Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  Konfigurationsdatei (.cfg) gesperrt oder schreibgeschützt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Konfigurationsdatei (.cfg) gesperrt oder schreibgeschützt (1937 mal gelesen)
marcokochini
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von marcokochini an!   Senden Sie eine Private Message an marcokochini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marcokochini

Beiträge: 206
Registriert: 06.10.2003

AutoCAD 2002
AutoCAD 2004
AutoCAD 2005
P4 nVIDIA Windows 2000
P4 ATI Windows XP

erstellt am: 08. Dez. 2003 15:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


cfg.JPG

 
WinNT 4.0 SP6a, Mechanical 2004
Wenn ich Mechanical 2004 starte erhalte ich die AutoCAD Warnung (siehe auch Bild):

Konfigurationsdatei ist möglicherweise von einem anderen Prozeß gespert oder schreibgeschützt...

Das Programm wird beendet, wenn ich Abbrechen klicke. Zur Info: Die Installation erfolgte als Administrator, da läuft es auch. Wenn sich ein User anmeldet (mit lokalen Admin-Rechten) erscheint die Meldung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

C. Thiel
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von C. Thiel an!   Senden Sie eine Private Message an C. Thiel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für C. Thiel

Beiträge: 442
Registriert: 15.10.2001

ACAD2k2, MDT6 mit aktuellen SP's,
ACAD/ACADM/MDT 2k4
SE V14 SP10 + PM/PMA
WIN-XP/SP1 im Novell-Netz
2,4GHz Pentium, 1GB RAM, Matrox Parhelia

erstellt am: 09. Dez. 2003 09:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für marcokochini 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

bei ACAD04 werden für jeden User die Benutzerprofile in einem gesonderten Verzeichnis abgelegt. Dies ist das folgende:
"<WINDOWSLAUFWERK>:\Dokumente und Einstellungen\USER\Anwendungsdaten\Autodesk\Mechanical Desktop 2004\R16.0\deu\Support"

Kopiere also den Ordner "Autodesk" in den Ordner mit dem Benutzernamen des jeweiligen Users.
Dann sollte es funktionieren. Eventuell musst Du im ACADM auch noch einen Supportpfad umstellen, da musst Du ein wenig selbst forschen.

Ich hoffe das war jetzt einigermaßen verständlich und hilft Dir.

MfG

Chris

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marcokochini
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von marcokochini an!   Senden Sie eine Private Message an marcokochini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marcokochini

Beiträge: 206
Registriert: 06.10.2003

AutoCAD 2002
AutoCAD 2004
AutoCAD 2005
P4 nVIDIA Windows 2000
P4 ATI Windows XP

erstellt am: 09. Dez. 2003 10:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Chris,
welchen "Autodesk" Ordner soll ich kopieren? Wo finde ich diesen?
Danke schonmal vorab für die Hilfe.

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

C. Thiel
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von C. Thiel an!   Senden Sie eine Private Message an C. Thiel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für C. Thiel

Beiträge: 442
Registriert: 15.10.2001

ACAD2k2, MDT6 mit aktuellen SP's,
ACAD/ACADM/MDT 2k4
SE V14 SP10 + PM/PMA
WIN-XP/SP1 im Novell-Netz
2,4GHz Pentium, 1GB RAM, Matrox Parhelia

erstellt am: 09. Dez. 2003 10:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für marcokochini 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

wie schon geschrieben, den Ordner "Autodesk" findest Du unter ""<WINDOWSLAUFWERK>:\Dokumente und Einstellungen\USER\Anwendungsdaten\"

Dabei musst Du "USER" in Deinem Fall durch Administrator ersetzen.
Noch ein kleiner Tip, das Verzeichnis "Anwendungsdaten" ist versteckt.

Eventuell genügt es in Deinem Fall aber auch schon, dem User entsprechende Rechte auf dieses Verzeichnis zu geben ...

MfG

Chris

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marcokochini
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von marcokochini an!   Senden Sie eine Private Message an marcokochini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marcokochini

Beiträge: 206
Registriert: 06.10.2003

AutoCAD 2002
AutoCAD 2004
AutoCAD 2005
P4 nVIDIA Windows 2000
P4 ATI Windows XP

erstellt am: 09. Dez. 2003 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich muss noch was nachschieben: Der Ordner Autodesk sollte doch eigentlich beim ersten Programmstart für den jeweiligen Benutzer angelegt werden oder?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

C. Thiel
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von C. Thiel an!   Senden Sie eine Private Message an C. Thiel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für C. Thiel

Beiträge: 442
Registriert: 15.10.2001

ACAD2k2, MDT6 mit aktuellen SP's,
ACAD/ACADM/MDT 2k4
SE V14 SP10 + PM/PMA
WIN-XP/SP1 im Novell-Netz
2,4GHz Pentium, 1GB RAM, Matrox Parhelia

erstellt am: 10. Dez. 2003 09:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für marcokochini 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

stimmt, eigentlich schon. Aber so ganz vertraue ich dieser Arbeitsweise von AutoDesk noch nicht.

Dann kann ich Dir leider auch nicht weiterhelfen ...

Ausser natürlich, Du würdest Dein ACADm deinstallieren und unter dem User-Konto installieren. Während dieser Admin-Rechte hat.
Oder vielleicht tut's auch eine Reperaturinstallation schon?

MfG

Chris

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de