Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Ursprungsebenen oder Ursprungsachsen ändern?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ursprungsebenen oder Ursprungsachsen ändern? (1360 mal gelesen)

Ex-Mitglied

erstellt am: 04. Nov. 2014 21:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


001.jpg

 
Hallo erstmal,

wie es der Titel schon sagt, kann man in einem Bauteil wie auf dem Bild die Ursprungsebenen oder Ursprungsachsen so ändern, daß sie zentriert im Bauteil zu sehen sind? In diesem Fall dieses Item Profils zentriert in der Bohrung.

Dann speziell noch die Frage, warum kann ich diese Bauteile, die ich von Item direkt downloade, im Inventor, wenn ich die Datei öffnen möchte, im Vorschaufenster nicht sehen? Erst wenn ich an dem Bauteil eine Änderung vornehme und neu abspeichere, dann wird das Bauteil auch in der Vorschau angezeigt! Aber das nur mal nebenbei.

Gruß Herman  

------------------
IV 2013 Pro

[Diese Nachricht wurde von Munster Herman am 04. Nov. 2014 editiert.]


Ex-Mitglied

erstellt am: 04. Nov. 2014 21:37   

- Inhaltsloser Beitrag -

Lasco
Mitglied
CAB-Planer


Sehen Sie sich das Profil von Lasco an!   Senden Sie eine Private Message an Lasco  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lasco

Beiträge: 297
Registriert: 01.11.2013

Windows 10 Pro (64 bit)
- Build Redstone 1607 -
> Inventor-2015
> ACAD-2015
> Inventor-2017
(all up to date)

erstellt am: 04. Nov. 2014 21:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Herman,

...und BTW Hallo Jürgen...wieso NÖ (?)...ist das nicht mit dem TOOL >> Körper verschieben möglich (?) oder habe ich etwas missverstanden (?) dann natürlich ein SORRY und DANKE für die Aufklärung!

Gruß-Lasco

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 04. Nov. 2014 21:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Scheibenkleister! Zefix aber auch in beiden Fällen!

Ich danke Dir Jürgen!

Es ist ja eh schon ein Mords Mist, daß man diese Bauteile
von Item über die Homepage umständlich entweder in einem
Nicht-Inventor Format downloaden, oder direkt ins Inventor
einfügen muß, und das alles einzeln. Früher hatten die noch
eine Bauteile CD im Angebot. Aber es wird halt überall nur
noch gespart wo es nur geht.

Gruß Herman

------------------
IV 2013 Pro


Ex-Mitglied

erstellt am: 04. Nov. 2014 22:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo Lasco,

das geht tatsächlich mit dem Körper verschieben!

Schon wieder was dazu gelernt!

------------------
IV 2013 Pro

Lasco
Mitglied
CAB-Planer


Sehen Sie sich das Profil von Lasco an!   Senden Sie eine Private Message an Lasco  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lasco

Beiträge: 297
Registriert: 01.11.2013

erstellt am: 04. Nov. 2014 22:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

...PUHHH...Danke für die Rückmeldung...dachte schon ich hab Deine Frage nicht gecheckt...

Gruß-Lasco

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 04. Nov. 2014 22:09   

- Inhaltsloser Beitrag -

Lasco
Mitglied
CAB-Planer


Sehen Sie sich das Profil von Lasco an!   Senden Sie eine Private Message an Lasco  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lasco

Beiträge: 297
Registriert: 01.11.2013

Windows 10 Pro (64 bit)
- Build Redstone 1607 -
> Inventor-2015
> ACAD-2015
> Inventor-2017
(all up to date)

erstellt am: 04. Nov. 2014 23:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Roger Jürgen...war gerade dabei eine Beispiel-Datei zu erstellen...es müssen halt anschließend die Skizzen >> neu definiert werden...da Herman wohl eine STEP-Datei verwendet ist dies ja nicht notwendig (möglich)...sag ich mal 

Gruß-Lasco

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9342
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2017
SWX Pro Flow 2017

erstellt am: 05. Nov. 2014 05:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen, man kann auch eine Skizze drauflegen und dann alles projizieren. Alles in einen Block schmeißen und darin alles fest machen und dann kannst du es auch im Multibody nutzen. herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 11466
Registriert: 02.04.2004

PDSU-2013-SP2.2 W7pro64-SP1
F-Secure-IntSec2013
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
mobil: 15,4"1920x1080, am Dock: 24"1920x1200
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 05. Nov. 2014 08:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Munster Herman:
...die Ursprungsebenen oder Ursprungsachsen so ändern, daß sie zentriert im Bauteil zu sehen sind?
Nein, wörtlich genau das kann man grundsätzlich nicht! Der Ursprung ist der Ursprung; der liegt definitionsgemäß am absoluten Nullpunkt der Datei. Immer.

Mit "Körper verschieben" verschiebt man nur den Volumenkörper. Das Ergebnis sieht zwar gleich aus, der Vorgang ist aber das Gegenteil.

Man kann mit "Körper verschieben" übrigens auch Volumenkörper drehen.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 05. Nov. 2014 09:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


002.jpg


jgfvhjgfhjg.ipt

 
Zitat:
Original erstellt von Lasco:
Roger Jürgen...war gerade dabei eine Beispiel-Datei zu erstellen...es müssen halt anschließend die Skizzen >> neu definiert werden...da Herman wohl eine STEP-Datei verwendet ist dies ja nicht notwendig (möglich)...sag ich mal  

Gruß-Lasco


Guten Morgen,

nein Lasco, der Herman verwendet keine Step Dateien! 

Folgendes, bei der Firma ITEM Profile kann man zwar Teile auch per Step downloaden, man kann aber auch gleich Teile direkt als Inventor Datei in Inventor einfügen lassen. Und da sind halt die Ursprungsebenen eben so wie sie sind. Bei diesen Teilen brauche ich im Grunde nicht auf irgendeine Skizze achten. Es wird hauptsächlich nur die Länge der Profile im Inventor geändert, und das kann ich vom Grundkörper aus über Fläche > Verdickung/Versatz machen.

Das mit den Ursprungsebenen versetzen habe ich deshalb angesprochen, da es manchmal für mich einfach praktischer ist die Profile mit zentrierten Ebenen in einer Baugruppe anzuordnen.

Gruß Herman

------------------
IV 2013 Pro

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 11466
Registriert: 02.04.2004

PDSU-2013-SP2.2 W7pro64-SP1
F-Secure-IntSec2013
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
mobil: 15,4"1920x1080, am Dock: 24"1920x1200
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 05. Nov. 2014 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Munster Herman:
Das mit den Ursprungsebenen versetzen habe ich deshalb angesprochen, da es manchmal für mich einfach praktischer ist die Profile mit zentrierten Ebenen in einer Baugruppe anzuordnen.
Klar ist das besser, und es ist richtig, diese Korrektur vorzunehmen. Nur verschiebt man dabei eben nicht den Ursprung zum Volumenkörper sondern umgekehrt, den Volumenkörper zum Ursprung.

Vom Ergebnis ist das gleich und es ist auch scheinbar egal, aber trotzdem ist es wichtig, den Unterschied zu erkennen, um zu verstehen, was passiert.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 05. Nov. 2014 11:19   

- Inhaltsloser Beitrag -

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de