Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD LT
  Bemaßungsstil übertragen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bemaßungsstil übertragen (6445 mal gelesen)
Xantes
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Xantes an!   Senden Sie eine Private Message an Xantes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Xantes

Beiträge: 1480
Registriert: 22.07.2001

Intel(R) Xeon(R) CPU E5-1620v2 @3.70GHz
32GB HS
Windows 7 Professional
Quadro K2000D mit drei Monitoren (1x27", 2x21")
2x SSD SATA III 512 GB Premium<P>Inventor 2014 (2015 und weitere in Lauerstellung)

erstellt am: 05. Nov. 2004 19:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Freunde des CAD-AutoCAD,
neben anderen Programmen muß ich auch AutoCAD-LT nutzen, um die Zeichnung für den Kunden als DWG herzurichten. Der Kunde benutzt einen entsprechenden Bemaßungsstil, den ich gerne in meine Zeichnungen übertragen wollte. Wie kann man diesen  Bemaßungsstil übertragen ohne von Hand die ganzen Einstellungen einzugeben?
Also ich kann vom Kunden DWG's bekommen und möchte meine DWG's dem angleichen.
Auf Hinweise hoffend grüßt Xantes.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD/Grafik-Dienstleister



Sehen Sie sich das Profil von Cadzia an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzia

Beiträge: 2829
Registriert: 02.07.2004

AutoCAD MAP 2018
AccuRender nxt,
SketchUp2015 pro

erstellt am: 05. Nov. 2004 20:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

am schnellsten wäre wohl, Bem-layer isolieren und mit "eg" (kurz für eiganpass) die Eigenschaften auf die andere Bemaßung übertragen.
Alternativ: Bemaßung mit rechter Maustaste anklicken - Bem-Stil - als neuen Stil speichern, anschließend der (zu änderndenden) Bemaßung den neuen Stil zuweisen.

------------------
Grüße Karin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Xantes
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Xantes an!   Senden Sie eine Private Message an Xantes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Xantes

Beiträge: 1480
Registriert: 22.07.2001

erstellt am: 05. Nov. 2004 20:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Karin,
noch so spät am PC?. Dank Dir für Deine Zeilen. Aber dazu müßte ich ja meine Zeichnung schon in der Zeichnung des Kunden haben. Meine Frage ist aber, wie kann ich mir Zeichnungsvorlagen schaffen, die den Bemaßungsstil des Kunden beinhalten? Meine DWG's bekomme ich aus Solid-Works mit unmöglichen Stilen. Wie kann ich vorgehen?
Grüße an Karin und alle Anderen, die noch nicht Ihrem Hobby nachgehen und am PC sitzen, oder sollte etwa einer dabei sein, für den das ein Hobby ist???? Also bis denne..Xantes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9537
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, MDT, ARD
Inventor AIP 201X
WIN 10

erstellt am: 05. Nov. 2004 20:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

Bemaßungsstile kopieren kann man bequem aus dem Designcenter per Drag & Drop direkt aus einer (Quell)-Zeichnung in die aktuelle Zeichnung.
Oder einfach die (Quell) Vorlagenzeichnung und die Zielzeichnung öffnen und ein Bemaßungsobjekt mit dem gesuchten Stil aus der Vorlage in die aktuelle Zeichnung kopieren, damit wird die Bemaßungsstildefefinition mitkopiert.
Oder gleich mit einer Vorlagendatei starten, die alle gewünschten Bemaungsstile enthält,  und die zu bearbeitende Zeichnung als Block einfügen (dabhei gleich in Ursprung zerlegen).
Man kann noch mit den Expresstools den Bemaßungsstil exportieren und wieder importieren, dafür braucht man allerdings die Vollversion oder den LT-Extender.

Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Xantes
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Xantes an!   Senden Sie eine Private Message an Xantes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Xantes

Beiträge: 1480
Registriert: 22.07.2001

erstellt am: 05. Nov. 2004 20:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Udo,
besten Dank, ja so werde ich es probieren. Aber erst morgen, jetzt ist erst mal Schluß für heute. Wünsch Dir noch einen schönen Abend, Gruß, Xantes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NM.JRI
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von NM.JRI an!   Senden Sie eine Private Message an NM.JRI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NM.JRI

Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2017

ACAD 2014

erstellt am: 20. Mrz. 2017 16:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

Mahlzeit!

