Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  Zusammenhang Dateiname - Format-Auswahlname - GEN-TITLE-SIZ Attribut?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Zusammenhang Dateiname - Format-Auswahlname - GEN-TITLE-SIZ Attribut? (255 mal gelesen)
Tonks
Mitglied
Maschinenbautechnikerin


Sehen Sie sich das Profil von Tonks an!   Senden Sie eine Private Message an Tonks  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tonks

Beiträge: 78
Registriert: 12.04.2005

WIN 10 64bit / Office 2016
AutoCAD Mechanical 2023
Inventor 2020 Pro

erstellt am: 24. Aug. 2022 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Beispiel.pdf


Beispielacad-dwt.dwg

 
Hallo Zusammen,

ich versuche verzweifelt herauszufinden, wie die Zusammenhänge zwischen dem Anzeigenamen des Rahmens in der amtitle-Auswahl, dem Dateinamen und dem Attribut GEN-TITLE-SIZ sind.
Im AutoCAD Standard wähle ich den Rahmen mit dem angezeigten Namen "A3 (420x297mm)" aus, dessen Dateiname ist din_a3.dwg und das Attribut wird mit A3 belegt.

Erstelle ich einen eigenen Rahmen, ist der Anzeigename = Dateiname (ohne ".dwg") = Attributbelegung  - hier z.B. DIN A3 quer.

Wie schaffe ich es jetzt, dass wenigstens die Attributbelegung nur A3 anzeigt???

Grüße,
Tonks

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21278
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 24. Aug. 2022 16:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tonks 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

vorab: Ich kenne mich mit Mechanical nicht aus, aber wenigstens eine deine Aussagen möchte ich relativieren
und zugleich kann dies dann auch schon die Antwort sein.

Du hattest soetwas geschrieben wie "wähle ich einen Standard Rahmen 'A3 (297x420)' so zeigt GEN-TITLE-SIZ nur 'A3' an, also muss es ja gehen"

Dein Rückschluß ist eigentlich sauber und korrekt und wenn es von deinem Arbeitskollegen Klaus wäre, dann sicher auch 100% stimmig.

ABER: Es kommt nicht von Klaus! AutoDESK kann das Programm reagieren lassen wie sie möchten,
der Hersteller muss sich nicht selbst den gleichen Regeln unterwerfen wie der spätere Anwender!

Als Nicht-MECH Nutzer wage ich mal folgende Aussage (weit aus dem Fenster gelehnt, denn ich habe ja keine Ahnung von dem Programm):

Das ist nicht angedacht!

Bei den eigenen Standard Rahmen wird auf einen in .dll gespeicherten Text verwiesen: "A3" statt "A3 (297x420)" verwiesen
und wenn es sich nicht um einen Standard-Rahmen handelt, dann wird der Dateiname dafür verwendet.
(somit der Workaround: Benenne die Rahmendatei entsprechend, wenn das sinnvoll möglich ist)


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tonks
Mitglied
Maschinenbautechnikerin


Sehen Sie sich das Profil von Tonks an!   Senden Sie eine Private Message an Tonks  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tonks

Beiträge: 78
Registriert: 12.04.2005

WIN 10 64bit / Office 2016
AutoCAD Mechanical 2023
Inventor 2020 Pro

erstellt am: 24. Aug. 2022 16:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

aber man soll doch die Hoffnung nicht aufgeben. 
Und es ist immer viel von den armen Usern verlangt, wenn sie plötzlich einen Buchstaben aus einem vordefinierten Text im Schriftfeld löschen müssen...Also wenn ich die Rahmen "A3" und "A3P" (für Portraitformat) nenne, ist das Geschrei mit Sicherheit wieder groß  aber egal - ich hoffte halt nur auf schlauere Leute als ich es bin 

Danke Dir 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21278
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 24. Aug. 2022 17:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tonks 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn Ihr nur eure eigenen Rahmen+Plankopf verwendet, dann packe das "A2" "A4P" usw. doch einfach in den Rahmen statt dem Plankopf.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13505
Registriert: 30.11.2003

ACAD 2011 Mechanical

erstellt am: 25. Aug. 2022 07:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tonks 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit dem Befehl _options /Menüpunkt Optionen kann man unter  ... Reiter "AM:Einstellungen"  .... Knopf "System  ... Unterpunkt "ACAD/M" .. Schlüssel "Paths" ...Unterschlüssel "DwgTitle"
das Verzeichnis für die Rahmen und Schriftfeldblöcke einstellen. Alternativ geht auch die entsprechend angepasste Lispzeile (gencfgset "gen@Paths@DWGTITLE"      "C:\\ACADM\\Einstellungen\\VORLAGEN\\DWG"))  ....

Im Verzeichnis "C:\\ACADM\\Einstellungen\\VORLAGEN\\DWG" gibt es dann die Unterverzeichnisse "Format" für die Rahmenblockdwgs und "Title" für die Schriftfeldblöcke, die dann dort gefundenen Dateien werden im Titledialog zur Auswahl angezeigt ...


------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
---------------------------------------
  - Thomas -          
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tonks
Mitglied
Maschinenbautechnikerin


Sehen Sie sich das Profil von Tonks an!   Senden Sie eine Private Message an Tonks  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tonks

Beiträge: 78
Registriert: 12.04.2005

WIN 10 64bit / Office 2016
AutoCAD Mechanical 2023
Inventor 2020 Pro

erstellt am: 25. Aug. 2022 12:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von cadffm:
Wenn Ihr nur eure eigenen Rahmen+Plankopf verwendet, dann packe das "A2" "A4P" usw. doch einfach in den Rahmen statt dem Plankopf.

Ja, über so was habe ich auch schon nachgedacht. Ist vermutlich das einfachste....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz