Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  Filtern von bestimmten Schriftarten in Texten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Filtern von bestimmten Schriftarten in Texten (1541 mal gelesen)
3Df
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von 3Df an!   Senden Sie eine Private Message an 3Df  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3Df

Beiträge: 186
Registriert: 21.03.2007

AutoCAD Mechanical 2009 SP02

erstellt am: 31. Aug. 2011 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

möchte unterschiedlichen Textstile, die sich innerhalb einer Zeichnung befinden, auf die Standard Schriftart "isocp" setzen, da gewisse Schriftsile u.a. "@Arial..." beim konvertieren in PDF und TIFF zu Problemen führen.
War bemüht diese mit der Filterfunktion herauszufiltern, es fehlt jedoch aus meiner Sicht, im Feld "Filter auswählen", die Auswahl "Schriftstil" o.ä.

Beispiel:
Die Texte sind im Schriftstil "@Arial..." geschrieben, möchte diese jedoch in Schriftstil "isocp" ändern.

Vorab schon mal danke!

Gruß
Eddy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Frank32
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Frank32 an!   Senden Sie eine Private Message an Frank32  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frank32

Beiträge: 279
Registriert: 14.02.2011

PDSU 2015

erstellt am: 31. Aug. 2011 16:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3Df 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Eddy,

wenn Du in der Schnellauswahl den Objekttyp auf "Mtext" stellt, dann ist die Eigenschaft "Stil" wählbar

------------------
Gruß
Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9538
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 201x, Civil 3D, MDT, RD
Inventor AIP 7-201x
XP, Vista, W7, 32/64

erstellt am: 31. Aug. 2011 17:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3Df 10 Unities + Antwort hilfreich

Ohne Zeichnungsauschnitt (DGW zippon und hier posten) kann man nur recht allgemeine Tipps geben. Wenn es sich bei den Objekten um MTEXT Objekte handelt, kann eine explizite Zeichenformatierung der Texte abweichend vom zugeordneten Textstil vorliegen. Diese könnte man mit dem Programm "StripMText.lsp" wieder entfernen. Ansonsten kann man durch Aufrufen des Befehls STIL auch einfach allen verwendeten Textstilen die Schriftart ISOCP.SHX zuordnen. Sauber ist es jedoch, einen eigenen Textstil z.B. "Normschrift" mit Schriftart ISOCP zu definieren und allen Textobjekten zuzuordnen (z.B. Über Schnellauswahl auf alle MTEXT bzw. TEXT Objekte anwenden und dann in der Eigenschaftenpalette Stil wechseln).


------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

[Diese Nachricht wurde von CAD-Huebner am 31. Aug. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3Df
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von 3Df an!   Senden Sie eine Private Message an 3Df  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3Df

Beiträge: 186
Registriert: 21.03.2007

AutoCAD Mechanical 2009 SP02

erstellt am: 01. Sep. 2011 07:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.JPG


Unbenannt_2.JPG

 
Danke vorerst einmal für die Infos.

Habe zum besseren Verständis zwei JPGs angehängt, die das Ganze hoffentlich etwas verständlicher machen.
Vielleicht sind die Begrifflichkeiten meinerseits etwas verwirrent. Es lassen sich im Textstil "STANDARD" ander Schriftarten wählen, und diese Unterschiede möchte ich herausfiltern.

@Udo Hübner
Die "Normschrift" gibt es nachwievor und findet bei der Erstellung neuer Texte auch Verwendung. Es gibt jedoch zig Zeichnungen die aus ICEM oder andern Programmen stammen und die andere Schriftarten beinhalten.

Gruß
Eddy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3Df
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von 3Df an!   Senden Sie eine Private Message an 3Df  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3Df

Beiträge: 186
Registriert: 21.03.2007

AutoCAD Mechanical 2009 SP02

erstellt am: 01. Sep. 2011 07:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

kurz noch etwas zu den JPGs -
Die Schriftart "ISOCP" ist die Normschift in unserem Hause.
Die Schriftart "@Arial Unicode MS" hingegen, ist eine der Schriftarten, die vom Konverter nicht korrekt gelesen werden kann. Diese gilt es herrauszufiltern und auf den Standard, also ISOCP zu setzen.

Danke

Gruß
Eddy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9538
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 201x, Civil 3D, MDT, RD
Inventor AIP 7-201x
XP, Vista, W7, 32/64

erstellt am: 01. Sep. 2011 07:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3Df 10 Unities + Antwort hilfreich

Man kann in den Screenshots nicht erkennen, welche Schriftart beim Textstil "Standard" eingestellt ist. Es ist lediglich zu erkennen, das zumindest die Farbe abweichend formatiert ist (gell statt vonlayer). Dann kann die Schriftart auch abweichen vom Textstil verstellt worden sein. Nochmals der Hinweis auf das kostenlose Tool "StripMtext.lsp" - damit lässt sich das Problem lösen (Zeichenformatierung mit vom Textstil abweichender Schriftart im MTEXT zurücksetzen).

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz