Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  Blöcke suchen lassen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Blöcke suchen lassen (1187 mal gelesen)
Nadine K.
Mitglied
Technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Nadine K. an!   Senden Sie eine Private Message an Nadine K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nadine K.

Beiträge: 147
Registriert: 30.01.2004

AutoCad Mechanical 2010 & 2013
Inventor 2013
Vault Workgroup 2013

erstellt am: 07. Apr. 2004 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen Cadler!
Wer kann mir sagen, ob es im acad mpp6 die Möglichkeit gibt, einen Block in einer Zeichung suchen zu lassen und mir dann angezeigt wird wo in der Zeichnung sich dieser befindet!?
Mit Texten kann man das ja machen über "Suchen" und einfügen kann ich alle aus einer anderen oder der gleichen Zeichnung ja über das Design Center, aber wenn man in einer Riesen Zeichnung nur ein kleines Teil sucht, ist man doch oft ziemlich aufgeschmissen.
Für schnelle Hilfe wäre ich sehr dankbar!
Sonst muss ich die Hälfte meiner Stunden für "Suchen von Blöcken" aufschreiben! 

------------------
schönen Tag noch
Nadine

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 07. Apr. 2004 11:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nadine K. 10 Unities + Antwort hilfreich

Insert´s eines Bestimmten Namen´s finden (Auswahlsatz bilden) GEHT (!) mit _qselect ,
TyP: Blockreferenz / Option: Name

Abgesehen davon ging es "schon immer" (also auch vor _qselect) mit dem Befehl FILTER, hier kann man sogar in einem Rutsch mehrere Blocknamen angeben die gefiltert werden sollen !

------------------
- Sebastian Mattis -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 07. Apr. 2004 11:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nadine K. 10 Unities + Antwort hilfreich

Sorry - haben diesen Text vor 10min jmd anders gesendet, für dich nochmal anders erklärt:

Befehl: SAUSWAHL
Objekttyp: Blockreferenz
Eigenschaft: Name
Operator: Gleich(=)
Wert: "Blockname"

Oder den Befehl "FILTER" nutzen...

Ist auch alles in der Hilfe erklärt.

------------------
- Sebastian Mattis -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nadine K.
Mitglied
Technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Nadine K. an!   Senden Sie eine Private Message an Nadine K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nadine K.

Beiträge: 147
Registriert: 30.01.2004

erstellt am: 07. Apr. 2004 11:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

vielen dank, also das mit der schnellauswahl klappt, aber das mit dem filter raff ich nicht! gibts dafür irgendwo ein icon oder nur als eingabe? weiß nich was ich da, wenn ich filter eingegeben habe machen soll! vielleicht gefällt mir das ja besser als die schnellauswahl und dann würd ich mich doch stark ärgern, wenn ich es nich verstehe! bitte für doofe erklären,ja? 

------------------
schönen Tag noch
Nadine

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 07. Apr. 2004 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nadine K. 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Hilfe schon befragt ? 

(wenn man nach einem Blocknamen sucht ist sauswahl besser, bei der gleichzeitigen Suche
nach BLOCK1 & BLOCK2 ,3 4 ... ist Filter Besser)

Gibt es nur zum eintippen, Kurze Anleitung:

Oben das Feld zeigt die Filterkriterien
Beim Pulldown kannst du diese auswählen und "Zu Liste hinzufügen"

Also: BLOCKNAME in "Filter wählen" auswählen und den Blocknamen dann
in das weiße Feld eintippen ODER über "auswählen" aus einer Blockliste wählen !
(dann "Zu Liste hinzufügen")
und ANWENDEN anklicken, nun entweder ein "V" eintippen, oder "ALLE"
- oder aber mit den bekannten Wahloptionen (zB Fenster ziehen) den Bereich wählen auf den er den Filter einsetzen soll.

------------------
- Sebastian Mattis -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nadine K.
Mitglied
Technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Nadine K. an!   Senden Sie eine Private Message an Nadine K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nadine K.

Beiträge: 147
Registriert: 30.01.2004

erstellt am: 07. Apr. 2004 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

jau hab ich auch hinbekommen! hat zwar ein wenig länger gedauert, aber et funzt!
also vielen dank, aber ich denke auch, dass die schnellauswahl wirklich besser ist.

------------------
schönen Tag noch
Nadine

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 07. Apr. 2004 12:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nadine K. 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Orginal erstellt von Nadine...
dass die schnellauswahl wirklich besser ist.


Sag das so besser nicht ! , diese Aussage wäre nämlich falsch !
SAUSWAHL kann einiges was der Filter nicht kann.
FILTER kann einiges was die Sauswahl nicht kann..

Beispiel-Vorteil Filter:[b]

  • Uneingeschränkte Anzahl von Kriterien (SW hat man nur 2 - 1Typ+1Eingenschaft)
  • Die "Filter" sind speicherbar, oder bleiben wenigstens innerhalb der (Datei)Sitzung erhalten (SW - immer "leer")
  • not/or/xor - Operatoren
  • WildCard´s einsetzbar !

    Beispiel-Vorteil Sauswahl:

  • Man kann zum Beispiel nach "LinienLÄNGEN" filtern...(geht im Filter nicht)
  • Einfache Anfragen (Linien auf Layer XY) sind hier wesentlich "komfortabler" zu realisieren
  • Ist direkt aus dem Eigenschaftsfenster aufrufbar
  • merkt sich (inhaltlich) den akt. Auswahlsatz und man kann den neuen an den alten ANHÄNGEN

    Das eine ist also nicht besser als das andere sondern die Aufgabenstellung entscheidet über den "Zuschlag".

    So, viel Spaß mit den Info´s.

    ------------------
    - Sebastian Mattis -

    Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

  • Nadine K.
    Mitglied
    Technische Zeichnerin


    Sehen Sie sich das Profil von Nadine K. an!   Senden Sie eine Private Message an Nadine K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nadine K.

    Beiträge: 147
    Registriert: 30.01.2004

    erstellt am: 07. Apr. 2004 12:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

    Hilfe! is ja gut!  werd sowas, hoch und heilig versprochen, nie wieder von mir geben!
    nee gut zu wissen! aber das muss man eh erstmal alles probieren und soooo häufig braucht man das auch nicht! (war das jetzt wieder ein schlechter satz?) 

    ------------------
    schönen Tag noch
    Nadine

    Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

    cadffm
    Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
    良い精神



    Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

    Beiträge: 19237
    Registriert: 03.06.2002

    System: F1
    und Google

    erstellt am: 07. Apr. 2004 12:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Nadine K. 10 Unities + Antwort hilfreich

    Ja !

    ( werde mir jetzt aber verkneifen dir das auch noch zu erklären )

    - will mich ja keinem Aufzwingen  - habe eh keine Zeit dafür, bye

    ------------------
    - Sebastian Mattis -

    Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

    Anzeige.:

    Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

    Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

    nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
    Antwort erstellen


    Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

    Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

    Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

    (c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz