Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Zeichnungs - Praxis
  Varianten in Zeichnungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Varianten in Zeichnungen (586 mal gelesen)
rathio
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von rathio an!   Senden Sie eine Private Message an rathio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rathio

Beiträge: 18
Registriert: 15.07.2015

Win7 Professional 64bit,32GB RAM, Intel i7-4790K @ 4.0GHz, Nividia GeForce GTX 770<P>Solidworks Pro 2014 SP4.0

erstellt am: 06. Feb. 2017 20:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

hätte da mal eine Frage bezüglich Varianten in Zeichnungen.
Wir sind uns noch nicht ganz schlüssig wie wir das
Abbilden wollen. Zum Problem ein Kunde bestellt bei uns
ein Frästeil welches er aber in ca 50 Farbtönen bekommen kann.
Jetzt kann ich nicht für jeden Farbton eine Zeichnung machen,
muss es aber wiederum abbildbar machen für die Fertigung, die
müssen ja wissen was sie fertigen sollen. Wie löst Ihr sowas
auf einer Zeichnung? Danke euch schon Mal.

Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bastler mit Diplom



Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6054
Registriert: 14.12.2004

GMV

erstellt am: 06. Feb. 2017 21:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rathio 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit einer Tabelle.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

muellc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Technischer Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von muellc an!   Senden Sie eine Private Message an muellc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für muellc

Beiträge: 3316
Registriert: 30.11.2006

PSP 2011
Inventor 2015 SP2U6 64 bit
Windows 7 64 bit
--------------------
HP Z420 Workstation
32 Gig Ram
NVIDIA GeForce GTX 770
HannsG HL272HPB 27"
Benq GL2450H 24"

erstellt am: 06. Feb. 2017 21:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rathio 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo René,

das kommt darauf an, wie euer Kunde das Teil bestellt.
Wenn er nur nur das Einzelteil nach Nummer bestellt und euch die Farbe dazu angibt, dann kann maneine Tabelle 1-50 auf die Zeichnung bringen und den Nummern Farben zuordnen.
Der Kunde bekommt dann diese Zeichnung und gibt euch die Nummer mit an.
Vorteil, alles sehr einfach. Nachteil, man kann in der Baugruppe anhand des Einzelteils nicht erkennen, welches Bauteil der Kunde bekommen hat.

Wenn ihr ein IPart erzeugt, könnt ihr jeder Variante eine eigene Farbe zuordnen.
Dann macht ihr eine Zeichnung vom Mutterpart und könnt dort die Ipart Tabelle abrufen und aufs Blatt bringen.
Vorteil: Bauteilnummer kann direkt einer Farbe zugeordnet werden. Nachteil: Mehr aufwand beim erstellen.

Ich würde Variante 2 bevorzugen, weil hier alle unterschiedlichen Bauteile eine eigene Nummer bekommen.

------------------
Gruß, Gandhi
Kampfkunst Siegen Outdoor Training

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rathio
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von rathio an!   Senden Sie eine Private Message an rathio  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rathio

Beiträge: 18
Registriert: 15.07.2015

erstellt am: 07. Feb. 2017 10:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo muellc,

ja das mit dem Ipart ist eine Möglichkeit, nur wenn ich dann
eine Tabelle auf der Zeichnung habe mit allen Varianten, wie
weiß man dann was gefertigt wird. Da fehlt mir noch die Erleuchtung.

Gruß
René

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w) für Testanlagen
DIS AG - Elektrokonstrukteur (m/w) für Testanlagen Sämtliche Bezeichnungen richten sich an alle Geschlechter. Elektrokonstrukteur (m/w) für Testanlagen Kennziffer 105070 Bei Ihrem aktuellen Job stehen Sie permanent unter Spannung? Dann haben wir hier genau die richtige neue Herausforderung für Sie! Für unseren namenhaften Kunde aus der Luft- und Raumfahrt ...
Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
alex
Mitglied
Produktentwicklung / Produktmanagement / Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von alex an!   Senden Sie eine Private Message an alex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alex

Beiträge: 750
Registriert: 25.07.2000

I-deas 12 NX
NX 6 / NX 7.5 mit Teamcenter 8
Inventor 10/2010/2011
ProE Wildfire 3

erstellt am: 07. Feb. 2017 11:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rathio 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie sind eurer Artikelnummern aufgebaut?
Zu jeder Farbvarainte gehört eine separate Artikelnummer:

Nummer / Farbe / Artikelnummer
01 / blau / 12345-01
02 / grün / 12345-02
03 / gelb / 12345-03

Zeichnungsnummer könnte dann z.B. lauten:
12345-XX

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de