Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  BricsCAD
  Auswahl von Objekten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Auswahl von Objekten (2979 mal gelesen)
cad-mkl
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von cad-mkl an!   Senden Sie eine Private Message an cad-mkl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad-mkl

Beiträge: 37
Registriert: 16.04.2012

Bricscad 12 /Nova 7/Acad 2000

erstellt am: 19. Apr. 2012 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


bricscad.jpg

 
Wir sind dabei von ACAD zu Bricscad zu wechsel

Habe in den Optionen alles so eigestellt das man erst einen Befehl aufrufen muß und dann ein Objekt.
Dennoch werden Objekte markiert, wenn man mit den Fadenkreuz darüber geht. Auch wird die Pixbox angezeig obwohl ich doch gar kein Objekt wählen will. Das starten eines Befehls per Doppelklick habe ich Testhalber auch schon ausgeschaltet, ob es daran liegt. Ist aber nicht so. Man kann trotzdem Elemente markieren. Was nützt mir das, wenn ich "Befehl vor Objekt" angegeben habe und mit den markierten Objekten daher nichts machen kann, oder sehe ich da irgendwo einen Schalter nicht. Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19657
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 19. Apr. 2012 13:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cad-mkl 10 Unities + Antwort hilfreich


Nur mal so als nicht-BricsCad Fachmann:
Das ist aber im Acad auch so was 'Objekt vor Befehl' (Pickfirst=0) angeht.

Ich hätte ohne groß nachzudenken gleich mehrere (sinnige) Erklärungen, wie zum Beispiel:
Ich kann Objekteigenschaften anzeigen lassen
Oder auch im Eigenschaften-Fenster ändern
oder einfach ein Stück weit den Zeichnungsaufbau kontrollieren

das alles ist kein direkter Befehlsaufruf

------------------
CAD.de System-Angaben  -  CAD on demand  -  User:FAQ(Acad)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad-mkl
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von cad-mkl an!   Senden Sie eine Private Message an cad-mkl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad-mkl

Beiträge: 37
Registriert: 16.04.2012

Bricscad 12 /Nova 7/Acad 2000

erstellt am: 19. Apr. 2012 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Im Acad 2000 ist das nicht so. Da wird kein Objekt nur dadurch markiert, in dem ich mit dem Fadenkreuz darüber geht. Wenn ich dort "Objekt vor Befehl" ausschalte, kann ich kein Fenster ziehen, es wird keine Pixbox angezeigt und man kann Objekt wählen. Das kann ich in ACAD 2000 nur wenn ich die Option "Objekt vor Befehl" einschalte. In Bricscad kann ich dann immer noch Fenster zeihen und Objekte wählen. Wenn ich dann zwar z.B. den Befehl "schieben" aufrufe will er danach ein Objekt angegeben haben. Ich will aber dieses automatisch markieren per Fadenkreuz nicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

T.Moses
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von T.Moses an!   Senden Sie eine Private Message an T.Moses  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für T.Moses

Beiträge: 73
Registriert: 16.03.2005

Win7-64B, Acad 14-2012, LT 2000-2012, Core i7-2600k - 4.4 GHz, 16 GB Ram, NVidia GT220

erstellt am: 20. Apr. 2012 00:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cad-mkl 10 Unities + Antwort hilfreich

Systemvariable "SelectionPreview" - mit (setvar/getvar), oder auch als Befehl ... "SelectionPreview" gab es erst in höheren AutoCAD Versionen ...
Ich vermute, es ist dieses "Ausleuchten", was gemeint ist ?

Viele Grüsse !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad-mkl
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von cad-mkl an!   Senden Sie eine Private Message an cad-mkl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad-mkl

Beiträge: 37
Registriert: 16.04.2012

Bricscad 12 /Nova 7/Acad 2000

erstellt am: 23. Apr. 2012 09:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, danke. Das Ausleuchten ist das was ich meine. SELECTIONPREVIEW
ist zwar eigendlich der richtige Weg. Wenn ich den aber auf 0 setze, werden die Objekte immer noch markiert, wenn ich nur mit dem Fadenkreuz darübergehe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad-mkl
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von cad-mkl an!   Senden Sie eine Private Message an cad-mkl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad-mkl

Beiträge: 37
Registriert: 16.04.2012

Bricscad 12 /Nova 7/Acad 2000

erstellt am: 09. Mai. 2012 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

SELECTIONPREVIEW steuert das Markieren, wenn ich einen Befehl aufrufe und ein Objekt wählen möchte. Habe "Befehl vor Objekt" geschaltet. Die Objekte werden aber schon markiert wenn ich nur mit dem Fadenkreuz darüber gehe. SELECTIONPREVIEW ist es also doch nicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

T.Moses
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von T.Moses an!   Senden Sie eine Private Message an T.Moses  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für T.Moses

Beiträge: 73
Registriert: 16.03.2005

Win7-64B, Acad 14-2012, LT 2000-2012, Core i7-2600k - 4.4 GHz, 16 GB Ram, NVidia GT220

erstellt am: 10. Mai. 2012 02:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cad-mkl 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn ich SELECTIONPREVIEW ausschalte (0), erfolgt bei mir kein Ausleuchten, unabhängig von PICKFIRST - Ausleuchten passiert dann nur, wenn ein Object gewählt wird (mit Griffen) ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad-mkl
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von cad-mkl an!   Senden Sie eine Private Message an cad-mkl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad-mkl

Beiträge: 37
Registriert: 16.04.2012

Bricscad 12 /Nova 7/Acad 2000

erstellt am: 10. Mai. 2012 16:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe die neue Version von Bricscad heruntergeladen und installiert. Seitdem funktioniert es. Bricscad hatte die Einstellung einer Objektvorauswahlmarkierung ohne Befehlsaktivierung ignoriert. Das funktioniert aber jetzt. Vielen Dank!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad-mkl
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von cad-mkl an!   Senden Sie eine Private Message an cad-mkl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad-mkl

Beiträge: 37
Registriert: 16.04.2012

Bricscad 12 /Nova 7/Acad 2000

erstellt am: 29. Aug. 2012 16:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wollte noch einen Nachtrag loswerden. Ich hatte es bislang an zwei PC´s das bricscad im Laufe der Arbeit wieder in den alten Zustand verviel und die Objekte weiterhin markierte obwohl dies ausgeschaltet war. Ein erneutes Starten des Programms behob das Problem zum Glück.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz