Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Migrieren mit Aufgabenplanung: Zugriff verweigert

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Migrieren mit Aufgabenplanung: Zugriff verweigert (2290 mal gelesen)
bwr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bwr an!   Senden Sie eine Private Message an bwr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bwr

Beiträge: 97
Registriert: 21.02.2007

Win7 64-bit NVIDIA Quadro K4000
Inventor 2015

erstellt am: 06. Mai. 2014 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wir wechseln gerade von Inventor 2012 zu 2014. Dabei möchte ich gerne unseren Datenbestand mit der Aufgabenplanung ins neue Format migrieren.
Die Aufgabenplanung ermöglicht es, mehrere Prozesse zu starten. Da mein Rechner 6 Kerne hat habe ich mit gedacht das probire ich mal aus. Allerdings ist es so, wenn ich mehr als einen Prozess erlaube, bei ca. 10% bis 30% der Dateien der Migrationsvorgang nicht stattfindet. In der Log-Datei ist zu lesen, daß der Zugiff auf diese Dateien verweigert wurde.

Ich hab ein bischen rumgespielt und festgestellt, daß bei nur einem Prozess 100% der Datein migriert werden.Ich hab's nur mit einem kleinen Teil der Daten probiert, da wir knapp 300GB haben.

Wenn ich die fehlgeschlagenen Daten normal öffne gibt es keine Probleme. Ich verwende denselben Benutzer im selben Projekt.

Kann mir jemend sagen an was das liegt?

Andi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

korrosiv
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von korrosiv an!   Senden Sie eine Private Message an korrosiv  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für korrosiv

Beiträge: 233
Registriert: 28.04.2005

DIVA 2016 +2020 ,Quadro P5000,Intel Core i7 3930K 6x 3.20GHz So.2011 WOF 64GB RAM,-- WIN10 Prof 64bit
Keytech 13

erstellt am: 06. Mai. 2014 11:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo bwr

ich hab diese Situation gerade hinter mir von 2012 auf 2014 und es empfiehlt sich gewisse Migrationsstrategien anzuwenden da es bei wildem drauflosmigrieren auch bei uns zu "Fehlmigrationen" geführt hat.
Mein erfolgreiches Vorgehen war im Grunde zuerst alle *.ipt umwandeln
dann erst die *.iam und zum Schluss die *.idw mit der Eingabe dass der Haken "Aktualisierung aufschieben" gesetzt ist und "Daten mit aufgelösten Referenzen" deaktiviert ist. ich hab es in einer Anleitung
für unsere Firma für die Nachwelt zusammengefasst und könnte es Dir
unterstützend zukommen lassen
mfg korrosiv

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bwr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bwr an!   Senden Sie eine Private Message an bwr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bwr

Beiträge: 97
Registriert: 21.02.2007

Win7 64-bit NVIDIA Quadro K4000
Inventor 2015

erstellt am: 06. Mai. 2014 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo korrosiv,

deine Strategie habe ich auch versucht, aber nicht mal die .ipt sind vollständig durchgelaufen. Ich bin über jede Information dankbar. Wie könntest du mir die Anleitung zukommen lassen?

Gruß
Andi 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

korrosiv
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von korrosiv an!   Senden Sie eine Private Message an korrosiv  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für korrosiv

Beiträge: 233
Registriert: 28.04.2005

DIVA 2016 +2020 ,Quadro P5000,Intel Core i7 3930K 6x 3.20GHz So.2011 WOF 64GB RAM,-- WIN10 Prof 64bit
Keytech 13

erstellt am: 06. Mai. 2014 12:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

schick mir per PM deine E-Mailadresse dann kann ich Dir die Anleitung zusenden
mfG
Korrosiv

[Diese Nachricht wurde von korrosiv am 06. Mai. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

korrosiv
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von korrosiv an!   Senden Sie eine Private Message an korrosiv  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für korrosiv

Beiträge: 233
Registriert: 28.04.2005

DIVA 2016 +2020 ,Quadro P5000,Intel Core i7 3930K 6x 3.20GHz So.2011 WOF 64GB RAM,-- WIN10 Prof 64bit
Keytech 13

erstellt am: 06. Mai. 2014 14:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

Sie haben Post..............

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tobsen
Mitglied
IT -Systemkaufmann


Sehen Sie sich das Profil von Tobsen an!   Senden Sie eine Private Message an Tobsen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tobsen

Beiträge: 552
Registriert: 14.06.2002

[URL=http://www.inventor-tools.de
www.gdkmbh.de]www.inventor-tools.de
www.gdkmbh.de[/URL]

erstellt am: 06. Mai. 2014 14:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn der Zugriff auf Dateien bei der Migration verweigert wurde, dann liegt das entweder an einem "Schreibschutz" auf Dateisystemebene, oder an einem "Schreibschutz" der Inventor-Datei, verursacht durch den Inventor, bzw. durch eine der alten Projekttypen (zentral, verteilt, etc.).

Die Dateien sind dann immer noch ausgecheckt und können nicht gespeichert (migriert) werden.

Es gibt ein Tool das diesen "Schreibschutz" entfernen kann, das müsste auch noch mit Inventor 2012 funktionieren.
http://beinginventive.typepad.com/being-inventive/2011/12/inventor-file-reserve-2012.html

Gruß
Tobi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bwr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bwr an!   Senden Sie eine Private Message an bwr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bwr

Beiträge: 97
Registriert: 21.02.2007

Win7 64-bit NVIDIA Quadro K4000
Inventor 2015

erstellt am: 06. Mai. 2014 14:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Tobi,

Danke für den Hinweis, ich glaube aber, daß es mit "Schreibschutz" in meinem Fall nix zu tun hat weil ich die Dateien ohne Probleme öffnen kann und es die Zugriffsprobleme nur gibt, wennn ich mehrere Prozesse erlaube.
Mir kommt es vor, als ob sich die verschiedenen Inventor-Prozesse gegenseitig blockieren.

Ich hab einen Testordner mit ca. 300 ipt erstellt und eine Migration mit mehreren Prozessen gestartet, Das Ergebins waren ca. 50 fehlgeschlagene Dateien wegen --Zugriff verweigert--.
Anschließend habe ich den Testordner wieder mit den alten Daten befüllt. Bei der Migration in nur einem Prozess wurden 100% migriert. Allerdings dauert alles halt dementsprechend länger.

Gruß
Andi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Harry G.
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
one-man-show



Sehen Sie sich das Profil von Harry G. an!   Senden Sie eine Private Message an Harry G.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Harry G.

Beiträge: 4585
Registriert: 24.01.2003

PDSP2014.1.3; W7.1-64
E3-1240, 16 GB
Quadro K2000

erstellt am: 08. Mai. 2014 18:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

Das läßt darauf schließen, daß eine Datei die in Prozeß MigrationA geöffnet ist, für die Prozesse MigrationN(N≠A) schreibgeschützt ist. Was ja zu erwarten wäre. Bei der Migration von z.B. Baugruppen können sehr viele referenzierte Dateien geöffnet sein.

------------------
Grüße von Harry

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bwr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bwr an!   Senden Sie eine Private Message an bwr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bwr

Beiträge: 97
Registriert: 21.02.2007

Win7 64-bit NVIDIA Quadro K4000
Inventor 2015

erstellt am: 12. Mai. 2014 07:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Harry,

dein Ansatz klingt logisch. Es ist aber so, daß ich erst mal alle .ipt Dateien ausgewählt habe. Diese sind bei uns aber zu 99% unabhängig, d.h. keine Verknüpfungen oder Ableitungen o.Ä.

Ich kann's mir immer noch nicht ganz erklären.

Gruß
Andi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25785
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 12. Mai. 2014 07:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Kann es sein, dass, wenn Du die Migration mehreren Prozessen zuweist, dass öfter mal zufällig zwei Prozesse gleichzeitig auf dieselbe Datei zugreifen wollen, und im Endeffekt die Datei dann gar nicht migriert wird?
Wäre allerdings eine eklatante Schwäche in diesem Tool.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

loop29
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von loop29 an!   Senden Sie eine Private Message an loop29  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für loop29

Beiträge: 903
Registriert: 15.02.2004

Factory Design Suite Ultimate 2012,
Dell T3600, 16 Gbyte, Quadro 4000
Dell M6800, 32 Gbyte, Quadro K5100M

erstellt am: 12. Mai. 2014 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

Genau das was Leo anmerkt wird der Fall sein. Jeder Task erzeugt einen eigenen Prozess, der wiederum jedesmal eine Instanz des Inventors starten wird.
Inventor sperrt die Dateien, welche er im Zugriff hat.

Grüße Falk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bwr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bwr an!   Senden Sie eine Private Message an bwr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bwr

Beiträge: 97
Registriert: 21.02.2007

Win7 64-bit NVIDIA Quadro K4000
Inventor 2015

erstellt am: 12. Mai. 2014 16:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich komme zu der selben Schlußfolgerung wie Leo und loop.
Wenn ich vier Inventor Prozesse erlaube, dann kann ich auch vier parallele Prozezze im Taskmanager finden.

Allerdings ist es halt dann schwach, daß diese nicht wissen was der jeweilige Prozess gerade macht und dann haufenweise fehlgeschlagene Dateien meldet.
Vielleicht muß man das einfach akzeptieren, ist ja schließlich ein amerikanisches System.

Gruß
Andi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25785
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 12. Mai. 2014 17:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja, die Amis denken oft ganz einfach "viel hilft viel".
Dann musst halt Du selber klüger sein, und jedem Prozess eine genau abgegrenzte Teilmenge der Daten zum Verarbeiten geben.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10604
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

erstellt am: 12. Mai. 2014 18:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:
Dann musst halt Du selber klüger sein

Allerdings.
Alles allen vor den Rachen werfen ist so intelligent wie die Durchsage im Supermarkt "eine Reinigungskraft in die Käseabteilung".
Wer geht dann?
Alle Putzen und stauen sich?, - keine weil jede glaubt es geht eh eine andere?, - zwei? , genau eine - ist statistisch unwahrscheinlich, außer es gibt nur eine und damit sind wir wieder am Anfang des Themas    . ....

Der Schwachsinn funktioniert nur in den Actionfilmen, weil der Regisseur ergänzend sagt "ihr drei seid gemeint" sonst wär keiner dort.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

loop29
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von loop29 an!   Senden Sie eine Private Message an loop29  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für loop29

Beiträge: 903
Registriert: 15.02.2004

Factory Design Suite Ultimate 2012,
Dell T3600, 16 Gbyte, Quadro 4000
Dell M6800, 32 Gbyte, Quadro K5100M

erstellt am: 13. Mai. 2014 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist zwar für mich irgendwie kaum nachvolliehbar was Du meinst Nightstalker
und was das mit Actionfilmen zu tun hat und was die Aussage Deines Beitrags ist....
(ich sinniere immer noch über den tieferen Hintergrund, iss ganz lustig was sich da alles für Schlüße draus ziehen lassen),
bin aber dennoch gewillt 5 Ü´s für Deine Mühe springen zu lassen 

Gruß Falk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10604
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

erstellt am: 13. Mai. 2014 11:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von loop29:
Ist zwar für mich irgendwie kaum nachvolliehbar was Du meinst Nightstalker

Es geht ums dezidierte Aufgabenzuweisung ohne Überschneidungen zu provozieren.

Das Bild von den Actionfilmen habe ich zur Illustration genommen, wenn der Anführer sagt drei Mann zum Tor.
Welche drei von den X?
So wie die Reinigungskraft zur Käsetheke ...
Die Unüberlegtheit in den Anweisungen lauert überall.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hohenöcker
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Hohenöcker an!   Senden Sie eine Private Message an Hohenöcker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hohenöcker

Beiträge: 2292
Registriert: 07.12.2005

Inventor 2019
Ich mag beide Arten von Musik:
Country und Western!

erstellt am: 13. Mai. 2014 15:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

Warum soll ich überhaupt alle Dateien migrieren?
Wenn ich eine neue Version habe, migriere ich genau die, die ich gerade brauche, und zwar beim Abspeichern; die anderen lasse ich auf dem alten Stand.
Hat auch den Vorteil, dass ich sie dann jemandem zur Verfügung stellen kann, der noch die alte Version hat.

------------------
Gert Dieter 

"Ich kann, weil ich will, was ich muss." Immanuel Kant

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Moderator
Dompteur




Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9293
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop; Lenovo S30;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2020
produktiv AIS2020.3 +PartSolutions
+CADDesktop
AICE
.

erstellt am: 13. Mai. 2014 15:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Hohenöcker:
und zwar beim Abspeichern

Das mit der Zero impact migration hat nur einen Nachteil:
das Öffnen von "alten" Daten dauert länger und braucht um einiges mehr Speicher, weil die so on-the-fly migrierten Dateien doppelt im RAM gehalten werden.
Erst nach dem Speichern und wieder öffnen ist es normal.
Bei kleineren Konstruktionen fällt das kaum auf, bei unseren Bomben aber leider schon.

------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12875
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
Inventor Pro 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; Nastran 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; AutoCAD/M 2010, 2018, 2021 (Win7)
AIP11 (VM XP32sp2)
Inventor R1 (VM WinNT4sp6)
AutoCAD 2.1 (VM Win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 13. Mai. 2014 16:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von thomas109:
... das Öffnen von "alten" Daten dauert länger und braucht um einiges mehr Speicher, weil die so on-the-fly migrierten Dateien doppelt im RAM gehalten werden. ...

Aber genau das sollte ab Programm-Release IV2008 und mit allen Dateien ab Datenschema IV11 nicht mehr der Fall sein.

Nur ältere Dateien als Datenschema IV11 werden noch beim Öffnen temporär migriert.

------------------
Michael Puschner
Autodesk Inventor Certified Expert
Autodesk Inventor Certified Professional
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Moderator
Dompteur




Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9293
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop; Lenovo S30;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2020
produktiv AIS2020.3 +PartSolutions
+CADDesktop
AICE
.

erstellt am: 13. Mai. 2014 18:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Michael Puschner:
das sollte ab Programm-Release IV2008 und mit allen Dateien ab Datenschema IV11 nicht mehr der Fall sein.

Sollte vielleicht, wir haben aber deswegen was am Laufen.
Der Datenbestand vor IV11 wurde damals migriert, ist aber nur ein vernachlässigbarer Bruchteil des aktuellen Datenbestandes.
Das meiste ist 2010, on-the-fly von IV11 migriert, und zeigt jetzt das o.a. Verhalten.

------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz