Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  AEC-Bemaßung skalieren Linientypfaktor

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  AEC-Bemaßung skalieren Linientypfaktor (90 mal gelesen)
Alice1510
Mitglied
Studentin

Sehen Sie sich das Profil von Alice1510 an!   Senden Sie eine Private Message an Alice1510  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alice1510

Beiträge: 1
Registriert: 20.03.2021

AutoCAD Architecture 2018, Studentenversion
Windows 10
HP Pavillion

erstellt am: 20. Mrz. 2021 13:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ihr Lieben ich habe folgende Fragestellung:

Wie kann ich den Linientypfator einer AEC-Bemaßung anpassen?

Ich habe einen personalisierten Bemaßungsstil erstellt mit dem Linientyp BEMSTILMEXFIN (einer Punktlinie). Nun möchte ich in einer Datei mit dem Maßstab 1:100 diese Punktlinie so ausgegeben haben, dass der Abstand der Punkte im Layout 1mm beträgt.

Was ich schon versucht habe:
Alle Maßketten makieren > Eigenschaften > Darstellung > Objektdarstellung bearbeiten > Linientypfaktor
Dies hat leider nichts verändert.

Ich arbeite mit AutoCAD Architecture 2018 und Windows 10.

Ich wäre super dankbar für Input!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9631
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 201x, Civil 3D, MDT, RD
Inventor AIP 7-201x
XP, Vista, W7, 32/64

erstellt am: 20. Mrz. 2021 14:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Alice1510 10 Unities + Antwort hilfreich

Willkommen bei CAD.de
MSLTSCALE und PSLTSCALE sollten auf 1 stehen ebenso LTSCALE auf 1.
Wenn der Linientyp BEMSTILMEXFIN dann in der Definition einen Abstand von 1 hat und MEASUREMENT auf 1 steht dann wird der Linientyp in jedem Layoutfenster mit der Papierlänge 1 geplottet, der Beschriftungsmaßstab wird durch PSLTSCALE entsprechend angewendet.
Ansonsten lade deine Beispielzeichnung mit dem uns unbekannten Linientyp BEMSTILMEXFIN zur Ansicht hier hoch.

Noch ein hinweis: Deine Anfrage zu AutoCAD Architecture wäre im AutoCAD Architecture Brett besser platziert.
https://ww3.cad.de/cgi-bin/ubb/forumdisplay.cgi?action=topics&number=37

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

[Diese Nachricht wurde von CAD-Huebner am 20. Mrz. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz