Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  GENIUS-Vario

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   GENIUS-Vario (615 mal gelesen)
pat69
Mitglied
Werkzeugmacher/ Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von pat69 an!   Senden Sie eine Private Message an pat69  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pat69

Beiträge: 22
Registriert: 28.02.2005

3.06 GHz
1 GB RAM
M2004 (SP3)
XP (SP2)

erstellt am: 07. Apr. 2005 18:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

kann mir jemand sagen, wie ich noch an GENIUS-Vario rankomme? Ich habe es satt DIN-Teile nachzuzeichnen + ständig zusammen zu strecken.

Grüße aus dem Schwarzwald
Patrick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 3051
Registriert: 05.11.2003

erstellt am: 08. Apr. 2005 11:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pat69 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Patrick,

mit welcher Sofware arbeitest du denn. Genius-Vario läuft nicht ohne Genius, und im Genius sind doch 500000 Normteile schon drin. Trag doch mal ne Systeminfo ein dann kann dir evtl. geholfen werden. Für Vario sehe ich ziemlich schwarz das noch irgendwo auf dem Maekt zu finden.

------------------
Grüße

Jörg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pat69
Mitglied
Werkzeugmacher/ Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von pat69 an!   Senden Sie eine Private Message an pat69  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pat69

Beiträge: 22
Registriert: 28.02.2005

3.06 GHz
1 GB RAM
M2004 (SP3)
XP (SP2)

erstellt am: 09. Apr. 2005 12:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jörg,

wir arbeiten mit Mechanical2004 und ggf kann ich noch auf einen alten Rechner mit M6PP zurückgreifen. Genius14 könnte ich auch wieder installieren, wenn ich mir einen Dongle dazu besorge.
Im Werkzeugbau arbeiten wir viel mit DIN-Teilen, die AutoCAD nicht zur Verfügung stellt (z.B. Lochstempel). Mit Genius-Vario könnte ich mir die Teile parametrisch erstellen und ins M2004 übernehmen.

Zudem wäre das Erstellen von parametrischen Figuren möglich (z.B. Langloch). Ich glaube, dass das auch über ein LISP möglich wäre, nur habe ich keine Ahnung von LISP.

Gruß
Patrick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz