Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  Zeichnung drehen, nach Linie horizontal ausrichten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Zeichnung drehen, nach Linie horizontal ausrichten (6965 mal gelesen)
MMM1980
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MMM1980 an!   Senden Sie eine Private Message an MMM1980  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MMM1980

Beiträge: 54
Registriert: 06.06.2011

erstellt am: 03. Apr. 2014 19:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich befürchte schon, dass jetzt bestimmt viele mit den Augen rollen werden, aber ich komme einfach nicht drauf:

Ich habe eine 2D-Zeichnung, die komplett aus runden Konturen besteht, bis auf ein Langloch. Nun soll diese Zeichnung so gedreht werden, dass die geraden Linien des Langlochs exakt horizontal liegen.

Wie kann ich das bewerkstelligen?

Über etwas Hilfe würde ich mich sehr freuen und verbleibe

mit freundlichen Grüßen,

Marc

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MMM1980
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MMM1980 an!   Senden Sie eine Private Message an MMM1980  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MMM1980

Beiträge: 54
Registriert: 06.06.2011

erstellt am: 03. Apr. 2014 21:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

OK, manchmal sollte man einfach mal kurz NICHT darüber nachdenken...
Hilfslinie mit 0° zeichnen, Winkel zu der schrägen Linie messen, entsprechend drehen.

Gäbe es denn auch eine Lösung mit einer Art Fang beim Drehen oder so?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ingenieur Studio HOLLAUS
Mitglied
CAD / CAFM / GIS Beratung-Programmierung-Schulung


Sehen Sie sich das Profil von Ingenieur Studio HOLLAUS an!   Senden Sie eine Private Message an Ingenieur Studio HOLLAUS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ingenieur Studio HOLLAUS

Beiträge: 1049
Registriert: 06.11.2008

Autocad 2 bis Autocad 2020 (+Map3D, +Civil3D, +Infraworks)
RKV .... CAFM+mehr
HMap ... Vermessung und Verkehr
OoC .... Raumplanung
CBox ... Tools für AutoCAD und BricsCAD (kostenfrei)

erstellt am: 03. Apr. 2014 22:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MMM1980 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja, drehen mit der Option "Bezug" oder "Referenz" (je nach AutoCAD Version), als Bezug die Schräge des Langlochs zeigen und dann für Zielwinkel 0 eingeben.

------------------


www.cars4fun.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MMM1980
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MMM1980 an!   Senden Sie eine Private Message an MMM1980  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MMM1980

Beiträge: 54
Registriert: 06.06.2011

erstellt am: 03. Apr. 2014 22:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ah... Erst NACH dem Basispunkt kommt diese Option. Vielen Dank, das ist mir bisher nie aufgefallen, weil ich immer vor der Basispunkt-Auswahl nach Optionen gesucht hatte.

Vielen Dank für den Tipp!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Apr. 2014 07:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MMM1980 10 Unities + Antwort hilfreich

Nur als generellen Tip:

Zitat:
Original erstellt von MMM1980:
... eil ich immer vor der Basispunkt-Auswahl nach Optionen gesucht hatte.

Deinen Suchalgorithmus solltest du auch um die kostenlose Autodesk-Hilfe erweitern, da wäre dies ersichtlich gewesen.

AutoCAD (Mechanical) Hilfe -> Befehl: Drehen

(Einfach Befehl starten und dann mit F1 die Hilfe öffnen, so startet diese gleich auf der richtigen Seiten zum aktiven Befehl)

  Sebastian

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz