Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  Probleme mit Führungslinientext!

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Probleme mit Führungslinientext! (899 mal gelesen)
Cadcal
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Cadcal an!   Senden Sie eine Private Message an Cadcal  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadcal

Beiträge: 26
Registriert: 23.01.2009

Intel DC E66600
ATI Fire GL V7350
Treiber (8.323.0.0)
4GB Ram/ DDR2 800Mhz
MB: Gigabyte GA-P35-DS3
2x 150GB WD Raptor
Windows XP 32 SP3
Inventor 2009 SP1
ACAD Mec 2009 SP2
PSP easy 2009 SP1
Space Navigator SE

erstellt am: 09. Okt. 2009 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

Ich habe ein Problem mit dem Mechanical Führungslinientext. Es lässt sich alles problemlos einstellen und funktioniert auch, doch sobald ich die Führungslinie kopiere, wandelt sich der neue und ursprüngliche Führungslinientext in einen Block um. Diesen kann man allerdings nicht editieren oder so verschieben und anpassen, wie der vorher erstellte Führungslinientext. Weiss jemand woran das liegt, bzw. wie man das automatische im Hintergrund erstellen der Blöcke des Führungslinientext unterbinden kann.

Vielen Dank im Vorraus 


------------------
;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9537
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 201x, Civil 3D, MDT, RD
Inventor AIP 7-201x
XP, Vista, W7, 32/64

erstellt am: 09. Okt. 2009 09:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cadcal 10 Unities + Antwort hilfreich

Geht es um AMDTNOTE - Objekte (Befehl Liste benutzen), welche mit Befehl: AMNOTE erzeugt wurden?
Kann diesen Effekt nicht reproduzieren. Wurden die Führungslinien-Objekte in einer frischen Vorlage z.B. AM_DIN.dwt erzeugt?


------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadcal
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Cadcal an!   Senden Sie eine Private Message an Cadcal  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadcal

Beiträge: 26
Registriert: 23.01.2009

Intel DC E66600
ATI Fire GL V7350
Treiber (8.323.0.0)
4GB Ram/ DDR2 800Mhz
MB: Gigabyte GA-P35-DS3
2x 150GB WD Raptor
Windows XP 32 SP3
Inventor 2009 SP1
ACAD Mec 2009 SP2
PSP easy 2009 SP1
Space Navigator SE

erstellt am: 09. Okt. 2009 10:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ja genau um diesen Befehl geht es. Ich habe es in einer frischen Vorlage, sowie in der Zeichnung schon direkt probiert. Der Fehler tritt auch erst auf, wenn man nach erstellen der Führungslinie und Diese dann kopiert hat, abspeichert, aus der Zeichnung geht und dann wieder öffnet. Danach wird aus dem Führungslinientext der Block wenn man Ihn dann wieder anklickt.
So müsste der Fehler reproduzierbar sein.

------------------
;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9537
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 201x, Civil 3D, MDT, RD
Inventor AIP 7-201x
XP, Vista, W7, 32/64

erstellt am: 09. Okt. 2009 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cadcal 10 Unities + Antwort hilfreich

Aha - Speichern - Schließen - wieder öffnen.
Dann ist die Ursache mit Sicherheit, dass unter
Extras>Optionen>Öffneen und Speichern>Speichern Unter
AutoCAD 2004 oder früher statt AutoCAD 2007 ! eingestellt ist.

Man muss im AutoCAD 2007 Format speichern. Ggf. kann man die Zeichnung später mit
SICHALS im "AurtoCAD Mechanical 2004 Format" abspeichern.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadcal
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Cadcal an!   Senden Sie eine Private Message an Cadcal  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadcal

Beiträge: 26
Registriert: 23.01.2009

Intel DC E66600
ATI Fire GL V7350
Treiber (8.323.0.0)
4GB Ram/ DDR2 800Mhz
MB: Gigabyte GA-P35-DS3
2x 150GB WD Raptor
Windows XP 32 SP3
Inventor 2009 SP1
ACAD Mec 2009 SP2
PSP easy 2009 SP1
Space Navigator SE

erstellt am: 09. Okt. 2009 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja vielen dank........Hat sofort funktioniert....jetzt kann ich den Führungslinientext endlich richtig nutzen :-) 

------------------
;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de