Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Frage zu Netfabb erstellung von strukturen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Frage zu Netfabb erstellung von strukturen (832 mal gelesen)
Kscustomparts
Mitglied
maschinenbauer


Sehen Sie sich das Profil von Kscustomparts an!   Senden Sie eine Private Message an Kscustomparts  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kscustomparts

Beiträge: 33
Registriert: 01.03.2017

Inventor Pro2016

erstellt am: 14. Nov. 2017 10:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Polsterblech.ipt

 
Guten Tag ich bräuchte hilfe bei Netfabb ich weiß aber nicht genau ob ich hier richtig bin.

Evtl. kann man das auch min Inventor lösen, ich möchte auf ein Teil eine realistische Struktur aufbringen um die 3D Drucken zu können.

Mit Netfabb soll es gehen jedoch habe ich das Plugin nicht ob es zu erzeugen und kenne mich mit der Software auch nicht aus. Geht das evtl auch irgendwie im Inventor?

MFG

Stefan

------------------
Inventor Pro2016

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tacker
Mitglied
TZ, Tech. MB, Softwareentwickler


Sehen Sie sich das Profil von Tacker  an!   Senden Sie eine Private Message an Tacker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tacker

Beiträge: 175
Registriert: 23.09.2010

IV 2017 Pro
i7-7700K 4x4.2GHz
32GB DDR4-2400
GTX 1060 6GB DDR5

erstellt am: 14. Nov. 2017 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Kscustomparts 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,

Also so wie ich das verstehe: Struktur erzeugen (woher?) und flächig auf ein Bauteil aufbringen.

Generell wird man in Inventor damit nicht sehr viel Freude haben (Inventor ist recht langsam wenn es darum geht viele Flächen zu modelieren)

Stellt sich mir nur die Frage: woher soll die Struktur kommen? Inventor bietet dafür keine eigenen Mittel.

MFG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10604
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

erstellt am: 14. Nov. 2017 11:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Kscustomparts 10 Unities + Antwort hilfreich

Inventor 2016 R3 hatte zwar schon den Shape Generator , aber dessen Ergebnis (stl) einer Struktur kann man wahrscheinlich nur schwer für den 3D-Druck verwenden.
Ween du den Shape Generator hast, kannst ja mal probieren.

Manöverkritik zum Bauteil:
das sind Adaptivitäten drin - pöse 
du hast das Bild für den Aufkleber verknüpft (wird beim Öffnen erfolglos gesucht) statt eingebettet - sehr pöse 
die offenen Freiheitsgrade in der Skizze zu ersten Extrusion fallen da kaum mehr auf ...

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kscustomparts
Mitglied
maschinenbauer


Sehen Sie sich das Profil von Kscustomparts an!   Senden Sie eine Private Message an Kscustomparts  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kscustomparts

Beiträge: 33
Registriert: 01.03.2017

Inventor Pro2016

erstellt am: 14. Nov. 2017 11:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also mit netfabb soll es von einem Bild her gehen das man dann mit schatierungen arbeiten

http://www.cinteg.de/aktuell/79-aktuelles-2017/484-netfabb-texturen-produktdesign.html

Inventor geht das ja denke ich leider nicht wie gesagt bräuchte da evtl. auch jemanden der mit Netfabb arbeitet

------------------
Inventor Pro2016

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kscustomparts
Mitglied
maschinenbauer


Sehen Sie sich das Profil von Kscustomparts an!   Senden Sie eine Private Message an Kscustomparts  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kscustomparts

Beiträge: 33
Registriert: 01.03.2017

Inventor Pro2016

erstellt am: 14. Nov. 2017 11:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:
Inventor 2016 R3 hatte zwar schon den Shape Generator , aber dessen Ergebnis (stl) einer Struktur kann man wahrscheinlich nur schwer für den 3D-Druck verwenden.
Ween du den Shape Generator hast, kannst ja mal probieren.

Manöverkritik zum Bauteil:
das sind Adaptivitäten drin - pöse  
du hast das Bild für den Aufkleber verknüpft (wird beim Öffnen erfolglos gesucht) statt eingebettet - sehr pöse  
die offenen Freiheitsgrade in der Skizze zu ersten Extrusion fallen da kaum mehr auf ...




Danke muss ich mal aus Probieren, Danke

Naja Adaptivitäten kommen daher das ich es auf einem Anderen Bauteil konstruiert habe.
Das mit dem Bild war nur für die Optik. Warum er nicht auf alle Flächen anwendend weiß ich auch nicht

Im Anhang das neue Modell.

------------------
Inventor Pro2016

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz