Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  BricsCAD
  Fehler bei vbaload

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Fehler bei vbaload (718 mal gelesen)
DerUhrmacher
Mitglied
Uhrmacher


Sehen Sie sich das Profil von DerUhrmacher an!   Senden Sie eine Private Message an DerUhrmacher  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerUhrmacher

Beiträge: 162
Registriert: 14.07.2002

Dell Precision 3500
20 GB RAM , SSD
Quadro 4000
2560x1440 Pixel
Bin dabei seit IV 5.3
AIP 2013
SpacePilot

erstellt am: 10. Feb. 2009 22:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute
Ich wollte mich nach zig Jahren Autocad mal mit Briccad versuchen.
Eigentlich scheint alles wie Autocad zu sein, doch habe ich bei einem einfachen _.vbaload schon eine Fehlermeldung: " VBA Fehler: Freigabeverletzung aufgetreten Fehler beim Laden des VBA Projektes "
BricscadPro 9, mit Lizenz (keine Testversion)
Das selbe VBA läuft bei ACAD fehlerfrei. Liegt es daran, dass das VBA im ACAD erstellt wurde?

Hat jemand von euch Bricscad Erfahrung?

Grüsse,
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

autogis
Mitglied
Dr.-Ing. E-Technik


Sehen Sie sich das Profil von autogis an!   Senden Sie eine Private Message an autogis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für autogis

Beiträge: 185
Registriert: 09.02.2001

erstellt am: 11. Feb. 2009 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerUhrmacher 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Andreas,

also bei mir funktioniert _vbaload (ohne Punkt nach dem Unterstrich). Hier ein Ausschnitt aus dem Protokoll:

: _vbaload

Initialisieren VBA-System...ok

: _vbarun

Wie verhält sich Dein Bricscad, wenn Du VBA aus dem Menü aufrufst(Werkzeuge --> VBA --> Projekt laden ...)?

Meine Version ist Bricscad PRO 9.1.11. Mit welcher arbeitest DU?

Viele Grüße - Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DerUhrmacher
Mitglied
Uhrmacher


Sehen Sie sich das Profil von DerUhrmacher an!   Senden Sie eine Private Message an DerUhrmacher  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerUhrmacher

Beiträge: 162
Registriert: 14.07.2002

Dell Precision 3500
20 GB RAM , SSD
Quadro 4000
2560x1440 Pixel
Bin dabei seit IV 5.3
AIP 2013
SpacePilot

erstellt am: 23. Feb. 2009 15:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Peter

Ich arbeite mit Bricscad Pro 9.2.8 Built 14001
_.vbarun funktioniert jetzt plötzlich.
Doch habe ich noch immer das Problem, dass mit einem Aufruf von (command "_.vbarun" "main.start") das Programm main.start nicht gefunden wird.
Bei manuellem Aufruf von vbarun kommt das Menu "Bricscad Makro ausführen" und das Programm ist zu finden unter Makros in: "ACADProject"

Wie kann ich einstellen, dass mit dem Komandozeilenbefehl auch gleich in "ACADProject" gesucht wird?

Bis bald,
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

autogis
Mitglied
Dr.-Ing. E-Technik


Sehen Sie sich das Profil von autogis an!   Senden Sie eine Private Message an autogis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für autogis

Beiträge: 185
Registriert: 09.02.2001

erstellt am: 24. Feb. 2009 08:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DerUhrmacher 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Andreas,

bei mir funktioniert folgende Variante:

(command "_-vbarun" "PROJEKTNAME.MODULNAME.PROZEDURNAME")

Und genau so sieht bei mir auch der Aufruf aus einem Werkzeugsymbol aus.

PROJEKTNAME ist dabei der Name des Projektes, den Du unter Projekteigenschaften findest.
MODULNAME ist entwder "ThisDrawing", oder halt der Name eines Moduls, je nachdem, wo Deine Prozedur steht
PROZEDURNAME ist der Name der zu startenden Prozedur

Ganz verstehe ich nicht, was bei Dir "main.start" ist, vermute aber mal, dass "main" der Name Deines Projektes ist(?) und "start" der Name Deiner zu startenden Sub(?). Wäre das so, würde also der Modulname dazwischen fehlen.

Viele Grüße - Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DerUhrmacher
Mitglied
Uhrmacher


Sehen Sie sich das Profil von DerUhrmacher an!   Senden Sie eine Private Message an DerUhrmacher  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DerUhrmacher

Beiträge: 162
Registriert: 14.07.2002

Dell Precision 3500
20 GB RAM , SSD
Quadro 4000
2560x1440 Pixel
Bin dabei seit IV 5.3
AIP 2013
SpacePilot

erstellt am: 24. Feb. 2009 16:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank

Mit (command "_.vbarun" "ACADProject.main.start") gehts.

Einzig in Benutzerdefinierten Buttons gehts nicht mit "^C^C_.vbarun ACADProject.main.start" sondern nur mit: ^C^C(command "_.vbarun" "ACADProject.main.start")

Seltsam, aber geht.

Danke an alle.

Grüsse,
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz