Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  referencen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   referencen (321 mal gelesen)
Karlheinz
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Karlheinz an!   Senden Sie eine Private Message an Karlheinz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Karlheinz

Beiträge: 4
Registriert: 09.01.2002

erstellt am: 09. Jan. 2002 13:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

beim erstellen von referencpunkten in einer zeichnung kommt es vor, dass wenn man die positionsnummer erstellen möchte, der gesetzte referencepunkt nicht erkannt wird und es somit nicht möglich ist eine positionsnummer von diesem reference zu erstellen.
kurioser weise können alle referencpunkte erkannt werden sobald kein Zeichnungsrahmen erstellt ist
Programm:autocad mechanical dekstop 4

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomasw
Mitglied
student


Sehen Sie sich das Profil von thomasw an!   Senden Sie eine Private Message an thomasw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomasw

Beiträge: 36
Registriert: 09.12.2001

Mechanical 6
GAIN Zeichnugsverwaltung

erstellt am: 10. Jan. 2002 00:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Karlheinz 10 Unities + Antwort hilfreich

vielleicht noch mal im desktop forum posten
hier nur mechanical 2D, kein Desktop
P.S. trotzdem, ich weis es nicht

------------------
t.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerald Sz
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Gerald Sz an!   Senden Sie eine Private Message an Gerald Sz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerald Sz

Beiträge: 46
Registriert: 19.12.2001

erstellt am: 10. Jan. 2002 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Karlheinz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Karlheinz!

Das ist ein Bug in Mechanical 4 (also auch im 2d Teil von Mdt4), die 6er Version (Sp2) hat diesen Bug zum Glück nicht mehr.

Den Bug kannst du normalerweise folgendermaßen umgehen:
Wenn du den Referenzpunkt genau auf einer Linie platzierst, dann wird er bei manchen Zeichnungen beim Positionieren nicht erkannt. Versuche also genau das zu vermeiden, setze denn Referenzpunkt immer in einen freien Raum.

Gerald

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Flory
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Markus Flory an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Flory  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Flory

Beiträge: 63
Registriert: 16.01.2002

erstellt am: 08. Feb. 2002 14:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Karlheinz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Karlheinz!
Kann es sein das Du Windows 98 als Betriebssystem hast? Das Problem hatte ich auch mit MDT4 (2D/3D). Nachdem ich Windows 2000 installiert habe, war das Problem nicht mehr vorhanden.
Tip: Falls Du Positionen zu fertigen Zeichnungen (Rahmen schon da) machen mußt, markier den Rahmen und das Schriftfeld, Kopie mit Basispunkt, 0,0 eingeben, entfernen drücken!!! Danach kannst Du Positionieren. Wenn Du fertig bist kannst Du einfügen klicken und auf 0,0 absetzen. Somit hast Du Dir das neu Setzen bzw. Ausfüllen des Schriftfeldes gespart. Ich denke das ist momentan die zügigste alternative.
Gruß, Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz