Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD LT
  LT2004 speichrn unter R14

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   LT2004 speichrn unter R14 (787 mal gelesen)
AWallner
Mitglied
Techn.Zeichner Anlagenbau


Sehen Sie sich das Profil von AWallner an!   Senden Sie eine Private Message an AWallner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AWallner

Beiträge: 18
Registriert: 01.07.2003

WinXp, ACAD2006LT

erstellt am: 01. Jul. 2003 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe LT2004 und möchte unter R14 rückspeichern, bei LT2002 war dies noch möglich. Will aber nicht immer LT2002 nachträglich öffnen und nochmals speichern !
Alex aus Österreich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

murphy
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von murphy an!   Senden Sie eine Private Message an murphy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für murphy

Beiträge: 1027
Registriert: 09.07.2002

erstellt am: 01. Jul. 2003 18:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AWallner 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Verlust der R14 war sicher keine weise Entscheidung, Sie können aber als R12 abspeichern, das kann R14 lesen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AWallner
Mitglied
Techn.Zeichner Anlagenbau


Sehen Sie sich das Profil von AWallner an!   Senden Sie eine Private Message an AWallner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AWallner

Beiträge: 18
Registriert: 01.07.2003

WinXp, ACAD2006LT

erstellt am: 02. Jul. 2003 06:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Für R12 kann ich nur im dxf Format speichern, das kann ich unter R14 nicht öffnen! Ausserdem kürzt man alle Layouts weg - und was weiss ich noch alles? Tausche mit unseren Kunden die Files zum Bearbeiten immer hin und her - würde daher keinen Datenverlust bevorzugen. Ich dachte eher an eine Routine im Hintergrund beim Schliessen des Files !?! Trozdem Danke an murphy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

murphy
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von murphy an!   Senden Sie eine Private Message an murphy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für murphy

Beiträge: 1027
Registriert: 09.07.2002

erstellt am: 02. Jul. 2003 17:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AWallner 10 Unities + Antwort hilfreich

Interessant, auch bei mir weigert sich LT98 (hab ich aus bestimmtem Grund noch drauf...), die R12-DXF zu lesen.

Das kann bösen Ärger beim Laser- und ähnlichen Schneidtechniken geben.

Sowas gab's vor kurzem auch beim Inventor, wo man zwar R14 einstellen konnte, aber immer R2000 rauskam. Ich schau mir das in den nächsten Tagen nochmal an und vergleich mal die DXFs von R14-Serie und LT2004.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Angelika Hädrich
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Application Engineer



Sehen Sie sich das Profil von Angelika Hädrich an!   Senden Sie eine Private Message an Angelika Hädrich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Angelika Hädrich

Beiträge: 5123
Registriert: 12.07.2000

Der erreicht am meisten, der immer auch anders kann, als er vorhatte.

erstellt am: 03. Jul. 2003 09:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AWallner 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
also bei der Vollversion AutoCAD 2004 in 12er dxf funktionierts und läßt sich auch mit 14 Vollversion AutoCAD öffnen.
Gleiche Objekte in R14 erstellt und als 12er DXF geschrieben - wenn man die DXF im Editor aufmacht und vergleicht sind auch die Headerinfos zum Release gleich ...

Gruss Angelika

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AWallner
Mitglied
Techn.Zeichner Anlagenbau


Sehen Sie sich das Profil von AWallner an!   Senden Sie eine Private Message an AWallner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AWallner

Beiträge: 18
Registriert: 01.07.2003

WinXp, ACAD2006LT

erstellt am: 03. Jul. 2003 10:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ihr !

Was ist der Unterschied zwischen *.dxf und *.dwg ?
Ich möchte nicht auf R12 sondern auf R14 oder LT97 ohne Layouts etc. zu verlieren!

Besten Dank für weitere Hilfe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Angelika Hädrich
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Application Engineer



Sehen Sie sich das Profil von Angelika Hädrich an!   Senden Sie eine Private Message an Angelika Hädrich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Angelika Hädrich

Beiträge: 5123
Registriert: 12.07.2000

Der erreicht am meisten, der immer auch anders kann, als er vorhatte.

erstellt am: 03. Jul. 2003 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AWallner 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo AWallner,

+++ Was ist der Unterschied zwischen *.dxf und *.dwg ?

DXF - ist ein Format ursprünglich (1982)geschaffen, um Zeichnungen zu komprimieren und Zeichnungen zwischen unterschiedlichen Plattformen von AutoCAD zu AutoCAD - später auch als Zeichnungsaustauschformat  anderen CAD (oder Grafkprogrammen) genutzt.

(Quelle "Der DXF Standard" (D. Rudolph, T. Stürznickel/L. Weissenberger)

DWG - herstellerspezifisches Format um Zeichnungen auf Datenträgen abzulegen

++++ Ich möchte nicht auf R12 sondern auf R14 oder LT97 ohne Layouts etc. zu verlieren!

Das wird wohl im Moment der direkte Weg nicht machbar sein... Wenns der Hersteller nicht vorgesehen hat...
Vielleicht bastelt ja jemand was... "Zusatzapplikation"  - was sagen die Programmierprofis? Liest Einer mit?

Soweit ich weiß ist auch bei CADkonv das 2004 Format noch nicht drin http://www.dxfkonv.de/enterprise/deutsch/produkte9.htm

Oder wurde während des Autodesk Anwendertreffs 03 was neues gesagt?

Gruss Angelika

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Entwicklungsingenieur/Teilprojektleiter Elektronik für MultiSEM (m/w/x)

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

In einem offenen und modernen Umfeld mit ...

Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
AWallner
Mitglied
Techn.Zeichner Anlagenbau


Sehen Sie sich das Profil von AWallner an!   Senden Sie eine Private Message an AWallner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AWallner

Beiträge: 18
Registriert: 01.07.2003

WinXp, ACAD2006LT

erstellt am: 03. Jul. 2003 11:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für Nachhilfe!

Bin "guter Hoffnung", da es ja im LT2002 noch möglich war
und die ACAD-Plattform sich nicht geändert hat!

Gruss Alex aus Ö

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz