Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  
  V-Profil entlang einer Kontur

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   V-Profil entlang einer Kontur (300 mal gelesen)
Cool-CAD
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Cool-CAD an!   Senden Sie eine Private Message an Cool-CAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cool-CAD

Beiträge: 16
Registriert: 27.11.2017

EliteBook;WIN 7 Pro;
2,7Ghz; 32GB RAM;
NVIDIA K4000M;
Inventor 2016-2017-2018

erstellt am: 13. Mai. 2019 08:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Quer-Leiste.ipt

 
Hallo zusammen,
ich versuche vergeblich ein V-förmige Profile entlang einer Kontur zu erzeugen.
Das erste Profil funktioniert zwar noch aber über den Befehl Reihe oder
polare Anordnung läuft die Sache aus dem Ruder. Wo liegt hier der Fehler?

Für Lösungsansätze bin ich dankbar!

Grüsse Cool-CAD

------------------
Marcus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25395
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 13. Mai. 2019 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cool-CAD 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn man jetzt noch wüsste was Du genau erreichen wolltest?

Eine lineare Reihenanordnung entlang des Stabes geht problemlos, und schaut plausibel aus. Das über die ganze Länge ausgeführt wäre aber Nonsense, frisst nur Resourcen und bringt wohl nichts.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

himmelblau
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von himmelblau an!   Senden Sie eine Private Message an himmelblau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für himmelblau

Beiträge: 376
Registriert: 11.11.2004

erstellt am: 13. Mai. 2019 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cool-CAD 10 Unities + Antwort hilfreich


alogqelitp.png

 
Weil ne runde anordnung hier wohl falsch ist, meinst sicher ne rechteckige bzw lineare anordnung in x-richtung?
Außerdem is der schräge schnitt durch nen zylinder elliptisch.

------------------
himmelblau

[Diese Nachricht wurde von himmelblau am 13. Mai. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cool-CAD
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Cool-CAD an!   Senden Sie eine Private Message an Cool-CAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cool-CAD

Beiträge: 16
Registriert: 27.11.2017

EliteBook;WIN 7 Pro;
2,7Ghz; 32GB RAM;
NVIDIA K4000M;
Inventor 2016-2017-2018

erstellt am: 13. Mai. 2019 08:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leo,
wie in dem Bauteil zu ersehen ist, ist die längste Ausfräsung noch in Ordnung.
Die Restlichen werden nicht mehr voll ausgebildet. Egal was ich
probiert habe, es waren immer welche dabei die nicht ok waren.
Es ist auch die finale Anzahl an Ausfräsungen die erreicht werden soll.

------------------
Marcus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25395
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 13. Mai. 2019 08:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cool-CAD 10 Unities + Antwort hilfreich


Quer-Leiste_LL1.ipt

 
Das beantwortet meine Frage nicht ausreichend, aber ich hab wohl nicht genau genug gefragt.

Was wäre falsch an einer linearen Reihenanordnung?

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cool-CAD
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Cool-CAD an!   Senden Sie eine Private Message an Cool-CAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cool-CAD

Beiträge: 16
Registriert: 27.11.2017

EliteBook;WIN 7 Pro;
2,7Ghz; 32GB RAM;
NVIDIA K4000M;
Inventor 2016-2017-2018

erstellt am: 13. Mai. 2019 09:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leo,
hat bei mir hat es nicht funktioniert. Kann aus deiner
abgeleiteten Komponente nicht den Lösungsweg erkennen.
Sieht aber gut aus, bis auf die Tatsache, dass ich nur
die Ausfräsungen benötige, die links zum Werkstückende
führen.

Gruß

------------------
Marcus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cool-CAD
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Cool-CAD an!   Senden Sie eine Private Message an Cool-CAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cool-CAD

Beiträge: 16
Registriert: 27.11.2017

EliteBook;WIN 7 Pro;
2,7Ghz; 32GB RAM;
NVIDIA K4000M;
Inventor 2016-2017-2018

erstellt am: 13. Mai. 2019 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo himmelblau,
ja so soll es aussehen.
Beim Befehl Reihe kam bei mir etwas anderes raus.
Da muss ich nochmal probieren wie es geht.

Danke!

------------------
Marcus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25395
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 13. Mai. 2019 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cool-CAD 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Cool-CAD:
Hallo Leo,
hat bei mir hat es nicht funktioniert. Kann aus deiner
abgeleiteten Komponente nicht den Lösungsweg erkennen.
Sieht aber gut aus, bis auf die Tatsache, dass ich nur
die Ausfräsungen benötige, die links zum Werkstückende
führen.

Gruß



?Abgeleitete Komponente? Was meinst Du damit?
Du brauchst nur die Reihenanordnung entsprechend bearbeiten, und von symmetrisch auf einseitig umschalten.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cool-CAD
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Cool-CAD an!   Senden Sie eine Private Message an Cool-CAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cool-CAD

Beiträge: 16
Registriert: 27.11.2017

EliteBook;WIN 7 Pro;
2,7Ghz; 32GB RAM;
NVIDIA K4000M;
Inventor 2016-2017-2018

erstellt am: 13. Mai. 2019 09:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Quer-Leiste_LL1.JPG

 
Hallo Leo,
wenn ich dein Teil öffne, kommt automatisch
der Dialog für eine abgeleitete Komponente.
Die Basiskomponente ist aber nicht vorhanden.
Deshalb kann ich auch den Reihe-Befehl nicht
bearbeiten.

Gruß

------------------
Marcus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25395
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 13. Mai. 2019 10:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cool-CAD 10 Unities + Antwort hilfreich


Quer-Leiste_LL2.ipt

 
Ah, das ist die Funktion AnyCAD, die es erlaubt mit einer älteren IV-Version neuere Dateien zu importieren.

Egal, die von mir vorgeschlagene Lösung ist denkbar einfach: Lineare Reihenanordnung entlang des Hauptkörpers (X-Achse).
Oder hast Du andere Vorstellungen?

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Frank_Schalla
Ehrenmitglied
CAD_SYSTEMBETREUER


Sehen Sie sich das Profil von Frank_Schalla an!   Senden Sie eine Private Message an Frank_Schalla  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frank_Schalla

Beiträge: 1650
Registriert: 06.04.2002

DELL M6800
Cad Admin
Methodikentwickler 3D

erstellt am: 13. Mai. 2019 10:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cool-CAD 10 Unities + Antwort hilfreich


cadde.mp4

 
So 

------------------
************************************
 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cool-CAD
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Cool-CAD an!   Senden Sie eine Private Message an Cool-CAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cool-CAD

Beiträge: 16
Registriert: 27.11.2017

EliteBook;WIN 7 Pro;
2,7Ghz; 32GB RAM;
NVIDIA K4000M;
Inventor 2016-2017-2018

erstellt am: 13. Mai. 2019 10:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leo,
jetzt hats klick gemacht.
Ich wollte den Reihe- Befehl immer in Winkel
von 90° zur Kontur ausführen. Das hat nicht funktioniert.
Danke für deine Lösung!!

Schönen Wochenstart....

------------------
Marcus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cool-CAD
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Cool-CAD an!   Senden Sie eine Private Message an Cool-CAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cool-CAD

Beiträge: 16
Registriert: 27.11.2017

EliteBook;WIN 7 Pro;
2,7Ghz; 32GB RAM;
NVIDIA K4000M;
Inventor 2016-2017-2018

erstellt am: 13. Mai. 2019 12:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Frank,
danke für das Video.
Der Beitrag von Leo hat mir zwar direkt geholfen,
die Option "Anpassen" im Reihe-Befehl hatte ich aber
bisher noch nicht angewandt.
Man lernt immer noch gerne dazu.

Gruß

------------------
Marcus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 1764
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 13. Mai. 2019 16:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cool-CAD 10 Unities + Antwort hilfreich

@ Cool-CAD,

und was war jetzt an der oben von himmelblau gegebenen Antwort - sogar mit Bild und Browserverlauf - nicht zu verstehen, oder (warum auch immer) falsch? 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cool-CAD
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Cool-CAD an!   Senden Sie eine Private Message an Cool-CAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cool-CAD

Beiträge: 16
Registriert: 27.11.2017

EliteBook;WIN 7 Pro;
2,7Ghz; 32GB RAM;
NVIDIA K4000M;
Inventor 2016-2017-2018

erstellt am: 13. Mai. 2019 18:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
aus dem Bild heraus war nicht zu erkennen,
welche Achse für den Reihe-Befehl verwendet wurde.
Ich hatte eine Achse gewählt, die im Winkel von 90°
zur Kontur stand und kam zu keinem befriedigendem Ergebnis.
Bei der polaren Anordnung sah es etwas besser aus aber
immer noch nicht zufriedenstellend.
Bei der Datei von Leo konnte ich nachvollziehen wie der
Reihe-Befehl richtig angewandt wurde.

Gruß

------------------
Marcus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz