Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  verdeckte Linien

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   verdeckte Linien (975 mal gelesen)
KBWERICMDT
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von KBWERICMDT an!   Senden Sie eine Private Message an KBWERICMDT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KBWERICMDT

Beiträge: 1
Registriert: 10.11.2017

erstellt am: 10. Nov. 2017 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen an die Gemeinde,
ich muß mal ein Problem ansprechen, daß mir schon sehr lange Sorgen bereitet. Ich hoffe, daß ich bei der Lösung nur auf dem Schlauch stehe...

Ich erstelle eine Zeichnungsableitung mit verdeckten Linien.
Je nach Komplexität des Bauteils erscheinen bedenklich viele verdeckte Linien, die mehr zur Unübersichtlichkeit führen.

Ich benötige aber nur die verdeckten Linien in einem bestimmten Bereich.

Bisher habe ich immer händisch alle überflüssigen verdeckten Linien gelöscht.

Ausbruch, gekonnter Schnittverlauf oä sind keine Optionen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ulrix
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ulrix an!   Senden Sie eine Private Message an ulrix  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ulrix

Beiträge: 702
Registriert: 10.07.2007

Xeon 2,67 GHz / 12GB RAM
Quadro FX 1800 / 768 MB
Space Navigator
Win7
Inventor 2012

erstellt am: 10. Nov. 2017 09:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KBWERICMDT 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei Zeichnungen von Baugruppen könntest Du:
> Ansichten zunächst ohne verdeckte Kanten erstellen
> im Browser Bauteile oder Unterbaugruppen auswählen
> rechte Maustaste > verdeckte Linien

Dann werden natürlich alle verdeckten Kanten des gewählten Bauteils bzw. Unterbaugruppe dargestellt.

Alternativ zur Auswahl im Browser kannst Du auch im Grafikfenster das gewünschte Teil auswählen, wenn Du den Auswahlfilter auf "Bauteil" eingestellt hast. (Dazu muss natürlich von dem gewünschten Bauteil schon vorher mindestens eine Kante sichtbar sein.)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Xantes
Ehrenmitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Xantes an!   Senden Sie eine Private Message an Xantes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Xantes

Beiträge: 1641
Registriert: 22.07.2001

Intel(R) Xeon(R) CPU E5-1620v2 @3.70GHz
32GB HS
Windows 7 Professional
Quadro K2000D mit drei Monitoren (1x27", 2x21")
2x SSD SATA III 512 GB Premium<P>Inventor 2014 (2015 und weitere in Lauerstellung)

erstellt am: 10. Nov. 2017 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KBWERICMDT 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo KBWERICMDT

es gibt keinen Grund in der Praxis für verdeckte Linien! Ich würde das verbieten!
Wenn Du nicht zu faul bist, dann machst Du alle notwendigen Ansichten, so dass der Mann in der Werkstatt erkennt, was Du meinst.
Ansichten nach allen Regeln der Kunst sind ja ausnahmsweise gut mit Inventor zu machen.
Verdeckte Linien sind nicht eindeutig und klappen sowieso nur bei einfachen Bauteilen.

Herzlichen Gruß, Uwe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5918
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. bis 2020

erstellt am: 10. Nov. 2017 11:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KBWERICMDT 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich kenne für verdeckte Linien die Regel, entweder alle oder gar keine. Und bemaßt werden Verdeckte schon gar nicht. Damit bin ich im Prinzip bei Uwe (Xantes). Bei sehr einfachen Teilen kann man mal die paar Verdeckten zeichnen, um sich eine zusätzliche Ansicht zu ersparen. Ansonsten: ohne verdeckte Linien und so viele Ansichten erstellen, daß das Teil eindeutig reproduzierbar ist.

my 2 ct.
Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hohenöcker
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Hohenöcker an!   Senden Sie eine Private Message an Hohenöcker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hohenöcker

Beiträge: 2292
Registriert: 07.12.2005

Inventor 2019
Ich mag beide Arten von Musik:
Country und Western!

erstellt am: 10. Nov. 2017 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KBWERICMDT 10 Unities + Antwort hilfreich


VerdeckteLinien.png

 
Du kannst auch in der Zeichnung im Browser für jede Komponente anwählen, ob Du sie mit verdeckten Linien haben willst oder nicht.
Wenn es dann noch zu unübersichtlich ist, die überflüssigen von Hand rauslöschen.
Im Beispiel ist die ganze Ansicht mit verd. L., aber nur beim Profil 30 sind sie aktiviert.

------------------
Gert Dieter 

Weil Denken die schwerste Arbeit ist, beschäftigen sich auch nur wenige damit.
Henry Ford

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25785
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 10. Nov. 2017 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KBWERICMDT 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Threadersteller spricht ausdrücklich von komplexen Bauteilen.
Dazu ist mir keine elegante Methode zur selektiven Darstellung von Unsichtbaren bekannt, leider.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12493
Registriert: 02.04.2004

IV 2017 + 2018 + 2019
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 10. Nov. 2017 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KBWERICMDT 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von KBWERICMDT:
...bedenklich viele verdeckte Linien, die mehr zur Unübersichtlichkeit führen.
Ja, das ist oft ein Problem. Das mühselige Ausblenden von unnotigen verdeckten Kanten und das schwierige Abwägen, ob man die Verdeckten darstellt oder es lieber lässt , kenne ich auch. Ich sehe allerdings auch ein, dass die Software da nicht selber eine Auswahl treffen kann.

Sind das denn bei DIr alles richtige Körperkanten oder Silhouetten, oder sind es auch "tangentiale Kanten"? Letztere liegen gesondert auf dem Layer "verdeckt schmal" und können damit auch gesondert ausgeblendet werden. (Das nützt wahrscheinlich meistens nicht viel, aber vielleicht machmal ein bisschen.  )

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz