Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Gesellgenerator / Stückliste

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Gesellgenerator / Stückliste (1561 mal gelesen)
nebuCADnezzar
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nebuCADnezzar an!   Senden Sie eine Private Message an nebuCADnezzar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nebuCADnezzar

Beiträge: 216
Registriert: 17.10.2007

erstellt am: 07. Feb. 2017 16:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


GG.JPG


GG2.JPG

 
Hallo zusammen!

So... ich glaub mal wieder dass das ne peinliche Frage ist:

Ich will doch nur dass meine Einzelteile aus dem Gestellgenerator als Einzelteil Stückliste geführt werden?! Ich hab aber immernur die ganze Konstruktion als ein Bauteil und eine Position?
Hab nun schon 2h gegoogelt, gesucht und geyoutubet und bekomm das nicht gebacken?! Hab n Viedo gefunden ohnen ton da machts das scheinbar ohne jegliches zutun??

Und dann hab ich gleich noch ne Frage bei geometisch ungleichen Strukturprofilen kann ich den Schwerpunkt-Mittelpunkt nicht fix mit nem Benutzerdefinierten Punkt überschreiben? (So dass beim einfügen in den Gestellgenerator nich der Schwerpunkt sondern meine definierte Achse als Standartpunkt kommt)
Hab das hinbekommen dass der Benutzerpunkt als Vorgabe kommt, aber naja optisch will man den Mittelpunkt anklicken...

Und wenn ich Punkt 1 geknackt hab hoff ich dass die vom Gestellgenerator erzeugten Profile auch mit allen Benuzer-iproperties ausgefüllt werden wie sies sollen (bei manuellem einfügen klappt das perfekt)

Schönen Feierabend!

------------------
"Wissenschaft ist entweder Physik oder Briefmarkensammeln"

Ernest Rutherford 1871-1937

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10768
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2021

erstellt am: 07. Feb. 2017 17:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nebuCADnezzar 10 Unities + Antwort hilfreich

du schaltest auf Modelldaten um und trägst in der Bauteilnummer eine andere Nummer ein. Denn diese Nummer führt in der Stückliste die Teile zusammen. herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nebuCADnezzar
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nebuCADnezzar an!   Senden Sie eine Private Message an nebuCADnezzar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nebuCADnezzar

Beiträge: 216
Registriert: 17.10.2007

erstellt am: 07. Feb. 2017 17:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Tönt so einfach wie ich mir das vorgestellt hab :-)

Aber WO schalte ich auf Modelldaten um???

Gruss Robin

------------------
"Wissenschaft ist entweder Physik oder Briefmarkensammeln"

Ernest Rutherford 1871-1937

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10768
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2021

erstellt am: 07. Feb. 2017 17:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nebuCADnezzar 10 Unities + Antwort hilfreich

nebuCADnezzar
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nebuCADnezzar an!   Senden Sie eine Private Message an nebuCADnezzar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nebuCADnezzar

Beiträge: 216
Registriert: 17.10.2007

erstellt am: 08. Feb. 2017 08:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


stuckliste1.JPG


stuckliste2.JPG


GestellselbePosition.JPG

 
Schönen guten Morgen

Damit hab ich schon rumgespielt, ich glaube nicht dass ich noch irgend eine Variante nicht ausprobiert hab und nein es hat entweder keinen Einfluss auf meine Stückliste, oder aber sie wird noch keiner (nur noch die BG des Getells...) :-((

------------------
"Wissenschaft ist entweder Physik oder Briefmarkensammeln"

Ernest Rutherford 1871-1937

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nebuCADnezzar
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nebuCADnezzar an!   Senden Sie eine Private Message an nebuCADnezzar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nebuCADnezzar

Beiträge: 216
Registriert: 17.10.2007

AutoCAD 2021
Mechanical 2021
Inventor 2021
64 bit Win 10
AMD Ryzen Pro 3700U
Radon RX Vega 10
16 GB Ram

erstellt am: 08. Feb. 2017 09:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


raetzelslosung.JPG

 
Gefunden! Das Problem sass in der Baugruppe nicht in der Zeichnung...

------------------
"Wissenschaft ist entweder Physik oder Briefmarkensammeln"

Ernest Rutherford 1871-1937

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kizz
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Kizz an!   Senden Sie eine Private Message an Kizz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kizz

Beiträge: 270
Registriert: 06.08.2010

Inventor 2019
SolidWorks 2019
Win7 64 Prof
8GB
i5
NVIDIA Quadro K2200 - 4GB

erstellt am: 08. Feb. 2017 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nebuCADnezzar 10 Unities + Antwort hilfreich


Beispiel-4.jpg


Beispiel-5.jpg


Beispiel-6.jpg

 
Hallo Nebu

Wenn du aus dem Profil ein I-Part erstellt und es ins Inhaltscenter importiert hast, kannst du über die Familientabelle festlegen, das wenn du das Teil einfügst, es die Abmaße des Profil und die Länge welche es nachher tatsächlich im Frame hat als Bauteilnummer angegeben wird.
Dadurch werden diese nicht mehr Zusammengeführt und unterscheiden sich durch die Länge.

Ich mache gleich noch mal ein paar Bilder, damit das vielleicht etwas deutlicher wird.


EDIT: So. Hier die Bilder.
So in etwa muss das aussehen. Kannst du ja mal ausprobieren und bescheid sagen ob es geholfen hat.
------------------
Mit freundlichen Grüßen

Chris

__________________________________

"Faulheit ist das Bestreben, mit möglichst wenig Aufwand viel zu erreichen. "

[Diese Nachricht wurde von Kizz am 08. Feb. 2017 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Kizz am 08. Feb. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kizz
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Kizz an!   Senden Sie eine Private Message an Kizz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kizz

Beiträge: 270
Registriert: 06.08.2010

Inventor 2019
SolidWorks 2019
Win7 64 Prof
8GB
i5
NVIDIA Quadro K2200 - 4GB

erstellt am: 08. Feb. 2017 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nebuCADnezzar 10 Unities + Antwort hilfreich


Beispiel-1.jpg


Beispiel-2.jpg


Beispiel-3.jpg

 
Reihenfolge etwas durcheinander. Die Bilder sind allerdings durchnummeriert.

------------------
Mit freundlichen Grüßen

Chris

__________________________________

"Faulheit ist das Bestreben, mit möglichst wenig Aufwand viel zu erreichen. "

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nebuCADnezzar
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nebuCADnezzar an!   Senden Sie eine Private Message an nebuCADnezzar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nebuCADnezzar

Beiträge: 216
Registriert: 17.10.2007

erstellt am: 08. Feb. 2017 15:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bauteil.JPG

 
Zitat:
Original erstellt von nebuCADnezzar:
Gefunden! Das Problem sass in der Baugruppe nicht in der Zeichnung...


Erstmal Danke für die ganzen Familientabellen Bildchen, ich konnte da noch ein wenig perfektionieren! Im grossen und Ganzen war ich da aber schon auf dem richtigen Weg!!
Die iProps der durch den Gestellgenarotor erstellten Bauteile ist nun perfeto...

ABER: Meine super Lösung für die Stückliste funktioniert nicht mehr... bin dort wieder gleich weit dass ich NICHT alle Gestellgeneratorteile sehe (in der Baugruppe schon nicht...)??


EDIT: Verflixt hab gelogen, die Länge wird nicht korrekt eingetragen in "Bauteilnummer" (siehe Bild)

------------------
"Wissenschaft ist entweder Physik oder Briefmarkensammeln"

Ernest Rutherford 1871-1937

[Diese Nachricht wurde von nebuCADnezzar am 08. Feb. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nebuCADnezzar
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nebuCADnezzar an!   Senden Sie eine Private Message an nebuCADnezzar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nebuCADnezzar

Beiträge: 216
Registriert: 17.10.2007

AutoCAD 2021
Mechanical 2021
Inventor 2021
64 bit Win 10
AMD Ryzen Pro 3700U
Radon RX Vega 10
16 GB Ram

erstellt am: 09. Feb. 2017 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


iprobs1.JPG


iprobs2.JPG


iprobs3.JPG

 
Guten Morgen zusammen

Ich hab nun noch n paar Stunden mit bemühen der Suche, neu Biblithekten publizieren, Familientabllen rumspielen etc. verbracht.

Die Lösung habe ich noch nicht gefunden, vieleicht das Problem eingegrenzt:

Bauteile die ich "aus Inhaltscenter plaziere" sind Perfekt, Dateibennung und alle iProperties werden richtig ausgefüllt. Auch bei "grösse Ändern" verhält sich die Datenstruktur richtig.

Bei Bauteilen die der Gestellgenarator sieht die Sache anderst aus, die Länge, der bei nem Strukturprofil wichtige Parameter wird geflissentlich ignoriert und der Standarteintrag aus der Familientabelle eingetragen. Die .ipt benennung wird natürlich grundsätzlich ignoriert?
Natürlich verhalten sich in der Norm enthaltene z.B. HEA Träger richtig, UND ein Gestell aus HEA hab ich auch richtig und so wie ich es möchte in meiner Stückliste.


Ich bin auf der Suche auch auf einige Einträge gestossen die meinen Inhaltscenter im allgemeienen und Profile im speziellen, lass es einfach bleiben...
[URL=http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum50/HTML/033688.shtml#000039][/URL]

Gruss Robin


------------------
"Wissenschaft ist entweder Physik oder Briefmarkensammeln"

Ernest Rutherford 1871-1937

[Diese Nachricht wurde von nebuCADnezzar am 09. Feb. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nebuCADnezzar
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nebuCADnezzar an!   Senden Sie eine Private Message an nebuCADnezzar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nebuCADnezzar

Beiträge: 216
Registriert: 17.10.2007

erstellt am: 09. Feb. 2017 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Strukturprofil.pdf

 
Noch geb ich nicht auf...
Gestern als ich gedacht hab ich habs nu gecknackt hab ich mal schonmal dokumentiert... vieleicht sieht ja jemand das Häcken "soll richtig funktionieren" was ich übersehen hab anzuklicken? :-)

------------------
"Wissenschaft ist entweder Physik oder Briefmarkensammeln"

Ernest Rutherford 1871-1937

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10768
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2021

erstellt am: 09. Feb. 2017 10:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nebuCADnezzar 10 Unities + Antwort hilfreich

du hast im IPart die Länge in der Bezeichnung definiert und ich würde da den Parameter G_L benutzen. Denn dieser wird auch vom Inhaltscenter genutzt.

Gleiches gilt vermutlich auch für die Bauteilnummer, welche wieder das IProperty für die Stückliste ist.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nebuCADnezzar
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nebuCADnezzar an!   Senden Sie eine Private Message an nebuCADnezzar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nebuCADnezzar

Beiträge: 216
Registriert: 17.10.2007

erstellt am: 09. Feb. 2017 13:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


tutnich1.JPG


tutnich2.JPG

 
Alsbald ich versuche G_L als meine "Länge" zu definieren bekomm ich beim einfügen "Komponente konnte nicht erstellt werden"

Ich hab jetzt nochmal zwei drei Varianten pupliziert... ohne Erfolg...

Irgendwer noch weitere Ideen?

------------------
"Wissenschaft ist entweder Physik oder Briefmarkensammeln"

Ernest Rutherford 1871-1937

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10768
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2021

erstellt am: 09. Feb. 2017 13:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nebuCADnezzar 10 Unities + Antwort hilfreich

ok - dann zeige mal bitte den Parameter Länge von der Variante davor und da bitte das Fenster fx- Parameter und ich will nur kontrollieren ob du es auf exportieren eingestellt hast. herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nebuCADnezzar
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nebuCADnezzar an!   Senden Sie eine Private Message an nebuCADnezzar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nebuCADnezzar

Beiträge: 216
Registriert: 17.10.2007

erstellt am: 09. Feb. 2017 14:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Parameterfrei1.JPG


Parameterfrei2.JPG


Parameterfrei3.JPG

 
huu glück gehapt gibts datensicherung, hab schön immer in der selben Datei weitergewuselt...

Der Parameter "Länge" hatt ich nicht auf exportieren gestellt. Wenn ich das mache hab ich den zwar in den iProbs des Gestellgenerators drinn wird aber nicht in die andern Hochgeschrieben (auch hier beim manuellen einfügen eines profils funktionierts!)

Und immern och sobald ich den G_L drinn hab gibts Fehlermeldung (auch bei freigegbener Länge)

------------------
"Wissenschaft ist entweder Physik oder Briefmarkensammeln"

Ernest Rutherford 1871-1937

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10768
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2021

erstellt am: 09. Feb. 2017 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nebuCADnezzar 10 Unities + Antwort hilfreich

weißt du ich musste das damals nichts bei der Basislänge einstellen und leider möchte ich das nicht testen, da ich es anschliessend nicht mehr rauslöschen kann. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nebuCADnezzar
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nebuCADnezzar an!   Senden Sie eine Private Message an nebuCADnezzar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nebuCADnezzar

Beiträge: 216
Registriert: 17.10.2007

erstellt am: 14. Feb. 2017 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Schönen guten Morgen zusammen

Ich habe im zuge der Fehlersuche oder Fehlereingrenzung noch
-Inventor alle Servicepacks neu aufgespielt
-Alle Templates neu erstellt (mit 2016er standart Dateien die alten waren 2014er)

Habe bei nem Publizierentest aus ner 2016er standart Vorlage "Norm.ipt" festgestellt das es funktioniert.

Problemverursacher sind meine Benutzerdefinierten iProps, sobald ich diese in der Familentabelle versuche zu Beschreiben, oder aber durch die Regeln die in meinen Vorlagen integriert sind zerdepperts auch die Inventor"normal"iProperties. Wieso ist mir noch nicht ganz klar aber ich denke ich finde einen Workaround.

Schöne Grüsse vom Bodensee
Robin

------------------
"Wissenschaft ist entweder Physik oder Briefmarkensammeln"

Ernest Rutherford 1871-1937

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kizz
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Kizz an!   Senden Sie eine Private Message an Kizz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kizz

Beiträge: 270
Registriert: 06.08.2010

Inventor 2019
SolidWorks 2019
Win7 64 Prof
8GB
i5
NVIDIA Quadro K2200 - 4GB

erstellt am: 14. Feb. 2017 15:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nebuCADnezzar 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Robin

Ich denke man kann nicht mit G_L arbeiten, weil dieser quasi von IV definiert wird. Wenn du aber einen "leeren" Parameter anlegst (einfach eine Konstruktionslinie in der Skizze mit 'nem Maß dran) und diesen mit den Parametern so einstellst, das er die Länge übernimmt, dann kannst du ihm nachher sagen, das er nicht G_L für die Spalte angeben soll, sondern den "leeren" Parameter, der lediglich den Wert von G_L übernimmt nachdem das Profil erstellt wurde.

Würde es selber testen, habe aber leider gerade keine Zeit und du scheinst eine menge Spaß bei der Lösung zu haben.  

Viel erfolg und halte uns auf dem laufenden!

PS: falls das zu konfus beschrieben ist, versuche ich es später noch mal. Bin kein guter Erklärbär 

------------------
Mit freundlichen Grüßen

Chris

__________________________________

"Faulheit ist das Bestreben, mit möglichst wenig Aufwand viel zu erreichen. "

[Diese Nachricht wurde von Kizz am 14. Feb. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz