Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Neu im IV 2017 steps austauschen bei Änderungen über Referenzmodell

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Neu im IV 2017 steps austauschen bei Änderungen über Referenzmodell (501 mal gelesen)
ROLF 2
Mitglied
Konstrukteur Techniker Maschinenbau// Im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von ROLF 2 an!   Senden Sie eine Private Message an ROLF 2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ROLF 2

Beiträge: 903
Registriert: 07.03.2002

WINDOWS 7 SP2
3,1 MHZ Dell Precision 3800<P>
Fujitsu Celsius
INVENTOR 2017 SP1
Solidworks 2017 SP2

erstellt am: 01. Mrz. 2017 06:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Iventorianer,

  Wie muss ich die Importdaten händeln und verwalten,
  damit ich diese gegen eine geänderte Version austauschen
  kann,ohne wieder von vorne beginnen zu müssen ?

  (Im Automobilbau/Vorrichtungsbau bekommen wir z.B von OPEL
  Produktdaten in Form von STEPP-Daten.Um diese herum
  bauen wir dann unsere Vorrichtung.Manchmal ändern
  sich die Produktdaten ,so das wir eine neue geänderte
  Stepp-Datei bekommen.Wie kann ich diese in dem nun
  schon vorhandenen ZSB der Vorrichtung austauschen,
  ohne den schon vorhandenen Vorrichtungsteile zu
  zerstören die bis an die Oberfläche des Produktteiles
  extrudiert wurden.)

Freier Fall schreibt hier zu in einem anderen Thema:

also man kann schon mit IV sehr gute Freiformen erstellen nur eben in der normalen Umgebung. Bleibst du in der normalen Umgebung kannst du ab 2017 steps austauschen bei Änderungen. Musst über Referenzmodell gehen.

Hat noch jemand noch weitere Informationen ?

Gruß

Rolf

[Diese Nachricht wurde von ROLF 2 am 01. Mrz. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10768
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2021

erstellt am: 01. Mrz. 2017 07:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ROLF 2 10 Unities + Antwort hilfreich

guten Morgen, neu drei Knöpfe weiter neben der abgeleiteten Komponente gibt es nun importieren. Den mal auswählen und ab 2017 geht eben step und beim Importtyp Referenzmodell auswählen. Dann auf ok. So wird nun die Step Datei durch eine neure Version überschrieben. Dann aktuallisierte es sich automatisch. Manchmal muss man im Browser noch mal anklicken und wieder auf OK drücken.

Aber wenn Nigthy im Nachbarthread schreibt es ist noch nicht fertig, dann ist da was dran. Ich nutze diese Verbindung nur mit SWX 2016 und es geht halbwegs. Manchmal gehen mit den Schraubenplatzierungen flöten. Aber für meinen Teil ist das in Ordnung.

herzlich Sascha

[Diese Nachricht wurde von freierfall am 01. Mrz. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ROLF 2
Mitglied
Konstrukteur Techniker Maschinenbau// Im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von ROLF 2 an!   Senden Sie eine Private Message an ROLF 2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ROLF 2

Beiträge: 903
Registriert: 07.03.2002

WINDOWS 7 SP2
3,1 MHZ Dell Precision 3800<P>
Fujitsu Celsius
INVENTOR 2017 SP1
Solidworks 2017 SP2

erstellt am: 01. Mrz. 2017 07:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Freierfall,

kannst du mal ein PIC schießen von den 3 neuen Knöpfen,
dann werde ich die bestimmt finden.

Gruß

Rolf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10768
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2021

erstellt am: 01. Mrz. 2017 07:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ROLF 2 10 Unities + Antwort hilfreich


importieren_02.JPG

 
heute mache ich mal eine Ausnahme  sei herzlich gegrüsst Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12493
Registriert: 02.04.2004

IV 2017 + 2018 + 2019
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 01. Mrz. 2017 13:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ROLF 2 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von freierfall:
...nun die Step Datei durch eine neure Version überschrieben. Dann aktuallisierte es sich automatisch.
Und dann bleiben auch die Zuordnungen zu Flächen und Kanten erhalten?

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10768
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2021

erstellt am: 01. Mrz. 2017 14:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ROLF 2 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
Und dann bleiben auch die Zuordnungen zu Flächen und Kanten erhalten?


mit Step habe ich das noch nicht ausführlich getestet. Bei SWX eher nicht, deswegen bin ich über zu einem Ursprung übergegangen, so dass es keine Verbindung über Abhängigkeiten braucht.

Wenn ich mal ein wenig mehr Zeit habe, schaue ich mir das mal an. Aber Nigthy meint das es eher grenzwertig ist. 

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2097
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 01. Mrz. 2017 14:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ROLF 2 10 Unities + Antwort hilfreich

IV
@ ROLF 2
sag mal, ließt Du Deine alten Freds auch mal weiter?

Diese Empfehlung wiederholen ich Dir an dieser Stelle trotzdem.

Zitat:
Original erstellt von Manfred Gündchen:
...Die Grundidee ist, die eigendlich als Freiformmodell gelieferte Datei/Modell Dir zu eigen zu machen, in dem Du das Freiformmodell im IV nachbaust, ebend zu parametrisieren und in die Konstruktion einzubinden.
Bei Änderungen dann an diesem Modell nur ändern, dann passen sich die Konstruktionen um das nachgebaute Modell immer an, wenn denn die Parametrisierung so weit getrieben wurde, und das kann ich Dir nur empfehlen!
Dazu stelle ich die Behauptung in den Raum, dass die Originalkontur wohl in den meisten Teilen nicht in allen Details genau sein muss!
Gezieltes Weglassen ist hier die Kunst...

Ansonsten kommt das einem Crossposting ziemlich bis nahe - oder?

http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum50/HTML/037524.shtml

Zitat:
Original erstellt von ROLF 2:
...Wie muss ich die Importdaten händeln und verwalten,
  damit ich diese gegen eine geänderte Version austauschen
  kann,ohne wieder von vorne beginnen zu müssen ?

  (Im Automobilbau/Vorrichtungsbau bekommen wir z.B von OPEL
  Produktdaten in Form von STEPP-Daten.Um diese herum
  bauen wir dann unsere Vorrichtung.Manchmal ändern
  sich die Produktdaten ,so das wir eine neue geänderte
  Stepp-Datei bekommen.Wie kann ich diese in dem nun
  schon vorhandenen ZSB der Vorrichtung austauschen,
  ohne den schon vorhandenen Vorrichtungsteile zu
  zerstören die bis an die Oberfläche des Produktteiles
  extrudiert wurden.)


------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz