Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  iParts iAssembly

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   iParts iAssembly (215 mal gelesen)
me23
Mitglied
Anwendungstechniker CAD/CAM


Sehen Sie sich das Profil von me23 an!   Senden Sie eine Private Message an me23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für me23

Beiträge: 138
Registriert: 24.07.2007

Catia V5 R18 SP4
Catia V5 R19 SP6
Inventor 2017
Windows 7

erstellt am: 27. Sep. 2017 17:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Muster.JPG

 
Hallo zusammen

nach dem einfügen von 2 Buchsen, in die Baugruppe, habe ich diese in IAssembly eingefügt und sind nun über die Tabelle schaltbar. Nun würde ich diese aber noch gerne mit dem Muster der Bohrungen verknüpfen. Allerdings bekomme ich das nicht so hin das sie sich dann auch ein bzw. ausschalten lassen. Könnte mir hierzu jemand einen kleinen Tip geben?
Besten Dank vorab

------------------
mfg    
me23

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 24514
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2017

erstellt am: 27. Sep. 2017 17:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für me23 10 Unities + Antwort hilfreich

Genügt das nicht, wenn Du eine normale Reihenanordnung machst, dabei "Auswahl nach Elementanordnung" (erster Reiter im Dialog Komponente anordnen)?

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

me23
Mitglied
Anwendungstechniker CAD/CAM


Sehen Sie sich das Profil von me23 an!   Senden Sie eine Private Message an me23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für me23

Beiträge: 138
Registriert: 24.07.2007

Catia V5 R18 SP4
Catia V5 R19 SP6
Inventor 2017
Windows 7

erstellt am: 28. Sep. 2017 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Tabelle.JPG

 
Hallo Leo

und genau hier hängt bei mir das Problem. Wenn ich das mache und dann die Buchse 2 in der Tabelle aktiv schalte bleibt die erzeugte Komonentenanordnung von Buchse 1 aktiv. Somit habe ich beide Buchsen in der Baugruppe. Mein Gedanke war das diese dann inaktiv geschaltet wird und somit sich dann auch in der Zeichnung sowie die Stückliste aktualisieren.

------------------
mfg    
me23

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 24514
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2017

erstellt am: 28. Sep. 2017 08:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für me23 10 Unities + Antwort hilfreich

Müsstest/wolltest Du also zweierlei erreichen, einerseits die Reihenanordnung in der BG soll der Feature-Reihenanordnung im Bauteil folgen (das tuts doch wohl hoffentlich?), und andererseits willst Du von einer Reihenanordnung auf eine andere schalten (und das klappt nicht?)

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

me23
Mitglied
Anwendungstechniker CAD/CAM


Sehen Sie sich das Profil von me23 an!   Senden Sie eine Private Message an me23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für me23

Beiträge: 138
Registriert: 24.07.2007

Catia V5 R18 SP4
Catia V5 R19 SP6
Inventor 2017
Windows 7

erstellt am: 28. Sep. 2017 09:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leo

genau.
Vielleicht geht das auch gar nicht, war nur so eine Idee von mir.
Wir haben als Standard eine Platte die je nach Kundenwunsch wahlweise mit verschiedenen Buchsen bestückt werden kann. Die wollte ich eigentlich alle in einer Baugruppe plazieren und dann immer, über die Tabelle, die einschalten wo vom Kunden gewünscht werden.

------------------
mfg    
me23

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 24514
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2017

erstellt am: 28. Sep. 2017 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für me23 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hab ja persönlich keinerlei Erfahrung mit iAssemblies.
Würde mich aber sehr wundern wenn das ein-/ausschalten von Reihenanordnungen (RA) nicht ginge?
Man kann diese ja auch im Programm sichtbar/unsichtbar sowie unterdrückt schalten.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

me23
Mitglied
Anwendungstechniker CAD/CAM


Sehen Sie sich das Profil von me23 an!   Senden Sie eine Private Message an me23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für me23

Beiträge: 138
Registriert: 24.07.2007

Catia V5 R18 SP4
Catia V5 R19 SP6
Inventor 2017
Windows 7

erstellt am: 28. Sep. 2017 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leo

besten Dank für die Hilfe, wenn ich was weiß melde ich mich wieder.

------------------
mfg    
me23

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Steffen595
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Steffen595 an!   Senden Sie eine Private Message an Steffen595  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Steffen595

Beiträge: 1179
Registriert: 24.03.2004

IV2016 Professional SP1
Vault 2016 Professional Update 1
16GB RAM
Windows Se7en SP1 64bit

erstellt am: 06. Okt. 2017 01:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für me23 10 Unities + Antwort hilfreich

geht nicht scheints, auch nich als Multibody-Teil. Da jeweils nur 1 Instanz gezeigt wird, kannst also nichts auswaehlen.
Scheints nur normale BG, dann halt das Teil x mal einbauen. Dann kannst du jedes einzeln auswaehlen.
Vielleicht kannst du ein Muster aus Achsen und Punkten machen, daran die Teile aufhaengen. Damit kannst du die Absteande fuers Muster auswaehlen und dann die einzelnen Teile ausschalten. Kann ja auch sein, ein Loch hat mehrere Buchsen? Wenns Bohrbuchsen sind, mehrer IDs haben selben OD?

------------------
alle Räder stehen still, wenn Kinematiks starker Arm das will

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de