Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  BricsCAD
  GEOMCAL für BricsCAD

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   GEOMCAL für BricsCAD (1195 mal gelesen)
archtools
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von archtools an!   Senden Sie eine Private Message an archtools  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für archtools

Beiträge: 704
Registriert: 09.10.2004

Entwickler für AutoCAD, BricsCAD u.a., alle Systeme

erstellt am: 01. Sep. 2009 23:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe die Autodesk Anwendung GEOMCAL für BricsCAD nachprogrammiert. Das Programm ist noch im Beta-Stadium, aber es ist schon gut ausgetestet, es fehlen v.a. noch Teile der Dokumentation und einige kleinere, selten benutzte Funktionen wie XOF und ähnliches. Wer Zugang zur Geomcal Dokumentation hat, kann diese anwenden.

Das Programm darf erst mal bis Ende März 2010 kostenfrei genutzt werden. Download von www.archtools.de/cadcal.des

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

autocart
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von autocart an!   Senden Sie eine Private Message an autocart  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für autocart

Beiträge: 695
Registriert: 08.09.2003

erstellt am: 02. Sep. 2009 02:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für archtools 10 Unities + Antwort hilfreich

WOW, toll!!!! Vielen Dank!

Das Einzige, was mir bis jetzt auffällt ist, dass CAL am Command-Prompt ein BricsCAD Standard-Befehl (KEIN Alias) ist und den Windows Taschenrechner startet. Da wäre es gut, wenn man diesen Befehl in deinem Programm überschreibt und neu definiert.
Aber als LISP-Befehl funktionierte es beim ersten Test bestens. 10 U's mit Sicherheit.

------------------
Gruß, Stephan
www.stbartl.at

"Every thing should be made as simple as possible but not simpler." - Albert Einstein

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

archtools
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von archtools an!   Senden Sie eine Private Message an archtools  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für archtools

Beiträge: 704
Registriert: 09.10.2004

Entwickler für AutoCAD, BricsCAD u.a., alle Systeme

erstellt am: 02. Sep. 2009 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von autocart:
WOW, toll!!!! Vielen Dank!

Das Einzige, was mir bis jetzt auffällt ist, dass CAL am Command-Prompt ein BricsCAD Standard-Befehl (KEIN Alias) ist und den Windows Taschenrechner startet. Da wäre es gut, wenn man diesen Befehl in deinem Programm überschreibt und neu definiert.
Aber als LISP-Befehl funktionierte es beim ersten Test bestens. 10 U's mit Sicherheit.


Oh, das scheint in meiner BricsCAD Version anders zu sein, da ist der Befehl CAL noch nicht drin.

Du kannst statt CAL auch den Vefehl CCAL verwenden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Brasi
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Brasi an!   Senden Sie eine Private Message an Brasi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Brasi

Beiträge: 173
Registriert: 24.06.2004

Windows XP Prof SP3
AutoCad 2005 LT mit Extender
Bricscad V 11 Pro
Pictures by PC - Zeig 2000
div. Tools
DesignJet 755 CM

erstellt am: 02. Sep. 2009 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für archtools 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
was Autocart schreibt scheint nicht ganz richtig zu sein. Der Befehl "cal" ist kein Standardbefehl in Bricscad. Autocart hat wohl _cal eingegeben. Cal funktioniert nur mit geladenem GEOMCAL.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

autocart
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von autocart an!   Senden Sie eine Private Message an autocart  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für autocart

Beiträge: 695
Registriert: 08.09.2003

erstellt am: 02. Sep. 2009 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für archtools 10 Unities + Antwort hilfreich

Achso ja, ich Dummerle hab die englische BricsCAD-Version zum Testen verwendet. Tschuldigung.

------------------
Gruß, Stephan
www.stbartl.at

"Every thing should be made as simple as possible but not simpler." - Albert Einstein

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

archtools
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von archtools an!   Senden Sie eine Private Message an archtools  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für archtools

Beiträge: 704
Registriert: 09.10.2004

Entwickler für AutoCAD, BricsCAD u.a., alle Systeme

erstellt am: 02. Sep. 2009 12:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von autocart:
Achso ja, ich Dummerle hab die englische BricsCAD-Version zum Testen verwendet. Tschuldigung.


Da gibt's schon einen CAL Befehl?

Dann werde ich Deinen Vorschlag aufnehmen und den Befehl CAL umdefinieren. Danke für den Hinweis.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

archtools
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von archtools an!   Senden Sie eine Private Message an archtools  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für archtools

Beiträge: 704
Registriert: 09.10.2004

Entwickler für AutoCAD, BricsCAD u.a., alle Systeme

erstellt am: 02. Sep. 2009 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von archtools:
Da gibt's schon einen CAL Befehl?

Dann werde ich Deinen Vorschlag aufnehmen und den Befehl CAL umdefinieren. Danke für den Hinweis.


Ist erledigt - neue Version kann von http://www.archtools.de/cadcal.des  herunter geladen werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

autocart
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von autocart an!   Senden Sie eine Private Message an autocart  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für autocart

Beiträge: 695
Registriert: 08.09.2003

erstellt am: 02. Sep. 2009 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für archtools 10 Unities + Antwort hilfreich

Funktionert jetzt super! Danke.

------------------
Gruß, Stephan
www.stbartl.at

"Every thing should be made as simple as possible but not simpler." - Albert Einstein

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

archtools
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von archtools an!   Senden Sie eine Private Message an archtools  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für archtools

Beiträge: 704
Registriert: 09.10.2004

Entwickler für AutoCAD, BricsCAD u.a., alle Systeme

erstellt am: 18. Sep. 2009 23:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

 
Zitat:
Original erstellt von archtools:
Ich habe die Autodesk Anwendung GEOMCAL für BricsCAD nachprogrammiert. Das Programm ist noch im Beta-Stadium, aber es ist schon gut ausgetestet, es fehlen v.a. noch Teile der Dokumentation und einige kleinere, selten benutzte Funktionen wie XOF und ähnliches. Wer Zugang zur Geomcal Dokumentation hat, kann diese anwenden.

Das Programm darf erst mal bis Ende März 2010 kostenfrei genutzt werden. Download von www.archtools.de/cadcal.des


Das Programm ist jetzt vollständig und steht einschließlich (englischsprachigem) Handbuch zum Download bereit. CADCAL enthält gegenüber Geomcal viele zusätzliche Funktionen.

Anleitung: http://www.archtools.de/cadcal.html

Download: http://www.archtools.de/cadcal.zip

[Diese Nachricht wurde von archtools am 18. Sep. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz