Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  geknickter Schnitt bei Drehteilen möglich ?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   geknickter Schnitt bei Drehteilen möglich ? (261 mal gelesen)
Helge ...
Mitglied
Konstrukteur Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von Helge ... an!   Senden Sie eine Private Message an Helge ...  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Helge ...

Beiträge: 3
Registriert: 19.07.2017

MS Windows 7 Pro, Version 6.1.7601
Prozessor Intel(R) Xeon(R)
BIOS-Version/-Datum Hewlett-Packard 786G4 v03.54, 02.11.2011
AutoDesk Inventor Professional 2017

erstellt am: 11. Sep. 2017 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Ansicht.PNG

 
Hallo zusammen,

ich möchte ein Drehteil geknickt schneiden, um Bohrungen, die auf unterschiedlichen Teilkreisen in anderem Winkel liegen, zeigen und im Schnitt die Teilkreis-Ø angeben zu können.
Wie kann ich das tun?
In der Inventor-Hilfe habe ich leider nichts entdeckt dazu.

Vielen Dank vorab.

Helge

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11718
Registriert: 28.05.2002

Dell M6700,Core I7-3940XM@3,0GHz
16GB Ram, NV K4000M,
2x SSD 128 GB Raid 0, 1xSSD 1TB
W7 64, IV 2016

erstellt am: 11. Sep. 2017 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Helge ... 10 Unities + Antwort hilfreich


Teilkreis.jpg

 
So?

RMB, Bemassungstyp, Durchmesserbemassung

evtl. nach dem Absetzen: RMB Optionen

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Moderator
Dompteur




Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9114
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop; Lenovo S20; Vostro 1310 4GB; Dell Inspiron Radeon Win10;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2018
produktiv AIS2017.4.1 +PartSolutions
+CADDesktop
AICE
.

erstellt am: 12. Sep. 2017 16:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Helge ... 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Helge ...:
um Bohrungen, die auf unterschiedlichen Teilkreisen in anderem Winkel liegen, zeigen und im Schnitt die Teilkreis-Ø angeben zu können.
Wie kann ich das tun?


Den einfachen umgelenkten Schnitt bei Drehteilen hat Charly Setter schon gezeigt, für mehrfaches Drehen in die Ansichtsebene erfordert es eine komplexere Skizze auf die Erstansicht.

Radiale Linien (die auf die projizierten Mittelpunkte der Bohrungen koinzident gesetzt sind) und dazwischen konzentrische Bögen deren Mittelpunkte auf das Zentrum des Drehteils abhängig gesetzt sind.
Dann beim Befehl Schnittansicht diese Skizze wählen.
Wenns beim ersten mal nicht klappt, die Skizze auf die o.a. Bedingen prüfen und üben, üben, üben.

Michael hat mal eine Anleitung mit  Bild gepostet, finde ich momentan aber nicht.    

PS: Prinzipbild von Michael und Thread gefunden
https://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum50/HTML/036328.shtml

------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de