Ich weiß, dein Beitrag ist schon eine Weile her, aber betrifft genau das was ich brauche. Wenn ich mit ET einen Bemaßungsstil exportiere, macht ACAD das laut Befehlszeile zwar erfolgreich, allerdings finde ich die Datei nicht.
Habe sämtliche Laufwerke erfolglos durchsucht.
Was noch der Hammer wäre, wenn man die Zeichnungsreihenfolge der Bemaßungspfeile festlegen könnte, aber ich glaube das ist zu viel des Guten

Hoffe dass Du noch aktiv bist, Grüße!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2360
Registriert: 26.08.2002

ACAD 12 - 2018
ACAD LT 2013- 2018
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]
AVIS

erstellt am: 20. Mrz. 2017 16:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

warum nicht den anderen Weg

"Bemaßungsstile kopieren kann man bequem aus dem Designcenter per Drag & Drop direkt aus einer (Quell)-Zeichnung in die aktuelle Zeichnung."

oder geht das nicht ?

cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist wie Öl suchen, je tiefer man bohrt desto mehr kommt ans Tageslicht

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NM.JRI
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von NM.JRI an!   Senden Sie eine Private Message an NM.JRI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NM.JRI

Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2017

ACAD 2014

erstellt am: 20. Mrz. 2017 16:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke für die schnelle Antwort!

Klar, das geht natürlich. Wäre nur ein wenig entspannter wenn ich gleich die Datei herumschicken könnte um sie allen Kollegen zugänglich zu machen.

...Und gerade hat sich mein Problem gelöst. Trotzdem Danke!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NM.JRI
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von NM.JRI an!   Senden Sie eine Private Message an NM.JRI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NM.JRI

Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2017

ACAD 2014

erstellt am: 20. Mrz. 2017 17:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

Leider doch noch nicht ganz... Wenn ich meinen Stil exportiere und alsdann in einer anderen Zeichnung importiere, heißt er nicht mehr "Bemaßungsstil soundso" sondern "000000002DE03658" und hat auch nicht mehr die originale Schriftart, sondern wieder Standard ISO-Style. Weißt du woran das liegen könnte?

Danke schonmal!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 17747
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Mrz. 2017 17:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

wohin exportieren: Über [BROWSE] gibst du an wohin, ansonsten wird das aktuelle Arbeitsverzeichnis oder sonstwas genommen,
habe ich nicht nachgesehen, weil uninteressant.

Der Bemaßungsstil-Name: Name wird beim Export "eindeutig"verfremdet, dies kann ich nur bestätigen aber sonst nichts dazu sagen.
Man kann im Textfile *.dim den Namen anpassen.

Bzgl. der "Schriftart", so hast du vermutlich nicht angegeben das die Definition des Textstiles mit exportiert werden soll.
Oder du hast beim Import verpasst zu sagen das die Stile neu definiert werden sollen.

Dann kommt noch hinzu:
Die Import/Export-Funktionen sind sehr alt und können möglicherweise nicht alle Einstellungen im-/exportieren.
Bemaßungsobjekte: Nicht alle Eigenschaften hängen vom Stil ab, daher wird dafür ggf. noch nacharbeit nötig.

Und wenn die DWG nicht nur für den Bemaßungsstil ausgegeben wurde, dann sind neben dem BemStil sicher noch weitere Einstellungen von AG gewünscht.

Nicht das leichteste Thema  

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NM.JRI
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von NM.JRI an!   Senden Sie eine Private Message an NM.JRI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NM.JRI

Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2017

ACAD 2014

erstellt am: 20. Mrz. 2017 17:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Xantes 10 Unities + Antwort hilfreich

Das merk ich auch grad

Haben uns jetzt für Variante 1 entschieden, danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de