Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Hilfe bei Rundung in 3 Richtungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Hilfe bei Rundung in 3 Richtungen (1743 mal gelesen)
MasterGollom
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MasterGollom an!   Senden Sie eine Private Message an MasterGollom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MasterGollom

Beiträge: 10
Registriert: 04.09.2014

Inventor 2014

erstellt am: 04. Sep. 2014 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


20140903_224820.jpg


20140903_224815.jpg


moulinex.jpg

 
Hallo liebe Inventor Profis,

Zuerst möchte ich euch eine kleine Erklärung zu meinem Vorhaben geben.
Ich möchte ein Triebwagen für meine Modelleisenbahn "bauen" (Gehäuse per 3D Druck). Als Basis dient mir das auf den Photos abgebildete Modell. Der Triebwagen ähnelt diesen Wagen in der Form, jedoch gibt es einige unterschiede wie Pantographen oder die Pufferbohlen, um nur einige zu nennen. Deshalb dient mir dieses Wagengehäuse als Vorlage für das Aussehen und die Masse.

Und nun zu meinem Problem.  Ich habe keinen Plan wie ich diese Rundungen vom Dach hinbekommen kann, weil die Rundungen in 3 Richtungen gehen müssen un ausserdem die Front selbst auch noch abgerundet ist.

Ich hoffe hier kann jemand mich auf den richtigen Weg bringen wie ich das hinbekomme. Die ganze Front ist das letzte fehlende Teil des Modells 

------------------
lg Yannick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Trilemma
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Trilemma an!   Senden Sie eine Private Message an Trilemma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Trilemma

Beiträge: 252
Registriert: 20.08.2010

Catia V5 R19 SP9
Windows7 64bit
Dell Precision T1600
32GB 2,93GHz

erstellt am: 04. Sep. 2014 12:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MasterGollom 10 Unities + Antwort hilfreich


Rundung.jpg

 
Hallo,

eine Möglichkeit:

die rundung für die Front und die Rundungen
für die Übergänge in die Skizze einbringen und nach dem
Extrudieren die Oberkante verrunden.

Gruß
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MasterGollom
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MasterGollom an!   Senden Sie eine Private Message an MasterGollom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MasterGollom

Beiträge: 10
Registriert: 04.09.2014

Inventor 2014

erstellt am: 04. Sep. 2014 12:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Peter,

Vielen Dank für deine Antwort. Kannst du mir vielleicht noch deine Skizze zeigen bitte? Auf deinem Bild schaut es auf jedenfalls so aus wie ich es mir vorstelle. 

------------------
lg Yannick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Trilemma
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Trilemma an!   Senden Sie eine Private Message an Trilemma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Trilemma

Beiträge: 252
Registriert: 20.08.2010

Catia V5 R19 SP9
Windows7 64bit
Dell Precision T1600
32GB 2,93GHz

erstellt am: 04. Sep. 2014 12:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MasterGollom 10 Unities + Antwort hilfreich

Alextech
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Alextech an!   Senden Sie eine Private Message an Alextech  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alextech

Beiträge: 45
Registriert: 12.06.2014

Inventor 2015

erstellt am: 04. Sep. 2014 13:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MasterGollom 10 Unities + Antwort hilfreich


Bauteil1.ipt

 
vielleicht hilft dir das weiter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kühlfisch
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Kühlfisch an!   Senden Sie eine Private Message an Kühlfisch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kühlfisch

Beiträge: 297
Registriert: 25.10.2007

erstellt am: 04. Sep. 2014 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MasterGollom 10 Unities + Antwort hilfreich


WaggonDach_01.JPG

 
Versuche es doch mit drei Skizzen, in den drei Ursprungsebenen und dann mit Erhebung.

------------------
---------
Grüße vom
Kühlfisch

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MasterGollom
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MasterGollom an!   Senden Sie eine Private Message an MasterGollom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MasterGollom

Beiträge: 10
Registriert: 04.09.2014

Inventor 2014

erstellt am: 04. Sep. 2014 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Peter, vielen Dank 

Hallo Alextech, leider hab ich hier auf der Arbeit nur Inventor 2014, ich installier mir mal die 2015er Demo wenn ich zu Hause bin, ich bedanke mich aber schon mal.

Hallo Kühlfisch, kannst du mir etwas genauer erläutern wie du das geschafft hast? Dein vorschlag kommt dem original bis jetzt am Nächsten.

------------------
Gruß Yannick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MasterGollom
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MasterGollom an!   Senden Sie eine Private Message an MasterGollom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MasterGollom

Beiträge: 10
Registriert: 04.09.2014

Inventor 2014

erstellt am: 04. Sep. 2014 20:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


2014-09-0420_44_48-AutodeskInventorProfessional2014-front.png


front.ipt

 
Guten Abend,

Ich hab mich jetzt mal mit Kühlfischs herangehensweise beschäftigt. Wenn mir jetzt noch jemand sagen könnte wie ich das fehlende Stück hinbekomme 

------------------
Gruß Yannick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kühlfisch
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Kühlfisch an!   Senden Sie eine Private Message an Kühlfisch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kühlfisch

Beiträge: 297
Registriert: 25.10.2007

erstellt am: 05. Sep. 2014 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MasterGollom 10 Unities + Antwort hilfreich


WaggonDach_01.ipt

 
Zitat:
Original erstellt von MasterGollom:
Hallo Kühlfisch, kannst du mir etwas genauer erläutern wie du das geschafft hast? Dein vorschlag kommt dem original bis jetzt am Nächsten.


Anbei mal die Datei.

------------------
---------
Grüße vom
Kühlfisch

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MasterGollom
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MasterGollom an!   Senden Sie eine Private Message an MasterGollom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MasterGollom

Beiträge: 10
Registriert: 04.09.2014

Inventor 2014

erstellt am: 05. Sep. 2014 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Kühlfisch,

Vielen Dank. Aber irgendwie bin ich zu doof um zu Verstehen wie man die Loft-Funktion benutzt   Hab bis dato nur mit einfachen Extrudes/Fillet gearbeiten.

------------------
Gruß Yannick

[Diese Nachricht wurde von MasterGollom am 05. Sep. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kühlfisch
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Kühlfisch an!   Senden Sie eine Private Message an Kühlfisch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kühlfisch

Beiträge: 297
Registriert: 25.10.2007

erstellt am: 05. Sep. 2014 12:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MasterGollom 10 Unities + Antwort hilfreich


WaggonDach_02.JPG

 
Mit Extrudieren wird das nichts.
Du machst drei Skizzen, auf den drei Ebenen (die blauen Linien im ScreenShot).
Dann Erhebung und die drei Skizzen anwählen. Fertig.

------------------
---------
Grüße vom
Kühlfisch

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MasterGollom
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MasterGollom an!   Senden Sie eine Private Message an MasterGollom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MasterGollom

Beiträge: 10
Registriert: 04.09.2014

Inventor 2014

erstellt am: 05. Sep. 2014 13:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


2014-09-0513_44_14-AutodeskInventorProfessional2014-Part1.png


2014-09-0513_45_40-AutodeskInventorProfessional2014-Part1.png


dach1.ipt

 
Hallo Kühlfisch,

Ich hab jetzt 3 Ebenen, jede Ebenen hat ihre Skizze aber ich kann keine Erhebung erstellen.
Im Screenshot sieht du die Fehlermeldung, irgendwie schein et mit meiner Verlaufsführung.

------------------
Gruß Yannick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MHK-Innovation
Mitglied
Entwicklungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von MHK-Innovation an!   Senden Sie eine Private Message an MHK-Innovation  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MHK-Innovation

Beiträge: 30
Registriert: 06.04.2014

erstellt am: 05. Sep. 2014 18:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MasterGollom 10 Unities + Antwort hilfreich

Keine Ahnung ob das der Hauptgrund ist, aber eine Kurve ist nicht tangential, so wie das auf dem ersten Bild aussieht.

------------------
QR-Code als DXF-Datei erstellen: http://webtools.mhk-i.com/qr2dxf/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lasco
Mitglied
CAB-Planer


Sehen Sie sich das Profil von Lasco an!   Senden Sie eine Private Message an Lasco  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lasco

Beiträge: 297
Registriert: 01.11.2013

Windows 10 Pro (64 bit)
- Build Redstone 1607 -
> Inventor-2015
> ACAD-2015
> Inventor-2017
(all up to date)

erstellt am: 05. Sep. 2014 19:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MasterGollom 10 Unities + Antwort hilfreich


Triebwagen_Oberteil.ipt

 
Hallo,

anbei ein Übungsteil - mit IV 2013 erstellt; ist längst nicht perfekt aber hat einigermaßen funktioniert  

- die Bemaßung von Skizze 2 und Skizze 3 muss ziemlich gut abgestimmt sein sonst streikt der Lümmel!

- konstruktive Kritik ist willkommen...

Upps-Duden 

Gruß-Lasco

[Diese Nachricht wurde von Lasco am 05. Sep. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5918
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. bis 2020

erstellt am: 05. Sep. 2014 19:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MasterGollom 10 Unities + Antwort hilfreich


140905-Bild1.PNG


140905-Bild2.PNG

 
Zitat:
Original erstellt von MasterGollom:

... irgendwie schein et mit meiner Verlaufsführung.


Da stecken mehrere Würmer drin.

1. Wenn die Skizze4 die Verlaufsführung für eine Erhebung von Skizze2 zu Skizze3 sein soll, muß sie tangentenstetig sein - ist sie bei Dir nicht. Habe mal das Maß 1,6 gelöscht und dafür eine tangentiale Abhängigkkeit zwischen den beiden Bögen eingebaut. Hilft allein noch nicht.
2. Meine nächste Vermutung: Deine Verlaufsführung (Skizze4) berührt nicht sauber die Skizzen 2 und 3. Da es mir sehr schwerfällt, die Entstehung Deiner Skizzen nachzuvollziehen, habe ich folgendes gemacht:
Deine Skizze4 komplett gelöscht. Dann je eine vertikale Arbeitsachse durch die beiden Skizzenendpunkte der Skizzen 2 und 3 erstellt (sind im Bild zu erkennen), eine Arbeitsebene durch diese beiden Arbeitsachsen erzeugt und auf dieser Ebene die Skizze5 neu erstellt. Sie beginnt und endet genau an den projizierten Endpunkten der Skizzen 2 und 3, die restlichen dafür benutzten Maße sind im angehängten Bild zu sehen.
Resultat: So klappt die Erhebung nun problemlos.

Da ich hier mit IV 2015 arbeite hilft Dir (als vermutlich IV 2014-Nutzer ?) meine .ipt nichts.

HTH
Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 05. Sep. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MasterGollom
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MasterGollom an!   Senden Sie eine Private Message an MasterGollom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MasterGollom

Beiträge: 10
Registriert: 04.09.2014

Inventor 2014

erstellt am: 05. Sep. 2014 19:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Lasco,

Das heisst die Skizze 2 und Skizze 3 müssen beide gleich sein? Ich hab mal die "Glättungsfehler" in 2 Skizzen behoben. Nun meckert Inventor mit folgender Fehlermeldung:

"The attempted operation did not produce a meaningful result. Try with different inputs."

Ich Blick jetzt nicht mehr durch 

Eins steht fest, wenn ich bei mir die Skizze 2 auf der XY-Achse ändern muss, muss ich alle anderen Bauteile ebenfalls ändern 

------------------
Gruß Yannick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MasterGollom
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MasterGollom an!   Senden Sie eine Private Message an MasterGollom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MasterGollom

Beiträge: 10
Registriert: 04.09.2014

Inventor 2014

erstellt am: 05. Sep. 2014 20:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jürgen,

Hier zu Hause hab ich Probeweise die Inventor 2015 Testversion drauf. Hast du die Bemaßungen von der Skizze 2 so belassen? Mir war ebenfalls aufgefallen dass die Skizze 2 keine saubere Verlaufsführung hatte, kam dadurch dass ich diese Skizze kopiert hatte und durch Laienhaftes Ausrichten die Skizze verzerrt wurde...

------------------
Gruß Yannick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lasco
Mitglied
CAB-Planer


Sehen Sie sich das Profil von Lasco an!   Senden Sie eine Private Message an Lasco  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lasco

Beiträge: 297
Registriert: 01.11.2013

erstellt am: 05. Sep. 2014 20:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MasterGollom 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Master,

die Fehlermeldung - ...dies ergibt kein sinnvolles Ergebnis...Angaben ändern... - hatte ich zuhauf bis zu meinem Resultat 

so hundertprozentig identisch müssen Skizze 2 und Skizze 3 nicht sein...es muss halt irgendwie harmonieren (so festgestellt) 

Wenn Du die (etwa) Maße rüber schickst versuche ich mal was draus zu machen - macht ja Spaß und schmiert die Finger usw...

- Bei dem Befehl >>Erhebung... habe ich mit >>Bedingungen gearbeitet um ein ansehnliches Resultat zu erzielen; meine Vorgehensweise scheint auf den ersten Blick etwas kompliziert...aber nur durch Diese kam ich zu einem annehmbaren Ergebnis.

Gruß-Lasco 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5918
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. bis 2020

erstellt am: 05. Sep. 2014 20:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MasterGollom 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von MasterGollom:

Hast du die Bemaßungen von der Skizze 2 so belassen?

Die Skizzen 2 und 3 habe ich unverändert gelassen (sind die beigefügten Bilder nicht selbsterklärend?), sie können im Prinzip beliebig aussehen. Nur an den "Pfad", der den Weg von Skizze2 nach Skizze3 beschreibt (Deine Skizze4) ist die Bedingung geknüpft, daß er tangentenstetig sein muß und daß er genau die Skizzen2 und 3 berühren muß.

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MasterGollom
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MasterGollom an!   Senden Sie eine Private Message an MasterGollom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MasterGollom

Beiträge: 10
Registriert: 04.09.2014

Inventor 2014

erstellt am: 05. Sep. 2014 20:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


dach.ipt

 
Klappt immer noch nicht, Skizze 4 berührt jetzt die Skizzen 2 und 3 und ausserdem müsste sie jetzt auch tangentenstetig sein? Oder nicht?

------------------
Gruß Yannick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lasco
Mitglied
CAB-Planer


Sehen Sie sich das Profil von Lasco an!   Senden Sie eine Private Message an Lasco  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lasco

Beiträge: 297
Registriert: 01.11.2013

erstellt am: 05. Sep. 2014 21:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MasterGollom 10 Unities + Antwort hilfreich


Dach_neu_IV-2015.ipt

 
Hallo Master,

PUUHHH - da musst Du aber einiges aufräumen  

Anbei Dein Bauteil (IV-2015) - aufgebessert  

Update: Wenn Du das so lassen möchtest - Der Radius >>4,246 in Skizze 2 (!) berührt nicht die Verlaufs-Skizze (4)!

Ich habe den Endpunkt der Verlaufs-Skizze an dieser Stelle projiziert - den Radius gelöscht und erneuert mit tangentialer Abhängigkeit zum vorhandenen Radius - dann war alles GUT 

Davon ab schweben Deine Skizzen im Nirwana...ist das so gewollt (?)...ich hatte die zuvor platziert und bin so auf den Fehler gestoßen!

Gruß-Lasco

[Diese Nachricht wurde von Lasco am 05. Sep. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MasterGollom
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MasterGollom an!   Senden Sie eine Private Message an MasterGollom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MasterGollom

Beiträge: 10
Registriert: 04.09.2014

Inventor 2014

erstellt am: 05. Sep. 2014 22:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an alle,

Yay, funktioniert    Nur wegen der winzigen Linie hats nicht geklappt   

Die Skizzen liegen etwas oberhalb weil drunter noch der Rest der Front hinkommen soll. In Zukunft fang ich mit den komplizierten Dingen an und mach die einfachen später   

vielen Dank Leute

------------------
Gruß Yannick

[Diese Nachricht wurde von MasterGollom am 05. Sep. 2014 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von MasterGollom am 05. Sep. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz