Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Wendel für ein Rührwerk - kein rechteckiger Querschnitt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wendel für ein Rührwerk - kein rechteckiger Querschnitt (471 mal gelesen)
maruso350
Mitglied
Product Engineer

Sehen Sie sich das Profil von maruso350 an!   Senden Sie eine Private Message an maruso350  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für maruso350

Beiträge: 4
Registriert: 09.11.2018

erstellt am: 09. Nov. 2018 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ruehrwerkaufbau.JPG


segment_wendel.ipt


coilfunktion.JPG

 
Hallo Zusammen

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich arbeite mit dem Autodesk Inventor Professional 2016 und muss aktuell von einem Rührwerk die Wendel "nachmodellieren". Als Hilfe dient mir ein STP File.

Die Wendel sind in einzelne Segmente unterteilt. Die Segmente selber haben keinen rechteckigen Querschnitt was die Hauptschwierigkeit für mich ausmacht.

Bis hierhin habe ich mit einem rechteckigen Querschnitt gestartet und mit der "Coil" Funktion die Höhe sowie die Revolution (Drehung 90 °) definiert.

Ich habe allerdings keinen Ansatz um nun die Geometrie gemäss dem STP File "zu korrigieren"...

- habe ich falsch angefangen?
- muss ich meine Skizze auf einer anderen Ebene legen?
- was habe ich für mögliche Lösungen die ich noch nicht kenne?


Für jegliche Hilfe danke ich euch bereits vorab.

(Falls weitere Files / Screenshots benötigt werden, kann ich diese nachreichen)

Gruss
Stefan

[Diese Nachricht wurde von maruso350 am 09. Nov. 2018 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von maruso350 am 09. Nov. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 1664
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 09. Nov. 2018 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für maruso350 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit dem Begriff/Befehl „Coil“ kann ich jetzt nichts anfangen.
Da ich hier im Moment nur ein Tablett habe, kann ich den genauen Befehlsnamen nicht nachschauen, aber nichts desdo trotz ist meine Empfehlung mit dem Schrauben- und Feder-Werkzeug die Mischerwendel zu erzeugen.
Das klappt bestimmt. Haben wir vor etwa 14 Tagen für einen Horizontalmischer noch gemacht…
Für den Konus ist es etwas tricky, mit „Wechnahme-Drehung“ aber auch relativ einfach zu machen.

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

maruso350
Mitglied
Product Engineer

Sehen Sie sich das Profil von maruso350 an!   Senden Sie eine Private Message an maruso350  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für maruso350

Beiträge: 4
Registriert: 09.11.2018

erstellt am: 09. Nov. 2018 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


spiralefunktion.JPG

 
Danke für die Antwort.

Ich arbeite mit der englischen Version, ich glaube in der deutschen Version müsste es Spirale heissen. (Anbei Screenshot)
Mir sagt die Schrauben- und Feder Werkzeug Funktion nichts. Wo finde ich diese im Inventor?


Gruss
Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

W. Holzwarth
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von W. Holzwarth an!   Senden Sie eine Private Message an W. Holzwarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W. Holzwarth

Beiträge: 8932
Registriert: 13.10.2000

Inventor bis 2019, MDT 2009, Rhino 6, Mainboard ASUS Sabertooth X58, CPU i7 980, 24 GB RAM, 2 TB SSD, 2 TB HD RAID1, GTX 980 Ti, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 7-64

erstellt am: 09. Nov. 2018 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für maruso350 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn ich die Fertigung betrachte, werden diese Segmente gelasert und anschließend verformt.
Bedeutet: Ähnlich wie bei Blechen hätte die Abwicklung rechteckige Kanten.

Mögliche Arbeitsfolge für ein Segment:
- Helix (Coil) als Führungskurve festlegen
- Arbeitsebene senkrecht zu Helix im Startpunkt
- Darauf Rechteckprofil zeichnen
- Dieses Rechteck an Helix sweepen
- Umwandeln in Blechteil und temporär abwickeln
- Flaches Teil modifizieren (Nasenform)
- Zurückfalten für Einbau im Modell
- Anschleßend wieder abwickeln für Laserkontur

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

maruso350
Mitglied
Product Engineer

Sehen Sie sich das Profil von maruso350 an!   Senden Sie eine Private Message an maruso350  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für maruso350

Beiträge: 4
Registriert: 09.11.2018

erstellt am: 09. Nov. 2018 13:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für den Input.
Bei diesem Vorschlag habe ich allerdings das Problem, dass nach der Umwandlung in ein Blechteil keine Möglichkeit besteht die entsprechende Fläche als Basisfläche zu setzen um darauf die Modifizierung zu erstellen.. d.h. die Fläche lässt sich zwar als Basisfläche auswählen aber wird nicht abgewickelt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 11996
Registriert: 02.04.2004

PDSU-2018.1.2 W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 09. Nov. 2018 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für maruso350 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Manfred Gündchen:
Mit dem Begriff/Befehl „Coil“ kann ich jetzt nichts anfangen.
So heißt das im Englischen. OK, Fremdsprachen kann nicht jeder, aber allein das Icon im Bild sagt das, und der Inhalt des darin abgebildeten Dialogfensters ist auch eindeutig. Aber wenn man es nicht so oft benutzt... 

In der deutschen Version heißt die Funktion "Spirale".

"Schrauben- und Feder-Werkzeug" heißt es wohl nur bei Dir.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 11996
Registriert: 02.04.2004

PDSU-2018.1.2 W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 09. Nov. 2018 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für maruso350 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von W. Holzwarth:
...abwickeln
Geht das bei Dir? Bei mir geht das mit einem Helix-Körper nicht.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 11996
Registriert: 02.04.2004

PDSU-2018.1.2 W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 09. Nov. 2018 14:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für maruso350 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von maruso350:
... "nachmodellieren"...
Was ist Dein Ziel?

Einfach nur die Form genau nachvollziehen

oder

eine Form mit "blechgerechten" Kanten erzeugen (hat das stp* nämlich nicht, kann IV aber) 

oder

eine Abwicklung (kann IV meines Wissens bei Helix nicht)?

[* In Deinem ipt ist nur ein abgeleiteter Volumenkörper, daher diese Annahme. Oder hast Du das modelliert? Und, wenn ja, mit welcher Version?]

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

maruso350
Mitglied
Product Engineer

Sehen Sie sich das Profil von maruso350 an!   Senden Sie eine Private Message an maruso350  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für maruso350

Beiträge: 4
Registriert: 09.11.2018

erstellt am: 09. Nov. 2018 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
Was ist Dein Ziel?

Einfach nur die Form genau nachvollziehen

oder

eine Form mit "blechgerechten" Kanten erzeugen (hat das stp* nämlich nicht, kann IV aber) 

oder

eine Abwicklung (kann IV meines Wissens bei Helix nicht)?

[* In Deinem ipt ist nur ein abgeleiteter Volumenkörper, daher diese Annahme. Oder hast Du das modelliert? Und, wenn ja, mit welcher Version?]


Das Ziel ist eine Form mit blechgerechten Kanten zu erzeugen.
Das ipt. habe ich vom bestehenden STP File abgeleitet, ich habe es nicht selber modelliert.

Bisher waren die Daten nur beim Lieferant (vollkommen abhängig von diesem)
Nun wollen wir alle Bauteile in unserem PDM haben inkl. ipt / iam und Fertigungszeichnungen.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 1664
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 09. Nov. 2018 17:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für maruso350 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
…So heißt das im Englischen. OK, Fremdsprachen kann nicht jeder…

In der deutschen Version heißt die Funktion "Spirale"v


So, so das Adesk/Ammi-Kaudawelsch ist eine „Fremdsprache“?
Kann man so sehen, muß man aber nicht…
Wenn ja  d i e  versteh‘ ich wirklich nicht.
Wenn ich jetzt bei zB. leo.org „coil“ eingebe, kommen wahrscheinlich über 20 deutsche Begriffe für coil, also wie üblich äußerst präzise das…
Ironiemodus aus.

Wenn ich den Befehl brauche weiß ich nach über 17 Jahren IV wo ich das Icon finde. Da geht mein Mauszeiger dann nahezu automatisch hin. Da ich weiters nur die vereinfachte Darstellung, ohne Anzeige der Begriffe, eingestellt habe, steht dann bei mir auch nichts weiter zu dem Befehl, deshalb, und weil ich auf meinem Tablett-Computer den IV nicht installiert habe, ist mir der Befehlsname auch nicht gegenwärtig gewesen. Dazu siehe oben…        
Ansonsten meinen Allerbesten für die freundliche Aufklärung…
Ob hier der Ironiemodus aus ist, kannst Du sicher selbst herausfinden…

[Diese Nachricht wurde von Manfred Gündchen am 09. Nov. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9773
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2019
SWX Pro Flow 2018

erstellt am: 10. Nov. 2018 06:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für maruso350 10 Unities + Antwort hilfreich

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit dies als abwickelbares Blechteil zu erzeugen.

scheint ein wenig aufwendiger zu sein und nicht so einfach.
-Du hast zwei Spiralen. Eine mit Verjüngung und eine normal ohne Verjüngung.
Äussere Kontur:
Erst mal nur im 2D den Startpunkt und Endpunkt der verjüngenden Spirale festlegen. Nun auch den Endpunkt der normalen Spirale noch festlegen. Weiter noch an den Schnittpunkten der Spirale sollten Flächen vorhanden sein.
Innere Kontur:
Hier auf den selben Höhen die gleich Punkte festlegen.
Spirale:
Das dauert ein wenig aber nun in der 3D Skizze die zwei Spiralen mittels der Punkte und den Parametern genau festlegen. Selbiges mit den inneren Spirale machen. Nun noch die Spiralenden mit Linien verbinden.
Aussparrungen konstruieren:
Diese zwei in die Draussicht projizieren und auch die Punkte. Daran dann die Aussparrungen konstruieren.
Spiralflächen:
Mittels Umgrenzungsfläche nun die Spirale erzeugen. Die Aussparrung als Fläche extrudieren und dann von der Umgrenzungsfläche wegschneiden.

Dann verdicken und dies kann man dann abwickeln. Dies nur kurz beschrieben.

Herzlich Sascha

PS: bleib sauber.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 11996
Registriert: 02.04.2004

PDSU-2018.1.2 W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 10. Nov. 2018 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für maruso350 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von freierfall:
...und dies kann man dann abwickeln.
Wirklich? Mal probiert? Beispiel?

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9773
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2019
SWX Pro Flow 2018

erstellt am: 10. Nov. 2018 16:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für maruso350 10 Unities + Antwort hilfreich

Mist die Flächenverdickung geht nicht aber wir hatten es doch hier erst vor kurzem.  Schade.

[Diese Nachricht wurde von freierfall am 10. Nov. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

W. Holzwarth
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von W. Holzwarth an!   Senden Sie eine Private Message an W. Holzwarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W. Holzwarth

Beiträge: 8932
Registriert: 13.10.2000

Inventor bis 2019, MDT 2009, Rhino 6, Mainboard ASUS Sabertooth X58, CPU i7 980, 24 GB RAM, 2 TB SSD, 2 TB HD RAID1, GTX 980 Ti, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 7-64

erstellt am: 11. Nov. 2018 10:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für maruso350 10 Unities + Antwort hilfreich


segment_wendel-platt.ipt

 
Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
Geht das bei Dir? Bei mir geht das mit einem Helix-Körper nicht.

Hier ist mal eine brauchbare Abwicklung (2018 IPT).
Wie ich das gemacht habe? Ist geheim 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9773
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2019
SWX Pro Flow 2018

erstellt am: 11. Nov. 2018 15:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für maruso350 10 Unities + Antwort hilfreich

also wir hatten das Thema ja schon.

Spirale in Blech+ Abwickelung

und hier hatte es Walter mit Rhino anscheinend einfach hinbekommen.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz