Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  Welchen Zeichnungsmaßstab verwendet man bei Grundrissen in Metern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Welchen Zeichnungsmaßstab verwendet man bei Grundrissen in Metern (2437 mal gelesen)
Daniko
Mitglied
Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Daniko an!   Senden Sie eine Private Message an Daniko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Daniko

Beiträge: 170
Registriert: 29.11.2001

Pro/E WF2, ACAD/M 2013, Solid Works 2017

erstellt am: 26. Apr. 2011 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,
ich wollte mir mit Acad Mechanical 2008 einen Grundriss meiner Wohnung zeichnen.
Dienstlich habe ich es nur mit Millimeter zu tun. Der Grundriss sollte natürlich in Metern bemaßt werden.

Deshalb habe ich 1 Zeichnungseinheit = 1 Meter gezeichnet.
Damit man die Zeichnung auf eine A4 Blatt wiederfindet wurde der Zeichnungsmasstab auf 5:1 gesetzt.
So, da steht nun im Schriftfeld 5:1 obwohl dieser 1:100 ist.
Wie bekomme ich das am besten im Griff.

Vielen Dank Daniel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Caladia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Caladia an!   Senden Sie eine Private Message an Caladia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Caladia

Beiträge: 2546
Registriert: 04.03.2002

ACAD2009
ACAD2010 SP2
ACAD2011 SP1
ABDS-S 2012 SP2
ABDS-S 2013 SP2
ABDS-S 2014 SP1
ABDS-S 2015 SP2
ABDS-S 2016 SP1
Expresstools
A3-Makroboard
16-Tasten Lupe
Impression 3
Win7 64bit
IE11
Firefox
Office2003 SP3

erstellt am: 26. Apr. 2011 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniko 10 Unities + Antwort hilfreich

1 Zeichnungseinheit = 1 Meter ist richtig.
Hab das noch nie anders gesehen.

Den "Zeichnungsmasstab auf 5:1 gesetzt" der aber "1:100" ist,
mit der Aussage kann ich nicht viel anfangen.

Meinst du, du hast das Ansichtsfenster im Layout auf 5:1 gesetzt?
Dann wäre der Maßstab von diesem 1:200

Die Maßstabsliste kannst du mit _SCALELISTEDIT bearbeiten.


------------------
Gruss
Caladia

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Daniko
Mitglied
Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Daniko an!   Senden Sie eine Private Message an Daniko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Daniko

Beiträge: 170
Registriert: 29.11.2001

erstellt am: 28. Apr. 2011 14:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Sf_einfg_51.jpg


Schriftfeld.jpg

 
ich habe mit _amtitle ein Zeichnungsrahmen eingefügt.
Dort habe den Maßstab auf 5:1 (oder 10:1) gesetzt, damit der Grundriss das Blatt füllt.

Dann steht im Schriffeld auch 5:1 obwohl da ja 1:200 (1:100) stehen müsste.
Oder habe ich jetzt prinzipiell was falsch verstanden? 

[Diese Nachricht wurde von Daniko am 28. Apr. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9537
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 201x, Civil 3D, MDT, RD
Inventor AIP 7-201x
XP, Vista, W7, 32/64

erstellt am: 28. Apr. 2011 15:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniko 10 Unities + Antwort hilfreich

Wer mit Mechnaical arbeitet, tut sich leichter auch im Baubereich in mm zu arbeiten.
AMTITLE skaliert den in mm gezeichneten Rahmen Rahmen ja 5:1 und nicht 1:200 (dann müsstest du einen neuen A3 Rahmen mit 0,42 x 0,297m zeichnen und nicht wie üblich in 420x297 mm.
Sollen die Maße aber in Metern angeschrieben werden, kann man letztendlich den Bemaßtungsstil bearbeiten, so dass alle Maße mit einem linearen Skalierfaktor von 0.001 versehen werden.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Daniko
Mitglied
Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Daniko an!   Senden Sie eine Private Message an Daniko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Daniko

Beiträge: 170
Registriert: 29.11.2001

erstellt am: 04. Mai. 2011 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen dank für die Hilfe.

Ist zwar etwas verwirrend , aber ich denke die Beste Lösung

Gruß Daniel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Daniko
Mitglied
Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Daniko an!   Senden Sie eine Private Message an Daniko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Daniko

Beiträge: 170
Registriert: 29.11.2001

Pro/E WF2, ACAD/M 2013, Solid Works 2017

erstellt am: 13. Mai. 2011 15:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von CAD-Huebner:

Sollen die Maße aber in Metern angeschrieben werden, kann man letztendlich den Bemaßtungsstil bearbeiten, so dass alle Maße mit einem linearen Skalierfaktor von 0.001 versehen werden.


Wobei sich der Skalierfaktor doch nicht die Maßzahl ändert, sondern nur die Größenverhältnisse!

d.h. beim Skalierfaktor von 0.001 steht bei mir genause 1000 im Maß wie bei Skalierfaktor 1

gruß Daniel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de