Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Adaptivität von gesweeptem Schlauch

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Adaptivität von gesweeptem Schlauch (310 mal gelesen)
humohr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von humohr an!   Senden Sie eine Private Message an humohr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für humohr

Beiträge: 23
Registriert: 09.01.2003

Inventor17, Windows10 Pro, 64GBRAM

erstellt am: 24. Sep. 2018 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Schlauchdemo.zip

 
Liebes Forum,
ich hänge sicher an einem kleinen Fehler. Der Schlauch in dem beigefügten Modell bewegt sich leider nicht mit dem Bauteil2 In Y-Richtung.
Kann mir jemand helfen den Fehler zu finden? Ich bin am verzweifeln

------------------
Gruß
Uli

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 11909
Registriert: 02.04.2004

PDSU-2018.1.2 W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 24. Sep. 2018 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für humohr 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin!

Du musst eine Geometrie des bewegten Bauteils adaptiv in die Skizze2 projizieren und das Ende der Pfad-Linie davon abhängig machen, denn ein Sweeping gehorcht nur seinen Skizzen. Allerdings bietet Deine Skizze auch noch keine Möglichkeit für einen Längenausgleich, daher sieht es dann aus, als würde der Schlauch nur langgezogen.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10033
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 24. Sep. 2018 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für humohr 10 Unities + Antwort hilfreich

Dazu kommt noch dass eine Abhängigkeit mit Grenzwerten für Adaptivität nicht funktioniert.

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 11909
Registriert: 02.04.2004

PDSU-2018.1.2 W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 24. Sep. 2018 13:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für humohr 10 Unities + Antwort hilfreich

Nur die Abhängigkeit für die Bewegung hat Grenzwerte, bei mir stört das die Adaptivität mittels der projizierten Geometrie nicht.
Ich wusste auch noch gar nicht, dass man eine Abhängigkeit mit Grenzwerten animieren kann, aber hier ist es die, die bewegt werden muss, und es geht, ohne die Grenzwerte zu daktivieren.
Bewegen mit der Maus geht, so weit ich das sehe, bei Adaptivität grundsätzlich nicht.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

humohr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von humohr an!   Senden Sie eine Private Message an humohr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für humohr

Beiträge: 23
Registriert: 09.01.2003

Inventor17, Windows10 Pro, 64GBRAM

erstellt am: 24. Sep. 2018 14:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, ich denke ich bin auf einen guten Weg gebracht worden.

------------------
Gruß
Uli

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10033
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 24. Sep. 2018 14:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für humohr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
Bewegen mit der Maus geht, so weit ich das sehe, bei Adaptivität grundsätzlich nicht.

Nö, das geht nicht.
Bei mir wollte keinesfalls solange die Abhängigkeit Grenzen hatte   .

Wenn man ohne adaptiv projizieren arbeiten will (was ich bevorzuge) , geht ein verkürztes Sweeping mit einer adaptiven Extrusion zum Gegenstück.


------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

[Diese Nachricht wurde von nightsta1k3r am 24. Sep. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 11909
Registriert: 02.04.2004

PDSU-2018.1.2 W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 24. Sep. 2018 15:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für humohr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:
mit einer adaptiven Extrusion
... wird das aber nur ein magisches Posaunenrohr und kein animierter Schlauch.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 11909
Registriert: 02.04.2004

PDSU-2018.1.2 W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 24. Sep. 2018 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für humohr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:
Bei mir wollte keinesfalls, solange die Abhängigkeit Grenzen hatte.
Ah, ja, das liegt dann vermutlich daran, dass es noch eine Adaptivität zwischen dem bewegten Klotz und dem Schlauchende gibt. Die habe ich direkt mal unterdrückt, denn wenn eine projizierte Geometrie regelt, bis wo der Schlauch reicht, ist nicht auch noch eine Abhängigkeit dafür nötig, die würde nur Ärger machen.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10033
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 24. Sep. 2018 15:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für humohr 10 Unities + Antwort hilfreich


18_Schlauch11.zip

 
auch nicht anders als es mit dem getrieben Maß in der adaptiven Skizze gedacht war.
Siehe Anhang, die 2 Dateien austauschen.

die Krux scheint mir hier zu sein, dass das Feature Sweeping selbst nicht adaptiv gesetzt werden kann, dasblockiert.
Aber das alles neu aufbauen hab ich jetzt auch keinen Bock.

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz