Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  wölbung auf einer ovalen Fläche

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   wölbung auf einer ovalen Fläche (1700 mal gelesen)
UserTim
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von UserTim an!   Senden Sie eine Private Message an UserTim  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UserTim

Beiträge: 2
Registriert: 25.03.2015

erstellt am: 25. Mrz. 2015 20:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Ne Frage. Ich möchte auf einer ovalen Fläche eine Wölbung mit einer gewissen höhe aufbringen. Ähnlich wie ein Wassertropfen, aber ihne abgerundeten Kanten.

Danke

Tim

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5918
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. bis 2020

erstellt am: 25. Mrz. 2015 20:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UserTim 10 Unities + Antwort hilfreich

Und woran klemmt's, Tim?
Was ist nun Deine Frage? Was hast Du schon, was geht nicht?

Außerdem bitte die System-Info ausfüllen (welche Inventor-Version usw.)

Achja, und herzlich willkommen im WBF.   


Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 25. Mrz. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

UserTim
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von UserTim an!   Senden Sie eine Private Message an UserTim  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UserTim

Beiträge: 2
Registriert: 25.03.2015

erstellt am: 25. Mrz. 2015 20:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Ich habe Inverntor 2012.

Das Problem ist ein Zylinder ins an einem Ende im Winkel ca. 30° abgeschnitten. auf dieser entstanden fläche, die dann oval ist möchte ich eine Wölbung aufbringen. mit einer normalen Rotation geht es leider nicht, da es ja Oval ist und dann an den schmaleren Seiten übersteht.

Muß ich mit Flächen arbeiten?

Tim

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Billii
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Billii an!   Senden Sie eine Private Message an Billii  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Billii

Beiträge: 92
Registriert: 05.05.2007

AutoCAD 2015
Inventor Professional 2015

erstellt am: 25. Mrz. 2015 21:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UserTim 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tim,

Du kannst eine Erhebung machen. Kontur1 ist Deine ovale Kante (in Skizze projizieren), Kontur2 ist ein Punkt auf einer parallelen Ebene.
Die Spitze kriegst Du weg, wenn Du die Bedingung (im Dialog von Erhebung) für die Punktskizze auf Tangente oder tangential stellst.
Über die Punktposition ziehst Du die Beule in die gewünschte Richtung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5918
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. bis 2020

erstellt am: 26. Mrz. 2015 07:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UserTim 10 Unities + Antwort hilfreich


150326-Kappe.ipt

 
Weitere Möglichkeit:

- mit "Fläche löschen" die ovale Deckfläche entfernen.
- mit Umgrenzungsfläche die Kappe aufsetzen. Rechts unter Bedingung "Tangentenbedingung" wählen.
- mit "Heften" diese neue (gewölbte) Fläche mit dem Restkörper verbinden.

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 26. Mrz. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12875
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
Inventor Pro 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; Nastran 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; AutoCAD/M 2010, 2018, 2021 (Win7)
AIP11 (VM XP32sp2)
Inventor R1 (VM WinNT4sp6)
AutoCAD 2.1 (VM Win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 26. Mrz. 2015 08:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UserTim 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von jupa:
Weitere Möglichkeit: ...

Das war auch meine erste Idee hierzu. Leider kennt die Umgrenzungsfläche in IV2012 noch kein variables Gewicht, das kam erst in 2014.

Wenn die Wölbung also zu flach verläuft, dann doch wieder besser Erhebung.

------------------
Michael Puschner
Autodesk Inventor Certified Expert
Autodesk Inventor Certified Professional
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5918
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. bis 2020

erstellt am: 26. Mrz. 2015 08:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UserTim 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Michael Puschner:

Leider kennt die Umgrenzungsfläche in IV2012 noch kein variables Gewicht,

diese Bauchschmerzen hatte ich beim posten auch ... 
Mit Erhebung ist es deutlich flexibler, auch was die Positionierung des (Ziel-)Punktes anbelangt, dafür aber auch wieder "störanfälliger". Wir kennen die Anforderungen des TE nicht 

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz