Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  CUI Standardisierung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   CUI Standardisierung (864 mal gelesen)
3Df
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von 3Df an!   Senden Sie eine Private Message an 3Df  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3Df

Beiträge: 186
Registriert: 21.03.2007

AutoCAD Mechanical 2009 SP02

erstellt am: 02. Dez. 2008 09:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

hab hier einiges zu dem Thema CUI Standardisierung gefunden, doch nichts womit ich so richtg weiter komme. Vielleicht liegt es daran, dass ich schwer von Begriff bin .
Wäre euch dankbar wenn ihr in verständlichem Prosa folgendes Problem erklären könntet:

Wie binde ich eine bestehende CUI Datei in ACAD ein. Unsere Firmeninterne CUI liegt auf dem Netzlaufwerk.
Bei "Erstanmeldung" eines Users, werde ich nach der CUI gefragt.
Wo wird die Information zu dem Verzeichnis hinter legt.

Mir ist schon bewusst, dass über >Oprion>Datei(pfade) das Verzeichniss manuell zugewiesen werden kann, dieser Schritt sollte jedoch schon vor dem Starten von ACAD passieren, ohne zusätzlich Einstellungen vornehmen zu müssen.

Sicher könnt Ihr mir auch sagen wo ich in der Regestry meine Profil Verzeichniss finden kann.

Bedanke mich vorab für eure Mühe!

Gruß
Eddy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Feyza
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Feyza an!   Senden Sie eine Private Message an Feyza  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Feyza

Beiträge: 602
Registriert: 12.01.2004

VB6 / VB.net / VisualStudio 2010 / AutoCAD Mechanical 2014/2017 / Windows Win7 / Windows Server 2008

erstellt am: 05. Dez. 2008 09:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3Df 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen Eddy,

ich habe dies bei uns so gelöst:

eine Scriptdatei "scriptname.scr" wo folgendes drinnen steht:

menülad
M:\123\123.cui

Die scriptdatei habe ich hinter dem Starticon hinterlegt:

"%ProgramFiles%\Autodesk\MDTMechanical Desktop 2008\acad.exe"  /p "M:\Profile\profil.arg" /t "M:\Vorlagen\Vorlage_neu.dwt" /b "M:\111\scriptname.scr"

Jedesmal, wenn AutoCAD gestartet wird, zieht es die scriptdatei mit.

und die scriptdatei könnte ich beliebig weiter bearbeiten: )

------------------
Schöne Grüße
Feyza : )

[Diese Nachricht wurde von Feyza am 05. Dez. 2008 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Feyza am 05. Dez. 2008 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Feyza am 05. Dez. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3Df
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von 3Df an!   Senden Sie eine Private Message an 3Df  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3Df

Beiträge: 186
Registriert: 21.03.2007

AutoCAD Mechanical 2009 SP02

erstellt am: 05. Dez. 2008 09:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Feyza,

danke für diese Info. Werde schauen was sich da machen lässt!

Gruß
Eddy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arno-ER
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Arno-ER an!   Senden Sie eine Private Message an Arno-ER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arno-ER

Beiträge: 32
Registriert: 03.01.2005

Fujitsu Siemens Celsius M460 u.a.
WinXP, WinXP64
AutoCAD Mechanical 2008
Wildfire 3
PDMLink/ProjectLink 9.1

erstellt am: 05. Dez. 2008 18:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3Df 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Eddy,

die Profile findest Du an einer Stelle wie der folgenden:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Autodesk\AutoCAD\R17.1\ACAD-6005:407\Profiles

Dabei steht das R17.1 für Produktfamilie 2008 und ACAD-6005:407 für Mechanical 2008 deutsch.
Das wird bei Dir ähnlich, aber eben anders sein.
Genauer kann ich es nicht beschreiben, ich habe leider kein 2006er greifbar.

Da Du die ">Option>Datei(pfade)" extra angeführt hast, habe ich auch die Stelle isoliert,
wo die Hauptanpassungsdatei (MenuFile, ist für den Anwender aus AutoCAD heraus veränderbar)
und für die Unternehmensanpassungsdatei (EnterpriseMenuFile, ist für den Anwender aus AutoCAD heraus nicht veränderbar)
im Profil (hier <<ACADMPP>> ) gespeichert werden:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Autodesk\AutoCAD\R17.1\ACAD-6005:407\Profiles\<<ACADMPP>>\General Configuration]
"MenuFile"="C:\\Documents and Settings\\Arno-ER\\Application Data\\Autodesk\\AutoCAD Mechanical 2008\\R17.1\\deu\\acadm\\acadm"
"EnterpriseMenuFile"="."

Als Wert ist also jeweils der vollständige Dateiname der *.cui-Datei mit kompletten Pfad, aber ohne ".cui" anzugeben.
Liegt die Menüdatei in bestimmten (AutoCAD-) Verzeichnissen, können linke Teile des Pfades auch durch AutoCAD-Variablen dargestellt sein.

MenuFile ist obligatorisch, EnterpriseMenuFile ist optonial (im Beispiel wird keine verwendet)

Du kannst also ein passendes Profil erstellen, wie bei Feyza beschrieben beim Start laden,
dabei automatisch auf Deine im Netzwerk liegende Menüdatei zeigen und diese ohne Nachfrage laden.

Die Verwendung des von Feyza vorgeschlagenen menülad-Befehls funktioniert nur in einer deutschen Version.
Ich persönlich würde den Befehl nur für das Nachladen von zusätzlichen (eigenerstellten) Menüs benutzen.
Dafür könnte man aber auch z.B. das Laden über das MenuFile oder das EnterpriseMenuFile oder auch in der acad.lsp oder acaddoc.lsp usw. verwenden.

Viel Spaß beim Konfigurieren! 


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JOLI
Mitglied
Professional Technical Engineer / CAX -PLM


Sehen Sie sich das Profil von JOLI an!   Senden Sie eine Private Message an JOLI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JOLI

Beiträge: 86
Registriert: 28.02.2002

erstellt am: 08. Dez. 2008 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3Df 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Eddy,
liegt das Problem:
1. in der Regedit (oder Profil)
oder ist es
2. ein Zugriffsproblem?

im ersteren Fall: hier sollte in den Optionen beides auch eingetragen sein. Wenn du allerdings unterschiedlich mapst kann der Userdaherproblem haben.
zu 2. Ich habe festgestellt, dass der User Hauptbenutzerrechte auf seinem Rechner haben sollte, um Eintrage in der Reg-Daten zu erledigen. Es kann dabei ausreichen, dass er die nur kurz erhält bis der Wert gesetzt ist, dann kann man sie wieder entfernen.

Ich hoffe es war hilfreich !

------------------
Grüße
Jörg Lipphardt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de