Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  OT: Software zum Wuchten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   OT: Software zum Wuchten (1982 mal gelesen)
SHP
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von SHP an!   Senden Sie eine Private Message an SHP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SHP

Beiträge: 1331
Registriert: 17.07.2003

P4/3,2 GHz
2GB Ram
GeForce FX5700LE (81.95)
XP-Sp2
AIS9-Sp4
AIS10-Sp3a
AIS11-Sp2
AIS 2008-Sp1
...................
Dell M70 / 2.13 GHz
2GB Ram
Quadro FX1400 Go
XP-SP2
AIP9-SP4
AIP10-SP3a

erstellt am: 24. Okt. 2006 17:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
kennt jemand eine Software mit der man Bauteile virtuell wuchten kann?
Am besten mit IV-Schnittstelle.

------------------
Gruß
Hans-Peter
Der Wahnsinn in Sachen Musik.

   Das Saxregister
  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Doc Snyder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Doc Snyder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12493
Registriert: 02.04.2004

IV 2017 + 2018 + 2019
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 24. Okt. 2006 17:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SHP 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie wär es mit Inventor, Sondermodul "Physikalische Eigenschaften?   

------------------
~ Roland

www.Das-Entwicklungsbuero.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11873
Registriert: 28.05.2002

Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.<P>Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

erstellt am: 24. Okt. 2006 17:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SHP 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie stellst Du Dir das vor ?

Ansatz:
1. IV liefert Dir Schwerpunktslage und Masse eines Bauteils
2. Du definierst eine Bearbeitung, mit der Du das Wuchten ausführen wirst
3. Die Parameter der Bearbeitung werden so eingestellt, das der Schwerpunkt auf der Drehachse liegt.

Läßt sich sicher mit etwas VBA realisieren. Geht aber auch mit etwas probieren 

CUSee You

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SHP
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von SHP an!   Senden Sie eine Private Message an SHP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SHP

Beiträge: 1331
Registriert: 17.07.2003

P4/3,2 GHz
2GB Ram
GeForce FX5700LE (81.95)
XP-Sp2
AIS9-Sp4
AIS10-Sp3a
AIS11-Sp2
AIS 2008-Sp1
...................
Dell M70 / 2.13 GHz
2GB Ram
Quadro FX1400 Go
XP-SP2
AIP9-SP4
AIP10-SP3a

erstellt am: 24. Okt. 2006 18:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


tcrotor.jpg

 
Das mit dem Schwerpunkt ist mir schon klar, das wende ich bei Scheiben an.
Aber viele unsere Werkzeuge werden in 2 (oder mehr) Ebenen gewuchtet, wie z.B. Schaftfräser.
Und genau das möchte ich mit dem CAD-Modell machen, um nicht nach der Fertigung draufkommen zu müssen, daß das Teil gar nicht zu wuchten geht weil dort wo was weg soll nichts mehr ist.

------------------
Gruß
Hans-Peter
Der Wahnsinn in Sachen Musik.

   Das Saxregister
  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Doc Snyder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Doc Snyder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12493
Registriert: 02.04.2004

IV 2017 + 2018 + 2019
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 24. Okt. 2006 18:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SHP 10 Unities + Antwort hilfreich

Muddu Lage von Hauptachse von Massenträgheitsmoment ansehen.

------------------
~ Roland

www.Das-Entwicklungsbuero.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SHP
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von SHP an!   Senden Sie eine Private Message an SHP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SHP

Beiträge: 1331
Registriert: 17.07.2003

P4/3,2 GHz
2GB Ram
GeForce FX5700LE (81.95)
XP-Sp2
AIS9-Sp4
AIS10-Sp3a
AIS11-Sp2
AIS 2008-Sp1
...................
Dell M70 / 2.13 GHz
2GB Ram
Quadro FX1400 Go
XP-SP2
AIP9-SP4
AIP10-SP3a

erstellt am: 24. Okt. 2006 18:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Doc Snyder:
Muddu Lage von Hauptachse von Massenträgheitsmoment ansehen.



... wie wo was?

------------------
Gruß
Hans-Peter
Der Wahnsinn in Sachen Musik.

   Das Saxregister
  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dominik.Mueller
Mitglied
Berechnungsingenieur Crash / Safety


Sehen Sie sich das Profil von Dominik.Mueller an!   Senden Sie eine Private Message an Dominik.Mueller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dominik.Mueller

Beiträge: 864
Registriert: 17.03.2005

ABAQUS 6.8
Radioss 44 / 51
LS-Dyna 970 , 971
Hyperworks 8.0SR1 , 9.0
ANSA 12.1.4 / ANSA 12.1.5
Animator 3, Metapost 5
Windows XP 64bit
CentOS 4.6 / 5.2
privat:
Debian Lenny
Ubuntu 9.04 auf Asus EeePC 1000H

erstellt am: 24. Okt. 2006 18:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SHP 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von SHP:
... wie wo was?

Steht alles in der DIN 10816.

------------------
Gruß,

Dominik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Husky
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Husky an!   Senden Sie eine Private Message an Husky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Husky

Beiträge: 5642
Registriert: 10.07.2002

No Sysinfo

erstellt am: 24. Okt. 2006 20:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SHP 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hans Peter,

nur so als Idee, vielleicht läßt sich das in ein Makro einschieben :

Wenn du das gesamte Bauteil betrachtest hast du auch nur eine ebene in der du wuchtest. Wenn du mehrere Ebenen wuchten mußt zerlege dein werkzeug via abgeleitete Komponente in mehrere segmente = Ebenen.
Jetzt mußt du dir nur ausdenken (was ich meistens iterativ durch ausprobieren mache) wie du dir durch zBsp. Bohren die materialabnahme an der richtigen Stelle berechnen läßt. Die Ausgangswerte kennt die DIVAScherzhafte Bezeichnung für Inventor IV

Grüße Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SLDW-FEM
Mitglied
Simulations-Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von SLDW-FEM an!   Senden Sie eine Private Message an SLDW-FEM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SLDW-FEM

Beiträge: 593
Registriert: 21.02.2005


HP-ZBook 16gbRAM NVIDIA

erstellt am: 17. Apr. 2019 18:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SHP 10 Unities + Antwort hilfreich


Virtuelles_Wuchten.jpg


inventor-iproperties-Anzeige.png

 
Hallo

falls es noch jemand interessiert:
Klar lässt sich im Inventor virtuell wuchten !

Praxiserfahrungen von 18ton mit 100rpm
bis 18000rpm (wenige 100 gr)

Allerdings nimmt es Inventor nicht so genau mit den physikalischen Grundlagen
siehe Bild inventor-iproperties-Anzeige.png der MTM (Massenträgheitsmomente)

Wer es oft/täglich  braucht, kann sich viel Komfort und schnelle-sichere Ergebnisse
fertig als Makro zukaufen .

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KraBBy
Mitglied
Maschinenbau-Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von KraBBy an!   Senden Sie eine Private Message an KraBBy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KraBBy

Beiträge: 327
Registriert: 19.09.2007

Inventor Professional 2016
Win7

erstellt am: 18. Apr. 2019 08:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SHP 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von SLDW-FEM:
Allerdings nimmt es Inventor nicht so genau mit den physikalischen Grundlagen
siehe Bild

Natürlich kann ich mich irren, aber ist dieser Tensor nicht immer eine symmetrische Matrix? Das würde bedeuten Ixy = Iyx. Deshalb ist ja vermutlich auch nur die "halbe Marix" in den iProperties angegeben...

BTW. wie heißt nun dieses Tool?

------------------
Gruß KraBBy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RolandD
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von RolandD an!   Senden Sie eine Private Message an RolandD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RolandD

Beiträge: 459
Registriert: 07.01.2005

i7-9700k
32GB DDR4-RAM
Nvidia RTX 2060
SSD 970 m.2
Win10-64 (1909)
AIP 2020.3
Dell U3417W

erstellt am: 18. Apr. 2019 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SHP 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von SLDW-FEM:
… Wer es oft/täglich  braucht, kann sich viel Komfort und schnelle-sichere Ergebnisse
fertig als Makro zukaufen .

Hast du den Beitrag nach 12 1/2 Jahren reaktiviert, um Werbung für den Verkauf deines Makros zu machen, oder willst du das Makro zur Verfügung stellen?

------------------
Gruß Roland

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz