Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  iProperties in Excel exportieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   iProperties in Excel exportieren (2661 mal gelesen)
dkartsberlin
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von dkartsberlin an!   Senden Sie eine Private Message an dkartsberlin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dkartsberlin

Beiträge: 10
Registriert: 10.11.2013

Autodesk Inventor 2014

erstellt am: 10. Nov. 2013 01:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Schönen guten Abend/Nacht liebe CAD-Community!

Nach nun langen und intensiven Suchen und vielen Fragen, habe ich mich registriert in der Hoffnung, dass mir jemand weiterhelfen kann.

Es geht um die leidigen iProperties.
Ich habe eine Baugruppe, ich möchte gerne die physikalischen Werte dynamisch von Inventor in eine Excel-Tabelle exportieren.
Damit meine ich alle. Masse, Schwerpunkt, Trägheitsmomente etc.

Mir ist soweit bewusst, dass es via Makro und VBA gelöst wird, da ich aus einem anderen Thread (http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum50/HTML/008330.shtml), es bereits probiert habe.

Allerdings kopiert er diverse Maße in die Tabelle hinein und gibt ihnen den Wert "0". Ich hoffe mir kann jemand helfen.
Ich nutze Inventor Professional 2014.

Vielen Dank im voraus.
dkartsberlin

Nachtrag: Um Nachfragen zu vermeiden, ich möchte die Excel-Inhalte an weitere Subprogramme zum berechnen weitergeben.

[Diese Nachricht wurde von dkartsberlin am 10. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cheeseburger
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Cheeseburger an!   Senden Sie eine Private Message an Cheeseburger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cheeseburger

Beiträge: 157
Registriert: 16.12.2011

Intel Xeon E5-1620@3.6Ghz
32GB RAM
Quadro 4000
PDSU 2014 / Vault Pro / PRO.FILE

erstellt am: 10. Nov. 2013 10:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dkartsberlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Das aus dem link war bevor es iLogic gab. Ich würde es heute damit machen, klappt super...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dkartsberlin
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von dkartsberlin an!   Senden Sie eine Private Message an dkartsberlin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dkartsberlin

Beiträge: 10
Registriert: 10.11.2013

Autodesk Inventor 2014

erstellt am: 10. Nov. 2013 12:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Okay. Vielen Dank. Für die Antwort,
ich schaue mir das ganze Mal in iLogic an.

Besten Dank,  Grüße
dkartsberlin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dkartsberlin
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von dkartsberlin an!   Senden Sie eine Private Message an dkartsberlin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dkartsberlin

Beiträge: 10
Registriert: 10.11.2013

Autodesk Inventor 2014

erstellt am: 10. Nov. 2013 14:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich kann leider nichts derartiges finden... 

Der einzige Kontext zu iLogic besteht beim Platzieren von Teilen/BG in eine Baugruppe.
-> "iLogic-Komponente platzieren"

Allerdings zielt auch die Befehlsbeschreibung vom Ziel ab.
Vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen, wo ich genannte Funktionen finde?

Vielen Dank.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cheeseburger
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Cheeseburger an!   Senden Sie eine Private Message an Cheeseburger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cheeseburger

Beiträge: 157
Registriert: 16.12.2011

Intel Xeon E5-1620@3.6Ghz
32GB RAM
Quadro 4000
PDSU 2014 / Vault Pro / PRO.FILE

erstellt am: 10. Nov. 2013 14:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dkartsberlin 10 Unities + Antwort hilfreich

etwas in der Art:

GoExcel.CellValue(Dateiname, "Blatt1", "A1") = d0 (oder eben mass o.ä.)

[Diese Nachricht wurde von Cheeseburger am 10. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dkartsberlin
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von dkartsberlin an!   Senden Sie eine Private Message an dkartsberlin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dkartsberlin

Beiträge: 10
Registriert: 10.11.2013

Autodesk Inventor 2014

erstellt am: 10. Nov. 2013 14:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wo soll ich das eintragen? Stehe gerade etwas auf dem Schlauch... in das Makro?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cheeseburger
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Cheeseburger an!   Senden Sie eine Private Message an Cheeseburger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cheeseburger

Beiträge: 157
Registriert: 16.12.2011

Intel Xeon E5-1620@3.6Ghz
32GB RAM
Quadro 4000
PDSU 2014 / Vault Pro / PRO.FILE

erstellt am: 10. Nov. 2013 15:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dkartsberlin 10 Unities + Antwort hilfreich

ich kann leider momentan nicht auf iLogic zugreifen, ich kann später screenshots und die exakte syntax posten.
Aber schon mal vorab. Du musst im Inventor unter "verwalten" eine neue "iLogic Regel" erstellen. Dann bist du schon in der ilogic umgebung. dort wirst du auf der linken seite einen browser sehen wo uA der Punkt "excel ist. da suchst du dir den passenden punkt heraus "cell value" einfach anklicken dann kommt der text. da einfach deine exceldatei mit pfad angeben und das ganze mit der Masse gleichsetzen.

zB: ..... = iProperties.Mass

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dkartsberlin
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von dkartsberlin an!   Senden Sie eine Private Message an dkartsberlin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dkartsberlin

Beiträge: 10
Registriert: 10.11.2013

Autodesk Inventor 2014

erstellt am: 10. Nov. 2013 16:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Okay, habe es gefunden!
Ich danke dir.

Nun muss ich nochmals fragen :-)

Ich gebe in
GoExcel.CellValue("PFADzurDatei.xlsx", "Daten", "B10") = iProperties.CenterOfGravity
an, dass er mir in B10 den Schwerpunkt liefern soll. Nun schmeißt er mir eine Fehlermeldung raus.
Muss ich ihm mehr Plätze zuweisen (Schwerpunkt hat ja nunmal 3 Werte), wenn ja wie stelle ich das an?

-----------------Fehlermeldung ist folgende:
Fehler in Regel: Excel-Export in Dokument: Baugruppe429.iam

Ausnahme von HRESULT: 0x800A03EC

------------------
Lieben Gruß,
dkartsberlin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cheeseburger
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Cheeseburger an!   Senden Sie eine Private Message an Cheeseburger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cheeseburger

Beiträge: 157
Registriert: 16.12.2011

Intel Xeon E5-1620@3.6Ghz
32GB RAM
Quadro 4000
PDSU 2014 / Vault Pro / PRO.FILE

erstellt am: 10. Nov. 2013 17:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dkartsberlin 10 Unities + Antwort hilfreich

ich kann leider immer noch nicht selbst probieren, daher zunächst folgende Frage: kriegst du andere daten wie zB die Masse erfolgreich exportiert?
Da ich so jetzt nicht sagen wie genau die XYZ Werte vom Schwerpunkt weitergegeben werden nur geraten: vielleicht MultiValue, teste das einfach mal

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12551
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
AIP2010, IVp2011, IVp2012, IVp2013, AIP2014, IVp2015, IVp2016, IVp2017, IVp2018, Nastran InCAD (Win7)
AIP11 (VM XP32sp2)
IV1 (VM NT4sp6)
Acad2.1 (VM win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 10. Nov. 2013 18:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dkartsberlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von dkartsberlin:
... Muss ich ihm mehr Plätze zuweisen (Schwerpunkt hat ja nunmal 3 Werte), wenn ja wie stelle ich das an? ...

Erst den Schwerpunkt zerlegen, z.B. so:

Code:
centerPt = iProperties.CenterOfGravity
SPx=centerPt.X
SPy=centerPt.Y
SPz=centerPt.Z

... und dann SPx, SPy und SPz an Excel weitergeben.

------------------
Michael Puschner
Autodesk Inventor Certified Expert
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Dieses Jahr mach' ich Ünflation: Jeder Beitrag, unabhängig von seinem Inhalt, bekommt von mir 10Ü, solange der Vorrat reicht.
Gilt ab sofort nur noch für Threads, an denen ich mich beteilige.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dkartsberlin
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von dkartsberlin an!   Senden Sie eine Private Message an dkartsberlin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dkartsberlin

Beiträge: 10
Registriert: 10.11.2013

Autodesk Inventor 2014

erstellt am: 10. Nov. 2013 20:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank an euch beide. Es hat funktioniert.
Einfach super!

------------------
Lieben Gruß,
dkartsberlin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dkartsberlin
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von dkartsberlin an!   Senden Sie eine Private Message an dkartsberlin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dkartsberlin

Beiträge: 10
Registriert: 10.11.2013

Autodesk Inventor 2014

erstellt am: 10. Nov. 2013 22:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nun habe ich doch noch eine blöde Frage.
Die Excel-Tabelle aktualisiert sich immer nur dann, wenn ich in die iLogic-Regeln gehe, gibt es dort eine schnellere Möglichkeit der Aktualisierung? Button oder Hotkey um eine Regel auszuführen?

------------------
Lieben Gruß,
dkartsberlin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cheeseburger
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Cheeseburger an!   Senden Sie eine Private Message an Cheeseburger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cheeseburger

Beiträge: 157
Registriert: 16.12.2011

Intel Xeon E5-1620@3.6Ghz
32GB RAM
Quadro 4000
PDSU 2014 / Vault Pro / PRO.FILE

erstellt am: 10. Nov. 2013 22:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dkartsberlin 10 Unities + Antwort hilfreich

Trigger. Entweder knopf drücken oder an ein Ereignis knüpfen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dkartsberlin
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von dkartsberlin an!   Senden Sie eine Private Message an dkartsberlin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dkartsberlin

Beiträge: 10
Registriert: 10.11.2013

Autodesk Inventor 2014

erstellt am: 11. Nov. 2013 13:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also, den Trigger habe ich gefunden.
Habe auch an meine Regel trigger=trigger0 angefügt, passiert aber nix...

Zum anderen möchte ich die Dichte einsetzen.
Mit dem Befehl:

Code:
materialDensity = ThisDoc.Document.ComponentDefinition.Material.Density

Passiert auch in der Exceltabelle nix.

Und wie kann ich die Trägheitsmomente eintragen, finde keine passenden Befehle in der Navigaion links.
Ich gehe davon aus das ich diese auch wie beim Schwerpunkt zerlegen muss (in Ixx, Ixy,Ixz usw. usf.)

Danke für eure Hilfe 

------------------
Lieben Gruß,
dkartsberlin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cheeseburger
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Cheeseburger an!   Senden Sie eine Private Message an Cheeseburger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cheeseburger

Beiträge: 157
Registriert: 16.12.2011

Intel Xeon E5-1620@3.6Ghz
32GB RAM
Quadro 4000
PDSU 2014 / Vault Pro / PRO.FILE

erstellt am: 11. Nov. 2013 19:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dkartsberlin 10 Unities + Antwort hilfreich

mach doch einfach einen ereignis-auslöser. zB bei iPropertie Änderung soll die Regel ausgeführt werden.

"materialDensity = ThisDoc.Document.ComponentDefinition.Material.Density"

das alleine kann gar nichts. du musst natürlich das gleiche spiel wie zuvor machen. etwa:

GoExcel.CellValue(Dateiname, "Blatt1", "A99") = ThisDoc.Document.ComponentDefinition.Material.Density

Die Trägheitsmomente kriegst du nicht direkt exportiert, schau mal hier: http://forums.autodesk.com/t5/Inventor-Customization/Accessing-Inertial-Properties-using-iLogic/td-p/2904630

[Diese Nachricht wurde von Cheeseburger am 11. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de