Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA & SolidWorks Composer
  einzelnes Bild als Texture auf Fläche ausrichten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Autor Thema:  einzelnes Bild als Texture auf Fläche ausrichten (500 mal gelesen)
view2lord
Mitglied
Tech. Produktdesigner


Sehen Sie sich das Profil von view2lord an!   Senden Sie eine Private Message an view2lord  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für view2lord

Beiträge: 421
Registriert: 06.09.2010

Megacad 2021

erstellt am: 21. Sep. 2020 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Video_2020-09-21_125218.wmv

 
Hallo und moin,

wenn ich eine Textur auf einer Fläche darstellen will kann ich das erst einmal nur mit "Mosaik (Wiederholen)[Textur]" erledigen. Ein einzelnes Bild zu platzieren ist nicht wirklich möglich. Sobald ich den Haken von "Mosaik (Wiederholen)[Textur]" raus nehme verschwindet das Bild an irgendeine Ecke und die Fläche wird schwarz. Das einzelne Bild ist zwar irgendwo auf der Fläche vorhanden doch das wieder sichtbar zu machen ist  wohl nur durch ausprobieren (verschieben/drehen) möglich ...

Habt ihr einen Tipp wie ich das hin bekomme?

Schöne Grüße
Knut

------------------
Wäre das Leben anders, wäre es anders.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DirkR
Moderator
Geschäftsführer der KRENKO


Sehen Sie sich das Profil von DirkR an!   Senden Sie eine Private Message an DirkR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DirkR

Beiträge: 110
Registriert: 15.01.2017

DELL T7500

erstellt am: 21. Sep. 2020 14:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für view2lord 10 Unities + Antwort hilfreich

Uuupppssss, das sieht aber kompliziert aus. Bitte entschuldige, aber das ist der völlig falsche Weg.

Eine Textur auf einen Körper zu legen macht man eigentlich nur, wenn der gesamte Körper mit z.B. Holzmaserung ausgestattet werden soll. Dann bleibt auch Mosaik ein.
Meist sind das dann auch unregelmäßig geformte Körper, z.B. Freiformflächen. Und die Textur sollte randlos sein.

Man kann aber mit Strukturprojektionsachse festlegen und/oder Texturenprojektionskamera festlegen das Bild meist gut ausrichten.

Im Falle dass nur ein Aufkleber auf eine ebene Fläche gebracht werden soll, nutze ich niemals die Geometrie.
Ich nutze ein 3D Feld (Bild).

1. Start > Kamera ausrichten und die gewünschte Fläche auswählen.
2. Autor > Bild > zwei Punkte auf der Fläche, danach ESC damit kein weiteres Bild erzeugt wird.
3. Transformieren > Verschieben und die Fläche ca. 0.1mm vor die andere Fläche ziehen, sonst liegt Fläche in Fläche
4. Eigenschaften > Textur > Pfadzuordnung und das Bild auswählen
5. Evtl. noch Bildfüllmodus auf keine Deformation, Bildgröße einstellen und evtl. noch an die richtige Position verschieben.

Das geht natürlich auch mit SVG Bildern als Vektorbild.

Ist vermutlich der bessere Weg.

------------------
Wir machen Sie sprachlos!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

view2lord
Mitglied
Tech. Produktdesigner


Sehen Sie sich das Profil von view2lord an!   Senden Sie eine Private Message an view2lord  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für view2lord

Beiträge: 421
Registriert: 06.09.2010

Megacad 2021

erstellt am: 22. Sep. 2020 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


2020-09-22_111553.jpg

 
... super erklärt, dankeschön. das hat funktioniert.
Hast du noch einen Tipp wie ich ein Logo direkt auf eine Fläche platziere? Bei mir wird das Logo windschief platziert oder muss ich den Dreh- bzw. Verschiebemodus nutzen?

------------------
Wäre das Leben anders, wäre es anders.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DirkR
Moderator
Geschäftsführer der KRENKO


Sehen Sie sich das Profil von DirkR an!   Senden Sie eine Private Message an DirkR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DirkR

Beiträge: 110
Registriert: 15.01.2017

DELL T7500

erstellt am: 22. Sep. 2020 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für view2lord 10 Unities + Antwort hilfreich

Bevor das Bild gesetzt wird IMMER erst über Start > Auf Fläche ausrichten die Ausrichtung definieren und erst dann das Logo/Bild auf diese Fläche positionieren. Später ist das so nicht mehr möglich.

------------------
Wir machen Sie sprachlos!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

view2lord
Mitglied
Tech. Produktdesigner


Sehen Sie sich das Profil von view2lord an!   Senden Sie eine Private Message an view2lord  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für view2lord

Beiträge: 421
Registriert: 06.09.2010

Megacad 2021

erstellt am: 22. Sep. 2020 14:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

okay danke  . Wichtig ist wohl auch dass man die betreffende Fläche vorher markiert.

------------------
Wäre das Leben anders, wäre es anders.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz