Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD LT
  voransicht im designcenter

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   voransicht im designcenter (1044 mal gelesen)
cav00713
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von cav00713 an!   Senden Sie eine Private Message an cav00713  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cav00713

Beiträge: 9
Registriert: 16.04.2003

erstellt am: 20. Jun. 2003 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
Ich erstelle einen Block in AutoCADLT 2004, das unsichtbare Attribute enthält. Diese unsichtbaren Attribute sind jedoch relativ weit weg vom eigentlichen Block. Danach speichere ich diesen Block mit dem Befehl WBLOCK in eine dwg-datei. Wenn ich nun den DesignCenter öffne und dort die dwgs anschaue sehe ich den Block mit der Fläche zusammen wo sich das unsichtbare Attribut befindet. Das heisst der eigentliche Block wird viel zu klein weil es "ausgezoomt" wird wegen den Attributen die weiter weg sind.
Gibt es da keine Möglichkeit, das AutoCAD LT im Designcenter auf die Fläche von den unsichtbaren Attributen nicht acht?

Gruss

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

1000Hands
Mitglied
CEO


Sehen Sie sich das Profil von 1000Hands an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-KON  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-KON

Beiträge: 990
Registriert: 24.03.2002

HP Workstation Z840 Building Design Suite Premium 2018 / ADT 2018 W7 64Bit

erstellt am: 20. Jun. 2003 10:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cav00713 10 Unities + Antwort hilfreich

Welche Ansicht hast Denn im Moment der wblock Erstellung?

Kannst nicht einfach die Zeichnung mit der gwünschten Ansicht speichern in den Pfad der im DC gewählt ist?

------------------
mfG
Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cav00713
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von cav00713 an!   Senden Sie eine Private Message an cav00713  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cav00713

Beiträge: 9
Registriert: 16.04.2003

erstellt am: 20. Jun. 2003 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

vielen dank für deine antwort! ich habe nun einen block erstellt mit einem unsichtbarem attribut, das nicht in seiner nähe ist. dann habe ich mit zoom grenzen auf den sichtbaren bereich gezoomt und die zeichnung abgespeichert. das hat auch funktioniert und der block wurde auch im designcenter richtig angezeigt. als ich den block dann jedoch eingefügt habe, habe ich gemerkt das die unsichtbaren attribute verschwunden sind 

vorher hatte ich den block immer mit dem Befehl BLOCK erstellt aber und unter "Preview icon" die Option "Create Icon from Block gemetry" gewählt. danach habe ich diesen mit wblock in eine dwg-datei geschrieben, um auf deine erste frage zurück zu kommen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Entwicklungsingenieur/Teilprojektleiter Elektronik für MultiSEM (m/w/x)

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

In einem offenen und modernen Umfeld mit ...

Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
cav00713
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von cav00713 an!   Senden Sie eine Private Message an cav00713  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cav00713

Beiträge: 9
Registriert: 16.04.2003

erstellt am: 20. Jun. 2003 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

also das hat sich jetzt erledigt das das ganze ja automatisch zu einem block wird wenn man es in einer anderen zeichnung einfügt. daher habe ich auch die attribute nicht gesehen weil es ein "block in einem block" war das ich eingefügt habe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz