Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  3D-Autocad in Inventor

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   3D-Autocad in Inventor (469 mal gelesen)
BecherWW
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von BecherWW an!   Senden Sie eine Private Message an BecherWW  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BecherWW

Beiträge: 63
Registriert: 06.11.2007

Autodesk Inventor 2016
Autodesk Factory Design Suite Premium 2016
AutoCAD Mechanical 2016

erstellt am: 08. Feb. 2017 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


HallenplanKunde.dwg.txt

 
Moin moin zsm,

ich mal wieder...

Ich nutze schon sehr oft die Suchfunktion hier, bevor ich ein neues Thema erstelle. Aber alles was ich gefunden habe ist entweder von 2003 oder nicht genau das was ich brauche.

Aaaaaalso...

Ich hab vom Kunden einen Hallenplan in AutoCAD-3D bekommen. Diesen will ich als Inventor-Datei umdingsen. Gerne eine iam oder auch alles in einer ipt. Benötige die Zeichnung einaml für in den 3D-Plan und als 2.  brauch ich den in unterschiedlichen Ansichten im 2D. Haben so ne tolle Funktion Z=0 dann liegt aber alles kreuz un quer. Hab jetzt so vieles versucht und bin mit meinem Latein am Ende. Hab die exportiert, als step(klappt zeigt nur leider 1/4 der Datei an), mit importieren gings leider auch nicht auch nicht...
Deshalb muss ich mich mal an Leute wenden deren Latein noch viel weiter reicht  also an euch.

Könnt ihr mir helfen?

Ach so noch eine Frage: Gibt es hier irgendwo ein Forum für´s Factory Design?

Vielen Dank im Voraus
Gruß
BecherWW

------------------
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Wenn es sich nicht bewegt, aber sollte: Benutze einen Hammer

Wenn es sich bewegt, aber nicht sollte: Benutze Panzertape

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Karin-Luna
Mitglied
Bauzeichnerin/ Elektrozeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Karin-Luna an!   Senden Sie eine Private Message an Karin-Luna  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Karin-Luna

Beiträge: 78
Registriert: 29.12.2016

Anwendung von INVENTOR 2017 PRO (and now 2018 PRO) zur Prüfung von Praktikabilität. Licentiateship and Diplom (TH) for Apparel Product Development (DOB)

erstellt am: 08. Feb. 2017 18:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BecherWW 10 Unities + Antwort hilfreich


Zeichnung1-Halle-Test.png


Zeichnung1-Halle-Test.igs

 
Hallo, exportieren aus ACAD als .igs und dann in Inventor wieder öffnen.

Sieht dann in etwas so aus wie auf dem Bild, Treppenaufgang und Einhausung habe ich raus genommen um Kollisionen zu vermeiden.

D.h. Türkisen Layer auf "weiß" setzen!

Dann Markieren und in Zwischenablage mit Basispunkt kopieren, neue Zeichnung, einfügen, Export nach .igs.

Dito. Treppenaufgang mit eigener Zeichnung.

Dito. Einhausung mit eigener Zeichnung.

Nach Import in Inventor mit jeweils unter eigener .ipt abspeichern und in .iam zusammen führen.

Karin

------------------
Bauzeichnerin/ Elektrozeichnerin,
Techniker im Bereich Elektrotechnik und Bautechnik

[Diese Nachricht wurde von Karin-Luna am 08. Feb. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9342
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2017
SWX Pro Flow 2017

erstellt am: 09. Feb. 2017 06:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BecherWW 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen, das geht ja auch direkt. und das geht so, Datei Öffnen und die Datei nur ein mal anklicken. Dann unten auf Option und dort Import klicken. Dann öffenn, nun ganz wichtig, den Truedwg Dialog komplett durchklicken. Das heisst im letzten Dialog 3D Modell auswählen und das richtige Zielverzeichnis. und bei mir ging es so direkt.

Nun muss ich dennoch eine Warnung ausgeben, AutoCAD kann was Datenmenge betrifft, sehr viel mehr händeln. Das kann Inventor so nicht direkt.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 1533
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 09. Feb. 2017 07:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BecherWW 10 Unities + Antwort hilfreich

Zur Ergänzung von Saschas Antwort.

Besser den Autocad-Plan, schön Dass Du so etwas als Vorlage hast, nutzen, und Dein eigenes Modell damit aufbauen.
Dann kannst Du all die schönen un nützlichen "Inventorsachen" von vorne herein einbauen, die eine Hallenplanung erst schön machen... 

Was Sascha auch meint, und das kommt jetzt von jemanden der im IV Skizzen gerne ziemlich "voll" macht, ist, dass so eine 2D-Vorlage eine Skizze dann wohl überfordern kann.

Und, IMHO, sind die Elemente einer Autocad-Zeichnungen eher nicht nach den Skizzenregeln des IV aufgebaut.
Das wird zu weiterem Ungemach führen.
Besser das gesamte Modell und alle erforderlichen Skizzen komplett neu aufbauen.

Und ja, es gibt ein Forum für´s Factory Design. Ist aber ziemlich verwaist.

http://ww3.cad.de/cgi-bin/ubb/forumdisplay.cgi?action=topics&forum=Allgemeines+-+Digitale+Fabrik&number=270&DaysPrune=1000&LastLogin=&mystyle=

Da sich hier im IV-Forum auch einigen Anlagen- und Werksplaner tummeln, kann Dir wohl auch hier im WBF geholfen werden...

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de