Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Mechanical Desktop
  Spiegeln

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Spiegeln (229 mal gelesen)
CAD-Duck
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von CAD-Duck an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Duck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Duck

Beiträge: 33
Registriert: 19.04.2002

erstellt am: 15. Mai. 2002 14:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus...

Habe ein recht einfaches Bauteil, welches Symmetrie aufweist. Intelligenter Weise habe ich nur die Hälfte konstruiert, um den Rest an der Symmetrieebene zu spiegeln. Jedoch muß ich mit erschrecken feststellen, daß der Befehl "Spiegeln"  nur für aufgelöste Skizzen zu verwenden ist (ist ja auch im Menü "2-D Abhängigkeiten"). Auf Grund der Übersichtlichkeit habe ich nicht alle Icons auf dem Desktop. Gibt es vielleicht doch noch den Befehl "Spiegeln", der auch auf mein 3-D-Teil anzuwenden ist?

------------------
Accept no limits

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Megaron
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Megaron an!   Senden Sie eine Private Message an Megaron  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Megaron

Beiträge: 302
Registriert: 07.03.2002

Papier
Bleistift

erstellt am: 15. Mai. 2002 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CAD-Duck 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Befehl heißt AMMIRROR.
Einfach eintippen, den Rest erklärt MDTMechanical Desktop selbst.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bertram
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Bertram an!   Senden Sie eine Private Message an Bertram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bertram

Beiträge: 70
Registriert: 24.04.2001

erstellt am: 15. Mai. 2002 20:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CAD-Duck 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
durch "kombinieren" kann dann auch noch ein einziges Teil daraus werden.

Gruß
Bertram

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz