Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Schnitt erstellen in Zeichnung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Schnitt erstellen in Zeichnung (1166 mal gelesen)
TinaK
Mitglied
Technische Zeichnerin

Sehen Sie sich das Profil von TinaK an!   Senden Sie eine Private Message an TinaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TinaK

Beiträge: 3
Registriert: 17.10.2017

erstellt am: 17. Okt. 2017 11:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hilfe!
Ich möchte von einer Baugruppe .iam einen Schnitt erstellen. (Die Baugruppe ist schon älter und es hat bis gestern auch funktioniert. Jetzt kommt beim Versuch einen Schnitt zu erstellen folgende Fehlermeldung:

Profil und Schnittansicht erstellen: Beim Ausführen dieses Befehls sind Fehler aufgetreten.
Durch die angegebenen Eingaben konnte keine Sweeping-Geometrie (Flächen und/oder Kanten) erstellt werden. Versuchen Sie den Fehler zu beheben, indem Sie die Pfadgeometrie ändern und/oder das Profil auf einer Skizzierebene erstellen, die lotrecht zum Pfad steht und einen der Pfadscheitelpunkte enthält.

Wo kann ich die Pfadgeometrie ändern?
Muss ich das in der Baugruppe machen oder in einem Einzelteil das ich mit Sweeping erstellt habe?

Vielen Dank für eure Hilfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10768
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2021

erstellt am: 17. Okt. 2017 12:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TinaK 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, erstmal bitte kontrollieren ob alle SPs installiert sind für 2014.

- irgendwie passt der Fehlertext nicht zur Fehlermeldung eine Schnittansicht.

- bitte mal in das Bauteil gehen wo das Sweeping Feature ist und die dürfte nicht mehr dasein und als defekt angezeigt werden. Ist das so?

- In einer Zeichnung kann man die Schnittlinie folgendermaßen bearbeiten. Schnittlinie anklicken und RMT und dort auf Skizze bearbeiten gehen.

- die Fehlermeldung mit dem Sweeping kommt, meiner Meinung nach wenn im Verlauf die Sweeping sich selber tangential berührt. Auch kann es passieren, wenn sich das sweeping mit dem verschmolzenen Volumenkörper auch tangential verschmelzen soll.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hohenöcker
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Hohenöcker an!   Senden Sie eine Private Message an Hohenöcker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hohenöcker

Beiträge: 2292
Registriert: 07.12.2005

Inventor 2019
Ich mag beide Arten von Musik:
Country und Western!

erstellt am: 17. Okt. 2017 12:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TinaK 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist die gewünschte Schnittlinie eine normale gerade Linie bzw. aus geraden Linien zusammengesetzt?

------------------
Gert Dieter 

Man braucht ein bisschen Mut. Ohne Mut ist man nicht frei, und ohne Freiheit gibt es kein Glück.
Axel Hacke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TinaK
Mitglied
Technische Zeichnerin

Sehen Sie sich das Profil von TinaK an!   Senden Sie eine Private Message an TinaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TinaK

Beiträge: 3
Registriert: 17.10.2017

erstellt am: 17. Okt. 2017 17:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank
Ich glaube ich habe den Fehler gefunden!
Meine Bauteile waren alle in Ordnung. Aber ich habe festgestellt, dass ein kleines Bauteil irgendwo weit weg von meiner Baugruppe war. Dieses Teil habe ich gelöscht und jetzt geht es ????

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2097
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 19. Okt. 2017 07:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TinaK 10 Unities + Antwort hilfreich

...und bei "alten" Baugruppen ist es nicht die schlechteste Idee diese erst mal zu öffnen, zu aktualisieren, nach eventuellen Fehlern zu schauen (das rote Kreuz oben am Bildschirmrand  ), diese zu beseitigen, die Baugruppe neu zu speichern und danach die idw neu öffnen...

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TinaK
Mitglied
Technische Zeichnerin

Sehen Sie sich das Profil von TinaK an!   Senden Sie eine Private Message an TinaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TinaK

Beiträge: 3
Registriert: 17.10.2017

erstellt am: 19. Okt. 2017 08:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Jas genau, das blöde war das die Baugruppe keine Fehlermeldung hatte ich habe auch sämtliche Einzelteile geprüft. Es lag zu 99% an dem kleinen Bauteil das irgendwo ganz weit weg von der eigentlichen Baugruppe rumschwirrte!

Aber jetzt geht es ja!!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz