Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Zeichnungsvarianten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Zeichnungsvarianten (890 mal gelesen)
Golovtchenko
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von Golovtchenko an!   Senden Sie eine Private Message an Golovtchenko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Golovtchenko

Beiträge: 4
Registriert: 28.02.2020

erstellt am: 28. Feb. 2020 12:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Eine Frage,
ich habe ein Model (Baugruppe) was sich verändert, zum Beispiel: Tor auf, Tor zu.
Desweiterem, habe ich zwei Zeichnungen von demselben Model. Auf einer Zeichnung ist das Tor auf, auf anderen zu. Bis jetzt kann ich das erreichen nur durch Veränderung der Position des Tores (Beziehung verändern)immer wieder. Und zwar, wenn ich die Zeichnung öffne verändert Die sich abhängig davon in welcher zustand das Model gerade ist.
Welche Möglichkeit habe ich in Inventor die Zeichnung von der Veränderung zu schützen, sprich Sperren oder so?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10604
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

erstellt am: 28. Feb. 2020 12:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Golovtchenko 10 Unities + Antwort hilfreich

Golovtchenko
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von Golovtchenko an!   Senden Sie eine Private Message an Golovtchenko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Golovtchenko

Beiträge: 4
Registriert: 28.02.2020

erstellt am: 28. Feb. 2020 12:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke,
muss ich mich mal reinlesen. Ist ein bisschen komplizierter. Verändern tut sich eine Unterbaugruppe.
(Zylinder eingefahren und ausgefahren).
Aber Danke für schnelle Antwort

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10604
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

erstellt am: 28. Feb. 2020 12:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Golovtchenko 10 Unities + Antwort hilfreich

D.h. dann in der Unterbaugruppe eine Positionsvariante erstellen, in der Oberbaugruppe nur anlegen, die beiden verknüpfen und in der Zeichnung dann die Erstansicht der Hauptposition und die Positionsvariante als Overlay.


------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Frank_Schalla
Ehrenmitglied
CAD_SYSTEMBETREUER


Sehen Sie sich das Profil von Frank_Schalla an!   Senden Sie eine Private Message an Frank_Schalla  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frank_Schalla

Beiträge: 1694
Registriert: 06.04.2002

DELL M6800
Cad Admin
Methodikentwickler 3D

erstellt am: 29. Feb. 2020 05:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Golovtchenko 10 Unities + Antwort hilfreich

Aeh warum verwendest du auf den Zeichnungen keine Positionsdarstellung ??

------------------
************************************
 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10604
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

erstellt am: 29. Feb. 2020 08:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Golovtchenko 10 Unities + Antwort hilfreich

Weil er's nicht kannte: 
Zitat:
Original erstellt von Golovtchenko:
muss ich mich mal reinlesen.

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Golovtchenko
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von Golovtchenko an!   Senden Sie eine Private Message an Golovtchenko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Golovtchenko

Beiträge: 4
Registriert: 28.02.2020

erstellt am: 15. Jun. 2020 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also, habe ich Durchgelesen.
Aber, in der Beschreibung geht es um 3d Model. Das ist klar meine Frage war wie ich in 2d Zeichnung in zwei Ansichten Bauteile unterschiedlich positionieren kann? Sprich in eine Ansicht Zylinder ausgefahren in andere eingefahren!
Darstellungen habe ich erstellt (ist schön zu Spielen) aber wenn ich in 2D gehe dann kann ich die Darstellung nicht ändern! das ist das Problem.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wewe_ro
Mitglied
MaschBauIng


Sehen Sie sich das Profil von wewe_ro an!   Senden Sie eine Private Message an wewe_ro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wewe_ro

Beiträge: 428
Registriert: 22.06.2004

IV 2019.3
DELL M7720 + SpacePilot
Windows 10; Excel 2016

erstellt am: 15. Jun. 2020 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Golovtchenko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Golovtchenko:
Also, habe ich Durchgelesen.


Mußt Du in der Hilfe weiter lesen: Überlagerungsansicht.

Edit: Achso, Du möchtest verschiedene Ansichten haben. Dann vergiss die Überlagerungsansicht.
Eigentlich kann man in jeder Erstansicht eine beliebige im 3D-MOdell vorhandene Positionsdarstellungen wählen. Vielleicht ist das eine abhängige Ansicht und deshalb kannst Du die Positionsdarstellung nicht ändern.

[Diese Nachricht wurde von wewe_ro am 15. Jun. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25785
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 15. Jun. 2020 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Golovtchenko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von wewe_ro:

Mußt Du in der Hilfe weiter lesen: Überlagerungsansicht.


Möglicherweise im konkreten Fall nicht, sondern für unterschiedliche Ansichten jeweils unterschiedliche Positionsdarstellungen auswählen.
Das geht beim Erstellen der Ansicht, und auch im Nachhinein.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wewe_ro
Mitglied
MaschBauIng


Sehen Sie sich das Profil von wewe_ro an!   Senden Sie eine Private Message an wewe_ro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wewe_ro

Beiträge: 428
Registriert: 22.06.2004

IV 2019.3
DELL M7720 + SpacePilot
Windows 10; Excel 2016

erstellt am: 15. Jun. 2020 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Golovtchenko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:

Möglicherweise im konkreten Fall nicht, sondern für unterschiedliche Ansichten jeweils unterschiedliche Positionsdarstellungen auswählen.
Das geht beim Erstellen der Ansicht, und auch im Nachhinein.


Richtig, hab's zu spät gemerkt. Beitrag ist schon editiert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10604
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

erstellt am: 15. Jun. 2020 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Golovtchenko 10 Unities + Antwort hilfreich

Golovtchenko
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von Golovtchenko an!   Senden Sie eine Private Message an Golovtchenko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Golovtchenko

Beiträge: 4
Registriert: 28.02.2020

erstellt am: 16. Jun. 2020 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

In der Erstansicht ist es auch kein Problem. Aber in der abgeleiteten ist  unter "Zeichnungsansicht" "Darstellung" die Position grau also nicht wählbar. Ich habe jetzt nur mit Zylinder ausprobiert. In der Autodesk Hilfe wird gesagt soll gehen! ist aber in der Folgeansicht ist aber, wie gesagt, ausgegraut. Nicht wählbar.
Jemand vielleicht eine Idee woran das liegen könnte?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer  an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25785
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 16. Jun. 2020 11:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Golovtchenko 10 Unities + Antwort hilfreich

Geht auch logischerweise nur für Erstansichten. Davon kann man ja auch beliebig viele machen.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12493
Registriert: 02.04.2004

IV 2017 + 2018 + 2019
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 16. Jun. 2020 11:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Golovtchenko 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin!

Ich weiß ja nicht, ob hier aus anderen, mir unbekannten Gründen zwei getrennte Zeichnungen nötig sind, aber gemäß der langen Tradition und Normung Technischer Zeichnungen wird die Endstellung beweglicher Teile in derselben Ansicht als zusätzliche Kontur im eigenen Linienstil Strich-2-Punkt (in Inventor "Referenz" genannt) dargestellt.

Das hat den Vorteil, dass man auf einen Blick sieht, wo und wieviel Platz für die Bewegung berücksichtig bleiben muss. Und genauso und mit demselben Vorteil kann man das auch im 3D machen, wobei Inventor dann auch noch so freundlich ist, gleich eine normgerechte Zeichnungsdarstellung daraus zu erzeugen.

Alles was Du dafür tun musst, ist, den Türflügel ein zweites Mal in der geöffneten Stellung in die Baugruppe einzufügen und ihm dann die "Stücklisteneigenschaft Referenz" zuzuweisen. Dann wird er einerseits beim Gewicht und in der Stückliste nicht mitgezählt und erscheint zudem auf der Zeichnung durchsichtig und in dem besagten Linienstil.


------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz