro - 64bit
PDFCreator 1.0.2 - 32bit
Ghostscript 9.0 - 64bit
PDF-XChange Viewer - 64bit
GIMP 2.6.8 - 64bit
MS Office 2010 - 32bit
Opera 12 - 32bit
MacroX - 32bit
7-zip - 64bit
-----------------------
Hardware:
Intel i5 680 3,6GHz @ 4GHz
8GB RAM 1333MHz
nVidia GTX 460 1024MB
Intel SSD 2.5 80GB X25-M
Samsung SyncMaster 245B+
Iiyama ProLite E1900s
Logitech mx518
Logitech G11
Roccat Sense Glacier Blue

erstellt am: 20. Jan. 2009 16:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Test5.zip

 
Hallo,

beim öffnen von Zeichnungen mit *.shx Schriften ist unser AutoCAD 2008 LT sehr sehr langsam. Genauso beim verschieben der Texte oder anderen bearbeiten. Das wechseln von Layout in Modellbereich dauert auch ewig. Ersetzt man die *.shx Schriftart durch Arial z.B. geht alles wieder bestens.

Die gleiche Datei funzt in AutoCAD 2007 (Vollversion) ohne mucken. 

Im Anhang mal eine Datei zum Testen. Bei uns brauch sie mit LT ca. 1 Minute.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

romi1
Mitglied
Bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von romi1 an!   Senden Sie eine Private Message an romi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für romi1

Beiträge: 622
Registriert: 09.02.2006

Xeon E3-1245V2
16GB RAM
Windows 7 Professional 64 bit
AutoCAD 2012
AutoCAD Structural Detailing 2012
Creo 2.0

erstellt am: 21. Jan. 2009 07:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für xem 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi!
Wird dir zwar nicht viel helfen, aber in AutoCAD 2009 (Vollversion) läßt sich die Datei schnell und ohne Probleme öffnen; auch das wechseln zwischen Modell und Layout dauert nur geschätzte 0.3 Sekunden ...

Gruß,
Roman

[Diese Nachricht wurde von romi1 am 21. Jan. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, MDT, ARD
Inventor AIP 201X
WIN 10

erstellt am: 21. Jan. 2009 08:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für xem 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von xem:
Hallo,
beim öffnen von Zeichnungen mit *.shx Schriften ist unser AutoCAD 2008 LT sehr sehr langsam.... Ersetzt man die *.shx Schriftart durch Arial z.B. geht alles wieder bestens.
Die gleiche Datei funzt in AutoCAD 2007 (Vollversion) ohne mucken. ...


Läuft AutoCAD 2007 und ALtoCAD LT 2008 auf dem gleichen Rechner?

Das Problem scheint auch bei anderen (gelegentlich) vorzukommen, z. B. mal hier http://discussion.autodesk.com/forums/message.jspa?messageID=5958148

Über eine generelle Lösung oder einen Hotfix bin ich bei meiner Kurzrecherche aber nicht gestolpert.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

xem
Mitglied
Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von xem an!   Senden Sie eine Private Message an xem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für xem

Beiträge: 821
Registriert: 07.08.2008

erstellt am: 21. Jan. 2009 08:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Udo,

2007 und 2008 LT sind nicht auf dem gleichen Rechner.

Gibt es irrgendwelche Systemvariablen die man mal überprüfen könnte?

Wenn ich in 2008 LT eine neu Datei anlege und dort 100 Texte mit shx Fonts drin sind wird es schon sehr träge. Wenn alles geladen ist und die Texte nicht angefaßt werden gehts wieder mit der Geschingigkeit. Layoutwechsel ist dann immer noch träge und speichern auch. Also immer wenn die Texte angefaßt werden.

Mir war auch aufgefallen das wenn man dem Text eine Strichstärke zuweißt der Text dicker angezeigt wird. Das läßt mich vermuten, die shx Fonts werden aus Linien gezeichnet oder so.?

Aber selbst wenn ist das nicht Normal das der Rechner so langsam wird und das bei einer CPU-Auslastung von 22% ca.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, MDT, ARD
Inventor AIP 201X
WIN 10

erstellt am: 21. Jan. 2009 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für xem 10 Unities + Antwort hilfreich

2 unterschiedliche Rechner - das ist der Vergleich natürlich nicht so einfach zu ziehen.
Es könnte ja am Rechner selbst (bzw. Windows) liegen, z.B. defekte TrueType Schriften oder lausige Grafikkarte/Treiber.
Evt. hat die AutoCAD Systemvariable WHIPARC Auswirkungen auf die Geschwindigkeit bei der Darstellung von TrueType Schriften.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

xem
Mitglied
Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von xem an!   Senden Sie eine Private Message an xem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für xem

Beiträge: 821
Registriert: 07.08.2008

erstellt am: 21. Jan. 2009 09:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also die Rechner sind gleich - Hardware und Trieber.

zu den TrueType Schriften - da gehört doch auch Arial zu und damit läuft es ja super.

Es hängt immer mit den shx-Fonts, welche ja soweit ich weiß die ur-Schriften von AutoCAd sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, MDT, ARD
Inventor AIP 201X
WIN 10

erstellt am: 21. Jan. 2009 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für xem 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von xem:
Also die Rechner sind gleich - Hardware und Trieber.
zu den TrueType Schriften - da gehört doch auch Arial zu und damit läuft es ja super.

Es hängt immer mit den shx-Fonts, welche ja soweit ich weiß die ur-Schriften von AutoCAd sind.



Oh - das hatte ich falsch gelesen, ich dachte das Problem wäre anders - langsam mit TTF schnell mit SHX.
Geschwindigkeitsprobleme unter LT scheinen also (einige) SHX Dateien zu machen.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

xem
Mitglied
Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von xem an!   Senden Sie eine Private Message an xem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für xem

Beiträge: 821
Registriert: 07.08.2008

erstellt am: 21. Jan. 2009 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also so wie es ausschaut liegt es an unserem AutoCAD.

Werd wohl mal die CD raussuchen und neu installieren.

Mach dann Meldung wenn ich es geschaft habe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 21. Jan. 2009 09:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für xem 10 Unities + Antwort hilfreich

normalerweise ist es so wie der Udo dachte (TTF langsam , SHX schnell = Standardproblem)
Dein Fall hingegen ist schon sehr interessant ;D

1. Frage: nutzt Acad wirklich shx-schriften ?
  FONTALT und FONTMAP prüfen usw.

2. Wo liegen denn die shx-Dateien - lokal ?
  Falls nicht, hast du sie schonmal lokal abgelegt und darauf verwiesen (Supportpfad)

Generell sieht die Datei recht "sauber" aus - es wird (egal wie wo warum) an einer
Besonderheit deiner 2007er-LT Installation/Profil liegen.

------------------
die alte SUCHfunktion.. - System-Angaben - User:FAQ(Adesk)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

xem
Mitglied
Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von xem an!   Senden Sie eine Private Message an xem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für xem

Beiträge: 821
Registriert: 07.08.2008

erstellt am: 21. Jan. 2009 10:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habs gefunden

Der Supportpfard für die Fonts war nicht mehr angegeben - warum auch immer

Hab den Pfard wieder angegeben und siehe da - die Kiste rennt wieder wie es sein soll.

Danke Jungs für eure Hilfe!!! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 21. Jan. 2009 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für xem 10 Unities + Antwort hilfreich

welche Schriften hat er denn stattdessen genommen !? Nur so aus Interesse 

------------------
die alte SUCHfunktion.. - System-Angaben - User:FAQ(Adesk)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

xem
Mitglied
Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von xem an!   Senden Sie eine Private Message an xem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für xem

Beiträge: 821
Registriert: 07.08.2008

erstellt am: 21. Jan. 2009 11:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es wurden schon die richtigen Schriftarten verwendet.

Ich schätze mal das AutoCAD mit der Suche nach den Schrifen zu tun hatte wobei die HDD nicht wirklich gearbeitet hatte. Eine andere Überlegung wäre das AutoCAD die Texte gezeichnet hat. Denn vorher wurde die Strichstärke z.B. 0,5 auch auf den Bildschirm angezeigt und jetzt nicht mehr. Das würde auch erklären das es so langsam war. Denn eine Zeichnung mit X-mille Linien dauert auch lange zum öffnen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz