Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  VESTRA
  Dynamik in Vestra

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Dynamik in Vestra (1180 mal gelesen)
Paula1217
Mitglied
Bauzeichner

Sehen Sie sich das Profil von Paula1217 an!   Senden Sie eine Private Message an Paula1217  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Paula1217

Beiträge: 2
Registriert: 21.08.2017

erstellt am: 21. Aug. 2017 21:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

ich werde aus der Produktinformation vom Vestra Pro nicht schlau. Muss zu geben bin ein Anfänger in Sachen Vestra. Hat das neue Vestra Pro diese Dynamik wie Civil 3D? Wenn ich die Achse ändere wird der Geländeschnitt automatisch aktualisiert ohne das ich alles neue berechnen lassen muss?

Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Surveyor-LBB
Mitglied
Dipl. Ing. Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von Surveyor-LBB an!   Senden Sie eine Private Message an Surveyor-LBB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Surveyor-LBB

Beiträge: 58
Registriert: 10.03.2010

Windows 7 und 10; Vestra 7Pro in Citrix auf einem Grafik-Server , 32GB RAM, 8xXeon 6120
VESTRA INFRAVISION

erstellt am: 04. Okt. 2017 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Paula1217 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ich kann dir leider erst jetzt antworten weil ich als Vermesser keine Planung mache, konnte jetzt aber direkt bei AKG nachfragen.
Also nein, es gibt diese Dynamik nicht, wenn sich was an der Achse ändert, müssen die anderen abhängigen Objekte immer nach berechnet werden. Du musst das also selber veranlassen.

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3374
Registriert: 15.10.2003

erstellt am: 06. Okt. 2017 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Paula1217 10 Unities + Antwort hilfreich

Das Kapitel "Automatisches Nachführen" auf
http://www.akgsoftware.de/produkte/akg/vestra/vestra-civil/

beschreibt das doch ziemlich klar.

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Surveyor-LBB
Mitglied
Dipl. Ing. Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von Surveyor-LBB an!   Senden Sie eine Private Message an Surveyor-LBB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Surveyor-LBB

Beiträge: 58
Registriert: 10.03.2010

Windows 7 und 10; Vestra 7Pro in Citrix auf einem Grafik-Server , 32GB RAM, 8xXeon 6120
VESTRA INFRAVISION

erstellt am: 11. Dez. 2017 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Paula1217 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

nein, diesen Automatismus gibt es leider nicht. Es muss alles nach einander neu berechnet werden.

------------------
Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz