Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Stücklisten-Export (Excel) mit Baugruppenname und kundenspez. Nummer

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Stücklisten-Export (Excel) mit Baugruppenname und kundenspez. Nummer (1975 mal gelesen)
HankMoody
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von HankMoody an!   Senden Sie eine Private Message an HankMoody  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HankMoody

Beiträge: 78
Registriert: 19.12.2009

Solidworks 2017 + PDM
Inventor 2020

erstellt am: 10. Jun. 2015 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

wir exportieren unsere Stücklisten aktuell aus dem Inventor und wandeln diese anschließend in das jeweilige Kundenformat, was auch soweit gut funktioniert. Allerdings müssen wir den Namen der Baugruppe und die (kundenspezifische) Baugruppennummer  händisch in die umgewandelten Listen eintragen, da diese Informationen nicht mit exportiert werden. Beide Informationen liegen aber als benutzerdefiniertes Iproperty der Baugruppe vor.

Hat von euch jemand ne Idee, wie man diese Informationen in die aus dem Inventor exportierte Stückliste bekommt? Ist es vielleicht möglich, diese Informationen im Header der Stücklisten-Tabelle aus den Iproperties automatisch zu übernehmen?

Beste Grüße
Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

muellc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Inventor Administrator



Sehen Sie sich das Profil von muellc an!   Senden Sie eine Private Message an muellc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für muellc

Beiträge: 3476
Registriert: 30.11.2006

Inventor 2017.4.12 64 bit
Windows 10 Enterprise 64 bit
3DEXPERIENCE R2016x
--------------------
HP Z-Book 15 G4
32 Gig Ram
NVIDIA Quadro M2200
2x HP E243i

erstellt am: 10. Jun. 2015 15:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HankMoody 10 Unities + Antwort hilfreich

Ihr könntet zum Exportieren eine ILogic oder VBA Regel verwenden, damit müsste sich das realisieren lassen.

------------------
Gruß, Gandhi
"Dem guten Frager ist schon halb geantwortet" - Friedrich Nietzsche

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HankMoody
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von HankMoody an!   Senden Sie eine Private Message an HankMoody  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HankMoody

Beiträge: 78
Registriert: 19.12.2009

Solidworks 2017 + PDM
Inventor 2020

erstellt am: 10. Jun. 2015 15:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, daran habe ich auch schon gedacht, aber leider ist aktuell niemand im Unternehmen, der sich damit auskennt. Ich versuche, mich gerade etwas einzulesen...

Reizvoll wäre es natürlich auch dahingehend, dass man damit wohl den kompletten Stücklistenexport nach Kundenvorlage (Template) direkt aus dem Inventor realisieren könnte.

Momentan läuft es nämlich so ab:
1) Stückliste im Inventor anlegen, sortieren, usw.
2) Stückliste aus dem Inventor in Excel exportieren
3) je nach Kunde entsprechendes Excel-Makro (bereits vorhanden!) öffnen, über Dialog die vorher exportierte Datei auswählen und transferieren
4) neue Datei öffnen, Baugruppenname und (kundenspez.) Nummer händisch eintragen, abspeichern

Nachteil: viel Handarbeit & keine automatische Aktualisierung bei Änderungen.

Ich wollte halt erst einmal kleine Schritte gehen, bevor ich das ganz große Ding angehe.
Leier bin ich auf der suche nach Stücklisten-Export via auswählbarem Template direkt aus dem Inventor nicht fündig geworden. Vielleicht könnt ihr mir aber etwas auf die Sprünge helfen..?! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

muellc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Inventor Administrator



Sehen Sie sich das Profil von muellc an!   Senden Sie eine Private Message an muellc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für muellc

Beiträge: 3476
Registriert: 30.11.2006

Inventor 2017.4.12 64 bit
Windows 10 Enterprise 64 bit
3DEXPERIENCE R2016x
--------------------
HP Z-Book 15 G4
32 Gig Ram
NVIDIA Quadro M2200
2x HP E243i

erstellt am: 11. Jun. 2015 06:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HankMoody 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hank,

die Baugruppenstückliste lässt sich nur bedingt per ILogic oder VBA bearbeiten. Da benötigt man schon die API.
Die Teileliste der Zeichnung bietet mehr Möglichkeiten zum Export aber könnte überschrieben sein. (hier teste ich grade ein Snippet, das die Überschreibungen entfernt)

Wir müssen bei uns auch die Stücklisten nach dem Export überabeiten.
Hierfür machen wir dann per Hand einen Export aus der BG und die Formatierung per Makro in Excel.

------------------
Gruß, Gandhi
"Dem guten Frager ist schon halb geantwortet" - Friedrich Nietzsche

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HankMoody
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von HankMoody an!   Senden Sie eine Private Message an HankMoody  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HankMoody

Beiträge: 78
Registriert: 19.12.2009

Solidworks 2017 + PDM
Inventor 2020

erstellt am: 11. Jun. 2015 08:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Gandhi,

für uns wäre es vollkommen ausreichend, die Teileliste aus der Zeichnung per Makro zu exportieren und je nach Template ins entsprechende Format einfügen zu lassen.

Wir haben ja schon ein makro, das die Excel-Stückliste, die aus der Inventor-Zeichnung vorher exportiert wurde, via Template in das gewünschte Format wandelt...die Befehle müsste ich doch für ein Inventor-internes Makro nutzen können, oder?

Müsste ich also noch herausfinden, wie ich die bestehende Teileliste via makro auslese, wie ich ein Auswahlfenster der verschiedenen Templates hinbekomme und wie ich Baugruppenname und -nummer übertrage (die in der Zeichnung per abgerufenes Iproperty aus der BG auch vorhanden sind)...oder stelle ich mir das jetzt zu einfach vor?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Canadabear
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Canadabear an!   Senden Sie eine Private Message an Canadabear  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Canadabear

Beiträge: 863
Registriert: 30.06.2010

erstellt am: 11. Jun. 2015 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HankMoody 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

du koenntest auch die Stueckliste aus der Baugruppen-Datei exportieren und nicht aus der Zeichnungsdatei.
Da kannst du dann in der Struktuierten Ansicht die Benutzer-iProperties als Spalten hinzufuegen.

Fuer das exportieren der Stueckliste per Macro hab ich schon mal ein Macro geschrieben, wenn ich es wiederfinde werd ich es hier mal hochladen.

Gruss
Ray

------------------
Barbarus hic ego sum, quia non intellegor ulli!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Sur
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Michael Sur an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Sur  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Sur

Beiträge: 23
Registriert: 25.06.2014

IV 2015 - bisher kein Vault
M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2015
i7 8GB RAM

erstellt am: 11. Jun. 2015 15:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HankMoody 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Ray,

Zitat:
Original erstellt von Canadabear:
...mal ein Macro geschrieben, wenn ich es wiederfinde werd ich es hier mal hochladen.

Gruss
Ray
[/i]


also ich würde dein Macro auch gerne nutzen! ;-)

Michael Sur

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HankMoody
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von HankMoody an!   Senden Sie eine Private Message an HankMoody  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HankMoody

Beiträge: 78
Registriert: 19.12.2009

Solidworks 2017 + PDM
Inventor 2020

erstellt am: 12. Jun. 2015 12:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey Ray,
wäre echt super, wenn du das wieder finden und bereitstellen würdest!

Grüße
Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Canadabear
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Canadabear an!   Senden Sie eine Private Message an Canadabear  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Canadabear

Beiträge: 863
Registriert: 30.06.2010

erstellt am: 12. Jun. 2015 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HankMoody 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich werd am WE mal schauen was ich zusammenstellen kann.

gruss
Ray

------------------
Barbarus hic ego sum, quia non intellegor ulli!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HankMoody
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von HankMoody an!   Senden Sie eine Private Message an HankMoody  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HankMoody

Beiträge: 78
Registriert: 19.12.2009

Solidworks 2017 + PDM
Inventor 2020

erstellt am: 12. Jun. 2015 15:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke schonmal...Schönes Wochenende!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz