Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Abwicklungen für Laserschnitt prüfen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Abwicklungen für Laserschnitt prüfen (358 mal gelesen)
Gyros
Mitglied
Konstrukteur Fahrzeugbau


Sehen Sie sich das Profil von Gyros an!   Senden Sie eine Private Message an Gyros  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gyros

Beiträge: 89
Registriert: 22.02.2002

XEON 6 Kern, Inventor 2020 Pro

erstellt am: 05. Nov. 2019 15:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebe Inventorgemeinde,
wir erstellen unsere Abwicklungen auf einer Zeichnungsvorlage ohne Schriftfeld. Bei Schrägschnitten habe ich teilweise doppelte Linien, die ich per Hand bereinigen muss. Danach expotiere ich diese als dxf-Datei. Nun kommt es immer öfter vor, dass derjenige, der den Laser programmiert, offene Konturen  und doppelte Linien reklamiert. Gibt es im Inventor oder im Autocad (oder Mechanical) eine Möglichkeit, die Konturen vorab zu prüfen. Gerne schicke ich auch mal ein betroffenes Blechteil.
Vielen Dank schon mal vorab für Eure Antworten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10343
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 05. Nov. 2019 15:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gyros 10 Unities + Antwort hilfreich

ja im Autocad gibt es eine Funktion, aber das ist bei mir lange her.

Im Inventor probier doch mal folgendes im Bauteil in der Abwicklung gibt im Browserbaum auf Abwicklung mittels RMT und Speichern unter kannst du die Abwicklung als dxf exportieren.

Weiter ist es auch so, dass bei solchen doppelten Linien die Konstruktionsweise beim Blech auch angepasst werden kann und dann passiert das nicht mehr. Aber das kommt halt drauf an.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25637
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 05. Nov. 2019 16:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gyros 10 Unities + Antwort hilfreich

Der entsprechende Befehl im ACAD/Mech heißt GPOLY, und damit erzeugt ACAD einen durchgehenden geschlossenen Polylinien-Zug.

Die einfachere und meist genügend gute Lösung ist aber, wie von Sascha schon empfohlen, die Abwicklung direkt als DXF zu exportieren, nicht die Zeichnungsansicht davon.
Ein bisserl mit den Exportoptionen rumprobieren schadet trotzdem nicht, wir hatten z.B. mal den Fall, dass eine Lasermaschine die per Default mit exportierten Bogen-/Kreismittelpunkte nicht vertragen hat.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MacFly8
Ehrenmitglied
Konstrukteur Kessel- & Feuerungsbau


Sehen Sie sich das Profil von MacFly8 an!   Senden Sie eine Private Message an MacFly8  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MacFly8

Beiträge: 1906
Registriert: 13.08.2007

HP Z17;
32GB RAM; Nvidia Quadro K5100M 8GB;
Inventor Professional PDSU 2012/2015
Mechanical 2012/2015

erstellt am: 05. Nov. 2019 16:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gyros 10 Unities + Antwort hilfreich


ACAD_Doppelte_loeschen.jpg

 
und die

Zitat:
und doppelte Linien reklamiert.

bekommst du so raus.

Aus der AutoCAD Hilfe...
1) Klicken Sie auf Registerkarte Start Gruppe Ändern Doppelte Objekte löschen. Finden.
2) Wählen Sie unter Objekte wählen eine Auswahlmethode für Objekte.
3) Drücken Sie die EINGABETASTE.
4) Optional: Geben Sie einen Toleranzwert an. Wählen Sie Eigenschaften, die während des Objektvergleichs ignoriert werden sollen.

MfG MacFly

------------------
- - - der Erleuchtung ist es egal wie du Sie erlangst - - -
- - - Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont - - - (K. Adenauer)

[Diese Nachricht wurde von MacFly8 am 05. Nov. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10337
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 05. Nov. 2019 17:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gyros 10 Unities + Antwort hilfreich

Schräge Schnittkanten (von schrägen Ausklinkungen) kannst du schon seit einigen Versionen im Dialog ausschalten

Statt des Zwischenschrittes Zeichnung exportiere die Abwicklung direkt aus dem Modell:
Wähle die gewünschte gewünschte Seite der Abwicklung und exportiere per Rechtsklick die Fläche.
Dann gibts keine doppelten Linien zum Nacharbeiten.

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

murphy
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von murphy an!   Senden Sie eine Private Message an murphy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für murphy

Beiträge: 1013
Registriert: 09.07.2002

erstellt am: 05. Nov. 2019 18:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gyros 10 Unities + Antwort hilfreich

Gyros
Mitglied
Konstrukteur Fahrzeugbau


Sehen Sie sich das Profil von Gyros an!   Senden Sie eine Private Message an Gyros  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gyros

Beiträge: 89
Registriert: 22.02.2002

XEON 6 Kern, Inventor 2020 Pro

erstellt am: 06. Nov. 2019 07:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Moin, liebe Cad-ler. Vielen herzlichen Dank für die Lösungsvorschläge. Werde mich heute mal damit befassen. Der letze Vorschlag, die Fläche zu exportieren steht bei mir vom Handling und von der Logik her ganz oben, da in diesem Fall die Schrägschnitte eliminiert werden. Ich geb Bescheid, welche Lösung sich am einfachsten und erfolgreichsten erwiesen hat da ich mit Sicherheit nicht der einzige bin, der dieses Problem hat.
Schönen Tag noch an alle    

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10343
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 06. Nov. 2019 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gyros 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:
Schräge Schnittkanten (von schrägen Ausklinkungen) kannst du schon seit einigen Versionen im Dialog ausschalten

ich habe gerade mal nachgeschaut wo kann ich das einstellen? herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10337
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 06. Nov. 2019 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gyros 10 Unities + Antwort hilfreich

im Ausklinkungsdialog
Bild von Frank

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10343
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2020
SWX Pro Flow 2019

erstellt am: 06. Nov. 2019 08:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gyros 10 Unities + Antwort hilfreich

cool danke, den knopf habe ich auch schon entdeckt nur mich gewundert wofür dieser da ist  danke Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25637
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 06. Nov. 2019 08:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gyros 10 Unities + Antwort hilfreich

Im Dialogfeld für Ausklinkung, ganz links-unten die Option "Lotrecht ausklinken" anhaken.
Funktioniert bei komplexen Modellen leider nicht (zumindest mir so passiert).

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz