Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Layer farbig exportieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Layer farbig exportieren (1085 mal gelesen)
Ruzy5624
Mitglied
Konstruktionsleiter / staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Ruzy5624 an!   Senden Sie eine Private Message an Ruzy5624  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ruzy5624

Beiträge: 276
Registriert: 01.07.2015

Product Design Suite 2018 Ultimate
Visual Studio 2017
Windows 10 Pro
Intel Xeon E3-1245 v5 @ 3,5GHz
Nvidia Quadro M4000 8GB
RAM 32GB
2x 24" Monitore FullHD
SpaceMouse Pro

erstellt am: 12. Nov. 2017 11:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Revision1711120950.JPG

 
Hallo zusammen,

ist es möglich bestimmte Layer beim Export zu einem PDF farbig zu exportieren?

Wir erstellen die Zeichnungen im Inventor relativ bunt, für die bessere Übersichtlichkeit am Bildschirm und exportieren sie am Ende dann in ein schwarz/weiß PDF, da die bunten Zeichnungen in der Fertigung schwer zu lesen sind und auch unsere Kunden keine bunten Zeichnungen wünschen.
Bei AutoCAD ist es ja zum Beispiel möglich bestimmte Layer farbig zu drucken/exportieren. Dort funktioniert das ganze ja über die PlotStyles.

Nun die Frage, ob sowas auch im Inventor möglich ist?
Grund dafür ist, dass wir gerne die Revisionsindizes farbig exportieren würden, um es den Leuten in der Fertigung zu erleichtern die Revisionsdreiecke zu finden.

------------------
Mit Besten Grüßen

Marcel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Moderator
Dompteur




Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9293
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop; Lenovo S30;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2020
produktiv AIS2020.3 +PartSolutions
+CADDesktop
AICE
.

erstellt am: 12. Nov. 2017 11:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ruzy5624 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn du für Layer selektiv S/W und bunt haben möchtest ist ein eigener Objektstandard eine Lösung, der vor dem Plot der Zeichnung zugewiesen wird.
In diesem zusätzlichen Objektstandard legst du die Farben für die einzelnen Layer fest, funktioniert dann analog zu dem was du im AutoCAD schon machst.

------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ruzy5624
Mitglied
Konstruktionsleiter / staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Ruzy5624 an!   Senden Sie eine Private Message an Ruzy5624  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ruzy5624

Beiträge: 276
Registriert: 01.07.2015

Product Design Suite 2018 Ultimate
Visual Studio 2017
Windows 10 Pro
Intel Xeon E3-1245 v5 @ 3,5GHz
Nvidia Quadro M4000 8GB
RAM 32GB
2x 24" Monitore FullHD
SpaceMouse Pro

erstellt am: 12. Nov. 2017 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn ich das richtig verstehe, dann meinst du, dass ich alle Layer duplizieren soll und dann dem Originallayer bunt belasse und dem Duplikat schwarz als Farbe zuweise.

Dann Dupliziere ich noch den Objektstandard und belasse hier beim Original ebenfalls alles bunt und weise dem Duplikat die schwarzen statt den bunten Layern zu, bis auf den Ausnahmen die bunt bleiben sollen.

Dann muss ich nur zum Drucken oder Exportieren den Objektstandard wechseln und nach danach wieder zurück.

Klingt machbar, jedoch viel Aufwand für die Lösung einer kleinen Aufgabe 

Ich habe eher gehofft, dass man beim exportieren von Schwarz/Weiß PDFs bestimmte Layer von der Schwarz/Weiß-Konvertierung ausschließen kann.

------------------
Mit Besten Grüßen

Marcel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Moderator
Dompteur




Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9293
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop; Lenovo S30;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2020
produktiv AIS2020.3 +PartSolutions
+CADDesktop
AICE
.

erstellt am: 12. Nov. 2017 17:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ruzy5624 10 Unities + Antwort hilfreich

Nein, nicht Layer duplizieren, sondern einen Objektstandard erstellen.
So wie ich es geschrieben habe.

https://knowledge.autodesk.com/de/support/inventor-products/learn-explore/caas/CloudHelp/cloudhelp/2016/DEU/Inventor-Help/files/GUID-54709725-5A49-4991-86A1-0883C8587F46-htm.html

------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joerg-200
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von joerg-200 an!   Senden Sie eine Private Message an joerg-200  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joerg-200

Beiträge: 61
Registriert: 10.10.2016

Design Suite Premium 2016 mit Sub
(2021er in der Schublade)
i7 4x3,2 GHz, 16 GB, 256 GB SSD,500GB D:, Win10 Prof

erstellt am: 13. Nov. 2017 12:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ruzy5624 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe mir 2 PDF Drucker installiert. Farbig und schwarz.
Oh sorry, hatte überlesen, dass einige Layer farbig bleiben sollen.

[Diese Nachricht wurde von joerg-200 am 13. Nov. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz