Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  Ansichtsfenster - Poweredit

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ansichtsfenster - Poweredit (449 mal gelesen)
guenni
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von guenni an!   Senden Sie eine Private Message an guenni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für guenni

Beiträge: 30
Registriert: 10.10.2002

arbeite mit AutoCAD MPP6
auf 3 GHz Pentium IV 512MB RAM, WIN2000SP4
Radeon 9800 Pro 128MB - 2Bildschirmbetrieb(mit Catalyst04.1-Treiber)

erstellt am: 28. Mai. 2002 17:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Habe unter Genius 14 begonnen 3D-Zeichnungen zu erstellen. Brav hab ich die Modelle in den Modellbereich gezeichnet und den Rest im Papierbereich: Bemaßung, Rahmen, Texte. Dazu habe ich Ansichtsfenster (mansfen) erstellt, die Ansicht gewählt (Draufsicht, von der Seite, Iso ...) nachher zurück im Papierbereich mit Poweredit die Skalierung eingestellt und ob der Krempel verdeckt geplottet wird oder nicht...
Dabei hat Genius auch gleich begriffen, wie die Bemaßung zu skalieren ist.
Nun das Problem mit AutoCAD Mechanical 6 (PP): Im Grunde alles ganz ähnlich, nur irgendwer und was hat dem Programm eingeredet, beim Powereditieren in die Draufsicht wechseln zu müssen.
Habe auch schon rausgefunden, daß der Maßstab auch bei den Eigenschaften des Ansichtsfensters eingestellt werden kann, nur hat dann das Mechanical nicht gleich automatisch den richtigen Maßstab für's bemaßen...
Helft mir! Ich weiß ja auch, daß das Mechanical nicht so richtig 3D geeignet ist...


Danke!


- Günni -

------------------
GE

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

guenni
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von guenni an!   Senden Sie eine Private Message an guenni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für guenni

Beiträge: 30
Registriert: 10.10.2002

arbeite mit AutoCAD MPP6
auf 3 GHz Pentium IV 512MB RAM, WIN2000SP4
Radeon 9800 Pro 128MB - 2Bildschirmbetrieb(mit Catalyst04.1-Treiber)

erstellt am: 01. Jul. 2002 16:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Weiß denn wirklich keiner, was dagegen zu unternehmen ist?!

------------------
GE

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz