Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Fixiergurte datstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Fixiergurte datstellen (410 mal gelesen)
4thdimension
Mitglied
CAD Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von 4thdimension an!   Senden Sie eine Private Message an 4thdimension  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 4thdimension

Beiträge: 250
Registriert: 04.11.2010

Win 7 Pro Sp1 64 bit
Intel Core I7 3770 3,40GHz
8GB Ram
Invebtor Pro 2018

erstellt am: 04. Sep. 2017 16:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebe Inventorgemeinde!
Ich habe ein Problem das man normal nicht hat, weil man es einfach nicht macht!
Ich soll aber in einem Film darstellen wie und wo man Fixiergurte fest macht.
Diese haben eine Schnalle (kein Problem) und einen Gurt mit Schlaufe!

Meine Probleme:


  • Wie soll ich die Modelieren? Bauteil, Blech?
  • Wie bekomme ich die Schlaufe (180° od x=180° y=180) am besten hin?
  • Wie kann ich den Gurt nachher noch etwas bewegen (biegen damit ich nicht 50 Gurtpositionen Zeichnen muss?)

Ich hab keine richtige Ahnung wie man das am besten macht.
Ich freue mich Über jede Anregung!

edit: Liste nach Wichtigkeit gereit.

------------------
Hab leider Tipperitis.
Dh ich vertippe mich leicht. -.-

[Diese Nachricht wurde von 4thdimension am 04. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 1544
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 05. Sep. 2017 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 4thdimension 10 Unities + Antwort hilfreich

Gurtverlauf in eine Skizze, auch die Schlaufe, die aber besser nicht als Kurvenverlauf schließen.
Senkrecht zu einem Teil des Gurtverlaufs eine Skizze mit und für den Querschnitt/Profil des Gurtes.
Sweepen.
Fettich...

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

4thdimension
Mitglied
CAD Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von 4thdimension an!   Senden Sie eine Private Message an 4thdimension  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 4thdimension

Beiträge: 250
Registriert: 04.11.2010

Win 7 Pro Sp1 64 bit
Intel Core I7 3770 3,40GHz
8GB Ram
Invebtor Pro 2018

erstellt am: 05. Sep. 2017 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hm seitlich zeichnen ... darauf hätte ich auch kommen mussen!!!
Danke ich versuch es mal.
Und wie bekomme ich es hin den Gurt einmel um 180° zu drehen? (Ansichtsseite oben auf oben)
Denn mit der Skizze bekomme ich das glaube ich nicht hin.

------------------
Hab leider Tipperitis.
Dh ich vertippe mich leicht. -.-

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 9675
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte ihre Werbung stehen!

erstellt am: 05. Sep. 2017 11:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 4thdimension 10 Unities + Antwort hilfreich

Doch, beim Sweepen kann man inzwischen einen Drehwinkel mitgeben

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

4thdimension
Mitglied
CAD Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von 4thdimension an!   Senden Sie eine Private Message an 4thdimension  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 4thdimension

Beiträge: 250
Registriert: 04.11.2010

Win 7 Pro Sp1 64 bit
Intel Core I7 3770 3,40GHz
8GB Ram
Invebtor Pro 2018

erstellt am: 05. Sep. 2017 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ah Danke!

------------------
Hab leider Tipperitis.
Dh ich vertippe mich leicht. -.-

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

4thdimension
Mitglied
CAD Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von 4thdimension an!   Senden Sie eine Private Message an 4thdimension  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 4thdimension

Beiträge: 250
Registriert: 04.11.2010

Win 7 Pro Sp1 64 bit
Intel Core I7 3770 3,40GHz
8GB Ram
Invebtor Pro 2018

erstellt am: 05. Sep. 2017 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das habe ich noch nie gebraucht!
Aber kann man wenn man die Teile Adabtiev setzt, nachher etwas bewegen?
Wenn ja, muss man da was spetielles beachten?

Denn jetzt müssten die Gurte nur noch etwas beweglich sein, dann eäre es Perfekt!

------------------
Hab leider Tipperitis.
Dh ich vertippe mich leicht. -.-

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5167
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. 2012-2015

erstellt am: 05. Sep. 2017 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 4thdimension 10 Unities + Antwort hilfreich


170905-Gurt_verdreht.ipt

 
Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:
Doch, beim Sweepen kann man inzwischen einen Drehwinkel mitgeben

Da das bei älteren IV-Versionen noch nicht geht (nach einem gedrehten Sweeping, wie ich auch von AutoCAD kenne, habe ich in IV 2015 vergeblich gesucht), habe ich einen anderen Lösungsansatz verfolgt.
Querschnitt am Anfang und Ende des Pfades zeichnen, Erhebung mit Pfad als Verlaufskurve und die Übergänge korrekt zuweisen (automatische Zuordnung deaktivieren). Je nach Pfadverlauf kann das klappen, muß aber nicht ( ).


Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5167
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. 2012-2015

erstellt am: 05. Sep. 2017 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 4thdimension 10 Unities + Antwort hilfreich


170905-Gurt.mp4

 
Zitat:
Original erstellt von 4thdimension:

Aber kann man wenn man die Teile Adabtiev setzt, nachher etwas bewegen?
Wenn ja, muss man da was spetielles beachten?

Prinzipiell kann man sowas auch bewegen, diese Büchse der Pandora sollte man aber nur öffnen, wenn es zwingend notwendig ist.
Eine Möglichkeit wäre, nur an der Pfadskizze zu zupfen. Eine weitere, daß angrenzende Bauteile die Lage der Gurtendpunkte verändern und der (adaptive [pfui]) Pfad diesen Bewegungen folgt. Oder irgendwelche Maße steuern die Lage der Pfadend-(oder zwischen-)punkte und werden über "nach Abhängigkeit bewegen" animiert. Weitere Möglichkeiten zähle ich jetzt nicht auf ...

Zu beachten wäre evtl. (je nachdem wie sehr sich der Gurt bewegen soll und wie realitätsnah diese Bewegung gezeigt werden soll), daß die Pfadlänge (wenigstens annähernd) konstant bleiben muß. (Ich hoffe das Abrollen des aufgewickelten Gurtes soll nicht auch noch gezeigt werden        ).
Um die Pfadlänge halbwegs konstant zu halten, zeichne ich entlang des Pfades (beginnend am Start- und endend  am Endpunkt des Pfades) eine sinnvolle Anzahl gleichlanger Hilfslinien mit konstanter Länge. Das angehängte Video zeigt, wie sich so ein Pfad dann "bewegen" läßt.
Ob dann das Sweeping (bzw. die Erhebung) noch problemlos folgt steht auf einem anderen Blatt. Machbar ist vieles, ob sich der Aufwand wirklich lohnen wird ... ?


Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 05. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 1544
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 05. Sep. 2017 13:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 4thdimension 10 Unities + Antwort hilfreich

...oder das verdrehte Teilstück mit der "Federfunktion" erstellen...


------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

[Diese Nachricht wurde von Manfred Gündchen am 05. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

4thdimension
Mitglied
CAD Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von 4thdimension an!   Senden Sie eine Private Message an 4thdimension  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 4thdimension

Beiträge: 250
Registriert: 04.11.2010

Win 7 Pro Sp1 64 bit
Intel Core I7 3770 3,40GHz
8GB Ram
Invebtor Pro 2018

erstellt am: 05. Sep. 2017 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das ist mit einem Spline gemacht oder wie bekommt man die Zwischenpunkte?

------------------
Hab leider Tipperitis.
Dh ich vertippe mich leicht. -.-

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5167
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. 2012-2015

erstellt am: 05. Sep. 2017 16:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 4thdimension 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von 4thdimension:
Das ist mit einem Spline gemacht oder wie bekommt man die Zwischenpunkte?


Yep. Der Pfad ist ein Spline. Welche "Zwischenpunkte" meinst Du?

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12492
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
AIP2010, IVp2011, IVp2012, IVp2013, AIP2014, IVp2015, IVp2016, IVp2017, IVp2018, Nastran InCAD (Win7)
AIP11 (VM XP32sp2)
IV1 (VM NT4sp6)
Acad2.1 (VM win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 05. Sep. 2017 22:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 4thdimension 10 Unities + Antwort hilfreich


170905-SweepingDrehung.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von jupa:
... nach einem gedrehten Sweeping, ..., habe ich in IV 2015 vergeblich gesucht ...

Doch, Jürgen, das gibt es genau seit IV2015. Hier

http://help.autodesk.com/view/INVNTOR/2015/DEU/?guid=GUID-95FFF626-315D-4C7E-BEF7-09A2E5FA061A

ungefähr in der Mitte der Seite unter "Drehwinkel steuert Drehungen bei Sweeping-Elementen".

------------------
Michael Puschner
Autodesk Inventor Certified Expert
Autodesk Inventor Certified Professional
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5167
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. 2012-2015

erstellt am: 06. Sep. 2017 04:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 4thdimension 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Michael Puschner:

das gibt es genau seit IV2015.


Augen auf! gilt offensichtlich nicht nur für den Straßenverkehr. Gefühlte 100mal draufgeguckt ... (das ist ein Fall für den Psychiater.)

Danke jedenfalls.

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 1544
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 06. Sep. 2017 13:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 4thdimension 10 Unities + Antwort hilfreich

Oh haua ha. Seh' ich genau so Jürgen.

Zur Wiedergutmachung schnell "dem Mischaell" 10Üs zukommen gelassen...


------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

[Diese Nachricht wurde von Manfred Gündchen am 06. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

4thdimension
Mitglied
CAD Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von 4thdimension an!   Senden Sie eine Private Message an 4thdimension  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 4thdimension

Beiträge: 250
Registriert: 04.11.2010

Win 7 Pro Sp1 64 bit
Intel Core I7 3770 3,40GHz
8GB Ram
Invebtor Pro 2018

erstellt am: 06. Sep. 2017 14:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke an alle die mir geholfen haben!
Jetzt muss ich erst mal alles duchprobieren. 

------------------
Hab leider Tipperitis.
Dh ich vertippe mich leicht. -.-

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de