Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Normteile von anderem Rechner übernehmen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Normteile von anderem Rechner übernehmen (577 mal gelesen)
ReddAxe
Mitglied
Technischer Produktdesigner

Sehen Sie sich das Profil von ReddAxe an!   Senden Sie eine Private Message an ReddAxe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ReddAxe

Beiträge: 3
Registriert: 23.01.2019

erstellt am: 23. Jan. 2019 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,
wir haben seit kurzen ein Problem in der Firma, für welches wir einfach keine Lösung finden.
Wir sind zwei Konstrukteure. Mein Kollege hat nun angefangen für alle Normteile, welche wir aus dem vorgegebenen Inhaltscenter nutzen, die Ersatzteilnummern in die iPropertys einzusetzen. Das Inhaltscenter liegt lokal auf dem Rechner und kann nicht auf den Server gespielt werden, da ich ab sofoert per Homeoffice arbeite.
Das Problem liegt nun darin, dass mir die ganzen Ersatzteilnummern fehlen.
Wie bekomme ich das Inhaltscenter von ihm auf meinen Rechner, ohne das ganze über den Server laufen zu lassen?
Noch zur Info, wir nutzen Inventor 2019.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25785
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 23. Jan. 2019 10:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ReddAxe 10 Unities + Antwort hilfreich

Meine eigene sehr einfach gestrickte Lösung:
Wir haben vor längerer Zeit mal alle Normteile die wir im Alltag so brauchen erzeugt und in einer passenden Ordnerstruktur abgelegt, dabei natürlich Darstellung und iProps angepasst nach unseren Vorstellungen.
Diese Teile verwenden wir seither wie ganz normale Teile in jeder Konstruktion.

Diese unsere Lösung schaut vordergründig primitiv und fast dumm aus - es hat sich über die Jahr(zehnt)e aber gezeigt dass es eine langfristig gültige, performante und für Jeden (auch Neulinge) leicht nachvollziehbare Lösung ist.
Im Gegenzug ist das was Adesk original über die vielen Releases hinweg da zusammenzaubert ein absoluter Horror!

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11873
Registriert: 28.05.2002

Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.<P>Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

erstellt am: 23. Jan. 2019 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ReddAxe 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:

Im Gegenzug ist das was Adesk original über die vielen Releases hinweg da zusammenzaubert ein absoluter Horror!


Das bezieht sich auf einen Stand vor ca. 12 Jahren und hat sich inzwischen grundlegend geändert. Sorry, aber das muß mal gesagt werden.

Die heute mitgelieferte Lösung (Inhaltscenter) ist
- performant
- leicht anpassbar
- erweiterbar
- und seit Jahren stabil zwischen den Releases migrierbar.
- auch ohne Vault-Installation betreibbar.

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11873
Registriert: 28.05.2002

Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.<P>Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

erstellt am: 23. Jan. 2019 12:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ReddAxe 10 Unities + Antwort hilfreich

Und nun zur Fragestellung.
Ihr könnt (nach vollzogener Anpassung) die lokalen DAtensätze auf den 2. Rechner kopieren.

Besser wäre es allerdings das Datamangement Server basierte Inhaltscenter zu installieren. Entweder auf einer der beiden CAD-Workstaions (und die 2. greift auf die Datenbank zu), oder wirklich auf einem Server.

Ich gehe mal davon aus, das die Änderungen nicht an einem Tag, sondern über einen längeren Zeitraum eingearbeitet werden. Dann ist die 2. Lösung definitiv die bessere.

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ReddAxe
Mitglied
Technischer Produktdesigner

Sehen Sie sich das Profil von ReddAxe an!   Senden Sie eine Private Message an ReddAxe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ReddAxe

Beiträge: 3
Registriert: 23.01.2019

erstellt am: 23. Jan. 2019 12:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke erstmal für die Vorschläge.

Zu Punkt eins:
Wo finde ich denn die Daten? Wir hatten es vorher schon mal probiert, haben aber damals wohl die falschen Dateien kopiert.

Punkt zwei:
Das ist an sich ne vernünftige Idee, aber leider so nicht umsetzbar.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ReddAxe
Mitglied
Technischer Produktdesigner

Sehen Sie sich das Profil von ReddAxe an!   Senden Sie eine Private Message an ReddAxe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ReddAxe

Beiträge: 3
Registriert: 23.01.2019

erstellt am: 23. Jan. 2019 14:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Update:

nach nochmaliger Suche haben wir die Dateien gefunden. Hat soweit funktioniert. Vielen Dank für die Hilfe.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11873
Registriert: 28.05.2002

Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.<P>Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

erstellt am: 23. Jan. 2019 18:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ReddAxe 10 Unities + Antwort hilfreich

Wieso? Arbeitet ihr nicht im gleichen Netzwerk? => VPN

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz