Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  Schweißsymbole zu groß im MD6

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Schweißsymbole zu groß im MD6 (3163 mal gelesen)
LeiStyle
Mitglied
Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von LeiStyle an!   Senden Sie eine Private Message an LeiStyle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LeiStyle

Beiträge: 51
Registriert: 16.12.2004

Inventor 2010 SP2
Productstream Professional 2010
AutoCAD Mechanical 2010
Dell Precision T5400
NVIDIA Quattro FX 570

erstellt am: 16. Dez. 2004 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus,

wir haben bei uns immer wieder das Porblem das die Schweißsymbole extrem groß werden.  
Alles ein/an/umstellen nützte leider nichts  

Gibts da Abhilfe  
Vielleicht ist es was ganz einfaches und wir finden es nicht

Danke für eure Tips schonmal im voraus.

Gruß
Chris


------------------
www.passatforum.com 

Die Community für Passatfahrer/innen

Das Schöne an einheitlichen Standards ist, dass man so viele verschiedene zur Auswahl hat.

[Diese Nachricht wurde von LeiStyle am 16. Dez. 2004 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 3016
Registriert: 05.11.2003

erstellt am: 16. Dez. 2004 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeiStyle 10 Unities + Antwort hilfreich

kannst du vielleicht mal ein Beispiel posten?

BTW mit welchem Mechanical arbeitest du denn?

------------------
Grüße

Jörg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LeiStyle
Mitglied
Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von LeiStyle an!   Senden Sie eine Private Message an LeiStyle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LeiStyle

Beiträge: 51
Registriert: 16.12.2004

Inventor 2010 SP2
Productstream Professional 2010
AutoCAD Mechanical 2010
Dell Precision T5400
NVIDIA Quattro FX 570

erstellt am: 16. Dez. 2004 15:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wir haben genau gesagt:
"Mechanical Desktop 6 Power Pack Deu"

Beispiel!? Das Schweisymbol ist eben öffters unverhältnissmäßig groß. Beim Skallieren der Bemaßung ändert sich die größe der Schweißsymbole leider nicht 

------------------
www.passatforum.com 

Die Community für Passatfahrer/innen

Das Schöne an einheitlichen Standards ist, dass man so viele verschiedene zur Auswahl hat.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 3016
Registriert: 05.11.2003

erstellt am: 16. Dez. 2004 16:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeiStyle 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich glaube ich verstehe dein Problem immer noch nicht.
Was heißt denn beim skalieren der Bemaßung?? Geht es um unterschiedliche Maßstäbe? Dann solltest du den Maßstab über die Mechanical-Optionen setzen, dann wird auch das Schweißsymbol skaliert.

------------------
Grüße

Jörg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KBB_Ne
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von KBB_Ne an!   Senden Sie eine Private Message an KBB_Ne  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KBB_Ne

Beiträge: 8
Registriert: 05.09.2004

erstellt am: 19. Dez. 2004 11:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeiStyle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

auch ich kenne diese "Problem" mit zu großen Schweißsymbolen.
Die Schweißsymbole sind in der Grundeinstellung von PP6 einfach sehr groß.

Wenn jemand weiß, an welchem Schalter man drehen muß, um die Schweißsymbole von den Proportionen her anzupassen.....

Ich bin für jeden Tip dankbar!

MfG
KBB

------------------
Gruß
KBB

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Clayton
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Clayton an!   Senden Sie eine Private Message an Clayton  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Clayton

Beiträge: 1629
Registriert: 07.02.2004

AMD Athlon 64X2 5600+, 1GB, Nvidia Quadro Pro FX 1100
Inventor Series 10
Mathcad 13

erstellt am: 19. Dez. 2004 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeiStyle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
In 2004DX kann man ueber die Eigenschaften die Norm (z.B DIN oder ANSI) der Symbole mit dem Bemassungsstil verknueppern. Das heisst, man kan den Symbolen einen eigenen Stil geben. Ich weiss allerdings nicht ob das bei MDT6 moeglich ist. Gib mir mal ein Beispiel.
Gruss

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wolli
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Wolli an!   Senden Sie eine Private Message an Wolli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wolli

Beiträge: 704
Registriert: 28.02.2001

Win7 64Bit+32Bit VM-Ware
I7 12GB
ACAD Mech 2010
= Mech 2012
Inventor Pro 2010 + 2012
Ansys 13 NLS

erstellt am: 20. Dez. 2004 11:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeiStyle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,

ich hatte mich damit abgefunden und das gesamte Schweißsymbol
um den Faktor 0.7 skaliert.

Gruß Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Werner Kruse
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Werner Kruse an!   Senden Sie eine Private Message an Werner Kruse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werner Kruse

Beiträge: 117
Registriert: 10.05.2002

erstellt am: 10. Jan. 2005 21:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeiStyle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi zusammen,

unter "Mechanical-Optionen ---> Reiter Einstellungen auf "System" ---> "PowerPack" ---> "Symbol" doppelklicken, die drei Einstellungen mal ausprobieren. WeldsHeight sorgt auf jeden Fall dafür, daß bei Erstellung der Schweißdreiecke die Wertangabe auf die Höhe des gleichschenkligen Dreiecks bezogen wird. Die anderen weiß ich nicht so genau, weil es bei mir nie Probleme diesbezüglich gab. Einfach mal testen.

Gruß Werner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.B.
Mitglied
Technischer Zeichner - Maschbau


Sehen Sie sich das Profil von N.B. an!   Senden Sie eine Private Message an N.B.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.B.

Beiträge: 11
Registriert: 03.08.2004

erstellt am: 14. Jan. 2005 12:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeiStyle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo LeiStyle,

Ich gehe davon aus, daß Du im Papierbereich einen Rahmen aus dem Template-Ordner eingefügt hast.
Dieser ist dafür verantwortlich. Lade den Rahmen nach der Bemaßung ins Layout, dann passt`s!

------------------
N.B.
Also lautet der Beschluß, das der Mensch was lernen muß...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dr-nikolai
Ehrenmitglied
CAD-Faktotum



Sehen Sie sich das Profil von dr-nikolai an!   Senden Sie eine Private Message an dr-nikolai  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dr-nikolai

Beiträge: 1784
Registriert: 10.04.2002

BDSP 2016

erstellt am: 19. Jan. 2005 18:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeiStyle 10 Unities + Antwort hilfreich

hi,
es ist lang her, dass ich mit mechanical 6 gearbeitet habe, aber diesen lisp-ausdruck hatte ich damals fast überall notiert.

(amgsetdwgsetting "gef@symbol@weldsize" 0.8)

einfach in die befehlszeile eingeben. der wert 0.8 ergibt den skalierfaktor für das schweißzeichen. so muss man nicht in den normen rumschachern, wenn einem das eher suspekt ist.
wenn der ausdruck in der vorlagendatei eingegeben wird, hat man länger was davon... 

gruß mario

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smb
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von smb an!   Senden Sie eine Private Message an smb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smb

Beiträge: 1176
Registriert: 02.08.2001

zu viele

erstellt am: 28. Jul. 2009 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeiStyle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wie kann ich (amgsetdwgsetting "gef@symbol@weldsize" 0.8) in
der Version 2009 umsetzen?

------------------
m.f.G.

graphicguestbook smb  oder smb-net.de.vu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9546
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 201x, Civil 3D, MDT, RD
Inventor AIP 7-201x
XP, Vista, W7, 32/64

erstellt am: 28. Jul. 2009 19:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeiStyle 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von smb:
Hallo,

wie kann ich (amgsetdwgsetting "gef@symbol@weldsize" 0.8) in
der Version 2009 umsetzen?


Funktioniert noch genau so.
Einfach den fett markierten Text in die Zwischenablage kopieren und in die AutoCAD Mechanical Befehlszeile einfügen.

Befehl amgsetdwgsetting "gef@symbol@weldsize" 0.8)

Danach erneut Schweißsymbol erstellen - und Voila, nur noch 80% der vorherigen Größe.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smb
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von smb an!   Senden Sie eine Private Message an smb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smb

Beiträge: 1176
Registriert: 02.08.2001

zu viele

erstellt am: 16. Sep. 2009 10:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeiStyle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

hat super funktioniert, aber wie ist das mit

Code:
Bezugssymbole: (amgsetdwgsetting "gef@symbol@targsize" XX)

denn irgendwie bleiben diese Symbole weiterhin auf 1!? 

------------------
m.f.G.

graphicguestbook smb  oder smb-net.de.vu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smb
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von smb an!   Senden Sie eine Private Message an smb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smb

Beiträge: 1176
Registriert: 02.08.2001

zu viele

erstellt am: 22. Sep. 2009 09:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LeiStyle 10 Unities + Antwort hilfreich

Code:
Bezugssymbole: (amgsetdwgsetting "gef@symbol@targsize" XX)

Moin,

diese Einstellung ist für die Bezugsstelle, weiß jemand die Settings
für das Bezugssymbol?

------------------
m.f.G.

graphicguestbook smb  oder smb-net.de.vu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz