Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  ilogic - Materialzugriff Einzelteil über Baugruppe

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ilogic - Materialzugriff Einzelteil über Baugruppe (1239 mal gelesen)
Gandalf64
Mitglied
Konstrukteur - CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Gandalf64 an!   Senden Sie eine Private Message an Gandalf64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gandalf64

Beiträge: 540
Registriert: 29.01.2003

Windows 7 Professional 64bit SP 2<P>Inventor 2016 Product Design Suite Premium 2016
Vault Workgroup 2016
Hewlett Packard Workstation Z620
Intel Xeon CPU E5-1620 0 @ 3,6GHz,
16 GB Arbeitsspeicher
GraKa: NVidia Quadro K4000, Treiber: 9.18.13.745

erstellt am: 12. Nov. 2013 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

ich habe eine Baugruppe, in der die Eintelteile maßlich alle über die Baugruppe gesteuert werden. Das funktioniert auch alles ganz gut.

Allerdings habe ich folgendes Problem:
In den Einzelteilen kann ich per ilogic über ein Auswahlfeld, das auf die iproperties zugreift, das Material auswählen. Wie mache ich dies in der Baugruppe? Ich möchte hier auf die Materialien der Einzelteile zugreifen. Geht das?

------------------
wunderschöne Grüße aus dem Frankenland...

Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cheeseburger
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Cheeseburger an!   Senden Sie eine Private Message an Cheeseburger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cheeseburger

Beiträge: 157
Registriert: 16.12.2011

Intel Xeon E5-1620@3.6Ghz
32GB RAM
Quadro 4000
PDSU 2014 / Vault Pro / PRO.FILE

erstellt am: 12. Nov. 2013 11:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gandalf64 10 Unities + Antwort hilfreich

Das kann man auch über iLogic machen. viel einfacher aber finde ich dies über die 3D stückliste der BG zu machen. gibts einen Grund dagegen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gandalf64
Mitglied
Konstrukteur - CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Gandalf64 an!   Senden Sie eine Private Message an Gandalf64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gandalf64

Beiträge: 540
Registriert: 29.01.2003

Windows 7 Professional 64bit SP 2<P>Inventor 2016 Product Design Suite Premium 2016
Vault Workgroup 2016
Hewlett Packard Workstation Z620
Intel Xeon CPU E5-1620 0 @ 3,6GHz,
16 GB Arbeitsspeicher
GraKa: NVidia Quadro K4000, Treiber: 9.18.13.745

erstellt am: 12. Nov. 2013 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

3D-Stückliste sagt mir jetzt nichts....

Ok, habs gefunden... die Stückliste in der Baugruppe... Klar, würde das gehn... Aber wenn ich es mit in der ilogic-Maske habe, kann ich es nicht vergessen, zu ändern...

------------------
wunderschöne Grüße aus dem Frankenland...

Michael

 

[Diese Nachricht wurde von Gandalf64 am 12. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADboogie
Mitglied
Dipl.-Ing. Konstrukteur für Luftführungssysteme


Sehen Sie sich das Profil von CADboogie an!   Senden Sie eine Private Message an CADboogie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADboogie

Beiträge: 241
Registriert: 05.08.2009

Intel Xeon@ 3,07 GHz
NVIDIA Quadro 2000
Windows 7, SP1, 64Bit
Inventor 2012 (SP2), 2014 (SP2)

erstellt am: 12. Nov. 2013 13:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gandalf64 10 Unities + Antwort hilfreich

Mahlzeit!

hier gibt's Hilfe:
http://wikihelp.autodesk.com/Inventor/deu/2012/Help/2144-Lernprog2144/2145-Inventor2145/2345-iLogic_-2345/2351-Erstelle2351#GUID-B28C29B6-7834-41B4-A052-678365C5352C

------------------
Gruß,
Walter

*** Man kann nicht alles gleichzeitig machen, aber man kann alles gleichzeitig sein lassen ***

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cheeseburger
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Cheeseburger an!   Senden Sie eine Private Message an Cheeseburger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cheeseburger

Beiträge: 157
Registriert: 16.12.2011

Intel Xeon E5-1620@3.6Ghz
32GB RAM
Quadro 4000
PDSU 2014 / Vault Pro / PRO.FILE

erstellt am: 12. Nov. 2013 21:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gandalf64 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Link hilft nicht wirklich...

Zum Thema: Du kannst es ja per iLogic machen aber das bringt meiner Meinung nach viele Nachteile (zB keine mehrfach übertragung) und keinen einzigen Vorteil. Wenn es dir ums nicht-vergessen geht programmier dir lieber einen kleinen Reminder der dich erinnert wenn du speicherst

[Diese Nachricht wurde von Cheeseburger am 12. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gandalf64
Mitglied
Konstrukteur - CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Gandalf64 an!   Senden Sie eine Private Message an Gandalf64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gandalf64

Beiträge: 540
Registriert: 29.01.2003

Windows 7 Professional 64bit SP 2<P>Inventor 2016 Product Design Suite Premium 2016
Vault Workgroup 2016
Hewlett Packard Workstation Z620
Intel Xeon CPU E5-1620 0 @ 3,6GHz,
16 GB Arbeitsspeicher
GraKa: NVidia Quadro K4000, Treiber: 9.18.13.745

erstellt am: 13. Nov. 2013 07:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hhhmmm, ich mag das vielleicht net ganz verstehen, aber ich sehe keinen nennenswerten Vorteil in der Eingabe über die 3D-Stückliste.

Die ilogic-Daten sollen bei uns als Vorlage dienen, die kopiert wird - mit anhängenden Zeichnungen - und wo man dann in der Baugruppe die Geometrie und das Material für alle Teile ändert. Für uns soll das nicht als Baukastensystem dienen.

------------------
wunderschöne Grüße aus dem Frankenland...

Michael

 

[Diese Nachricht wurde von Gandalf64 am 13. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

loop29
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von loop29 an!   Senden Sie eine Private Message an loop29  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für loop29

Beiträge: 903
Registriert: 15.02.2004

Factory Design Suite Ultimate 2012,
Dell T3600, 16 Gbyte, Quadro 4000
Dell M6800, 32 Gbyte, Quadro K5100M

erstellt am: 13. Nov. 2013 12:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gandalf64 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus,

kuck Dir mal das Snippet "Liste der Materialien" an in der Gruppe der iProperties. Diese Liste kannst Du auch in der Baugruppe abrufen.
Dazu musst Du nur einen Parameter erstellen wo das reingekippt wird.
Jetzt könntest Du hergehen und eines der Materialien auswählen und dann über eine Parameter Verlinkung in die entsprechenden Bauteile runtergeben.
Problem ist, dass Du jetzt explizit die Bauteile selektieren musst, wo das Material zugewiesen werden soll.
Ohne Select Set wird´s wohl nicht gehen. Also z.B. im Browser die Komponenten selektieren und dann eine Regel triggern, welche die Materialien zuweist.

Grüße

Falk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de