Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  wie Gewichte ermitteln

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   wie Gewichte ermitteln (1168 mal gelesen)
kalkhoff
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von kalkhoff an!   Senden Sie eine Private Message an kalkhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kalkhoff

Beiträge: 8
Registriert: 11.04.2005

AutoCAD Mechanical Desktop 6

erstellt am: 11. Apr. 2005 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
in unserer Firma wird nun auf AutoCad umgestellt (von Medusa).

Da kommen bestimmt noch einige Fragen auf, im Moment würde mich mal interessieren, wie ihr von z.B. Blechen, Brennteilen (bzw Einzelteilen) die Gewichte ermittelt ??
Ich erstelle aus der Kontur eine REGION und lasse mir mit dem Befehl Fläche selbige anzeigen. Anschließend lasse ich mir die Flächen von z.B. Bohrungen anzeigen oder Ausbuchtungen usw und tippe alles in meinen Taschenrechner ein, das ganze ist sehr Zeitafwändig und umständlich.
Gibt es einen einfacheren Weg oder gar ein Tool ??

Bin für alles dankbar

mfg
dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Angelika Hädrich
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Application Engineer



Sehen Sie sich das Profil von Angelika Hädrich an!   Senden Sie eine Private Message an Angelika Hädrich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Angelika Hädrich

Beiträge: 5123
Registriert: 12.07.2000

Der erreicht am meisten, der immer auch anders kann, als er vorhatte.

erstellt am: 11. Apr. 2005 15:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kalkhoff 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dirk,

ich würde sagen AutoCAD bzw. AutoCAD Mechanical 2006 - in den Eigenschaften kann man die Flächen abfrage und ein Taschenrechner ist jetzt auch eingebaut, der in der Lage ist auch Werte aus der Geometire zu übenehmen und auch mit Formeln etc. zu arbeiten (Geometrierechener)

Gruß Angelika


------------------
DIREKT VON DER HMI 

Lieber Fehler riskieren als Initiative verhindern.
(Reinhard Mohn)

Bitte Supportangaben eintragen, warum siehst du hier

'Wie sprechen Menschen mit Menschen? Aneinander vorbei!' (Kurt Tucholsky)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13435
Registriert: 30.11.2003

ACAD 2011 Mechanical

erstellt am: 11. Apr. 2005 15:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kalkhoff 10 Unities + Antwort hilfreich

guck dir mal den Befehl _area etwas näher an

------------------
- Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kalkhoff
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von kalkhoff an!   Senden Sie eine Private Message an kalkhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kalkhoff

Beiträge: 8
Registriert: 11.04.2005

AutoCAD Mechanical Desktop 6

erstellt am: 11. Apr. 2005 16:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Thomas

area = Fläche

Da ich ja nicht nur eckige Konturen habe, sonder durchaus auch welche mit gerundeten Ecken, kann ich den Befehl area mit der Option Objekte erst benutzen, nachdem ich aus meiner Kontur (einzelne Linien) eine Region gemacht habe.
Stellt sich mir also nun die Frage, wie kann ich z.B. Bohrungen aus der Kontur subtrahieren (ohne Taschenrechner)

mfg
dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13435
Registriert: 30.11.2003

ACAD 2011 Mechanical

erstellt am: 11. Apr. 2005 17:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kalkhoff 10 Unities + Antwort hilfreich


AreaX.VLX.txt

 
die Flächenermittlung kannst du mit folgendem Tool im Anhang auch etwas vereinfachen. Als vlx speichern , in ACAD laden und Aufruf mit AreaX.

------------------
- Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kalkhoff
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von kalkhoff an!   Senden Sie eine Private Message an kalkhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kalkhoff

Beiträge: 8
Registriert: 11.04.2005

AutoCAD Mechanical Desktop 6

erstellt am: 12. Apr. 2005 08:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Thomas

das ist ein wirklich gutes Tool.

Danke

mfg
dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gunter0908
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von gunter0908 an!   Senden Sie eine Private Message an gunter0908  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gunter0908

Beiträge: 152
Registriert: 11.06.2004

erstellt am: 12. Apr. 2005 08:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kalkhoff 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Ich lasse mir die Fläche meistens über Berechnung --- Trägheitsmoment
anzeigen, geht meiner Meinung nach schnell und einfach

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wolli
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Wolli an!   Senden Sie eine Private Message an Wolli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wolli

Beiträge: 704
Registriert: 28.02.2001

Win7 64Bit+32Bit VM-Ware
I7 12GB
ACAD Mech 2010
= Mech 2012
Inventor Pro 2010 + 2012
Ansys 13 NLS

erstellt am: 13. Apr. 2005 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kalkhoff 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dirk,

wir sind vor ca. 5 Jahren von Medusa auf ACAD Mechanical ungestiegen,
haben aber immernoch in einigen Bereichen Medusa Classic und Medusa NG
im Einsatz.
Wie konvertiert Ihr Eure Zeichnungen?
Wir haben Transformed im Einsatz, das kann man nur empfehlen.
Ich könnte mir vorstellen daß ich Dir speziell zum Umstieg von Medusa
nach ACAD einiges helfen könnte was wir uns mühsam erarbeitet hatten.
Also melde Dich.
Gruß Wolfgang

------------------
"Früher war die Zukunft besser"
-Karl Valentin-

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz