Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SpaceClaim
  Probleme mit SpaceClaim und ANSYS ICEM

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Probleme mit SpaceClaim und ANSYS ICEM (166 mal gelesen)
stud-many
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von stud-many an!   Senden Sie eine Private Message an stud-many  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stud-many

Beiträge: 1
Registriert: 12.11.2017

erstellt am: 12. Nov. 2017 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


problemICEM_1.png

 
Hallo ihr lieben.

Ich möchte mit ANSYS ICEM ein Fluidvolumen vernetzen. Dazu habe ich mit SpaceClaim ein Volumenkörper definiert. Dieser ist in Teilen relativ kompliziert (größeres Volumen mit teils sehr engen Spalten (Gesamtvolumen etwa 1 Liter, minimale Spaltbreite 0,3mm)

Das Problem hier verstehe ich allerdings nicht richtig. Egal ob ich nur Oberflächen oder dieses Volumen definiert habe, die Qualität schaut schrecklich aus. Auch wenn die Curves rund sind, so sind die Faces doch eher Eckig. Die Oberfläche des engsten Spaltes (was in dem Fall ein das INLET der CFX-Simulation werden wird) wird gar nicht dargestellt, vieles anderes nur fehlerhaft. Das Vernetzen funktioniert so nicht wirklich.

Ich habe die Möglichkeit die CAD-Datei in folgenden Prgroammen zu bearbeiten - am Ende muss ich sie jedoch wieder in ICEM importieren können.

Solid Edge
NX
SpaceClaim

und unter Umständen AUTODESK

Das Ganze schaut in ICEM nach dem Geometrieimport wie folgt aus (Topo-Tolerance und Triangulations-Toleranz bei 1e-10)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de